Martin Przondziono



Alles zur Person "Martin Przondziono"


  • Fußball

    Do., 19.03.2020

    Kein weiterer positiver Test beim SC Paderborn

    Paderborn (dpa) - Beim SC Paderborn ist nach Verteidiger Luca Kilian kein weiterer Spieler oder Funktionär positiv auf das Coronavirus getestet worden.

  • Coronavirus

    Do., 19.03.2020

    Kein weiterer positiver Test beim SC Paderborn

    Erleichtert darüber, dass es keinen weiteren Corona-Fall beim SC Paderborn gab: Martin Przondziono, Sport-Geschäftsführer.

    Paderborn (dpa) - Beim SC Paderborn ist nach Verteidiger Luca Kilian kein weiterer Spieler oder Funktionär positiv auf das Coronavirus getestet worden.

  • Bundesliga

    Di., 17.03.2020

    Coronakrise: Paderborn besonders betroffen - und gelassen

    Martin Przondziono, Sport-Geschäftsführer des SC Paderborn.

    Paderborn (dpa) - Fußball-Bundesligist SC Paderborn geht mit der Coronakrise aktuell sehr gelassen um - obwohl der Tabellenletzte davon bereits besonders betroffen ist und von einem möglichen Saisonabbruch besonders betroffen wäre.

  • Fußball

    Di., 17.03.2020

    Coronakrise: Paderborn besonders betroffen - und gelassen

    Paderborn (dpa) - Fußball-Bundesligist SC Paderborn geht mit der Coronakrise aktuell sehr gelassen um - obwohl der Tabellenletzte davon bereits besonders betroffen ist und von einem möglichen Saisonabbruch besonders betroffen wäre. «Als kleinerer Verein, der nicht so viele Rücklagen hat, können wir auf Dauer natürlich größere Probleme bekommen», sagte Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono am Dienstag im ARD-Morgenmagazin. «Aber wir wollen die Dinge erst einmal analysieren und schauen, welche Hebel wir ansetzen können. Wir haben im Hintergrund viele Besprechungen mit den Geschäftsführern und den Gremien. Welche Möglichkeiten haben wir, welche brauchen wir?»

  • Bundesliga

    So., 15.03.2020

    SC Paderborn: Saisonabbruch mit zwei Absteigern «undenkbar»

    Der SC Paderborn um Gerrit Holtmann steht auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga.

    Paderborn (dpa) - Bundesliga-Schlusslicht SC Paderborn geht mit einer klaren Forderung in die Vollversammlung der Deutschen Fußball Liga an diesem Montag in Frankfurt am Main.

  • Fußball

    So., 15.03.2020

    Paderborn: Saisonabbruch mit zwei Absteigern «undenkbar»

    Paderborns Trainer Steffen Baumgart.

    Paderborn (dpa) - Bundesliga-Schlusslicht SC Paderborn geht mit einer klaren Forderung in die Vollversammlung der Deutschen Fußball Liga an diesem Montag in Frankfurt am Main. «Undenkbar ist für uns nur, dass wir jetzt die Saison beenden und die letzten beiden Vereine absteigen», sagten die drei Geschäftsführer Martin Hornberger, Martin Przondziono und Ralf Huschen in einem gemeinsamen Interview auf der Internetseite des Vereins. Sollte diese Variante eines Saisonabbruchs irgendwann eintreten, müsste der Aufsteiger als Tabellenletzter nach nur einem Jahr wieder aus der Bundesliga absteigen.

  • Fußball

    So., 15.03.2020

    Paderborns Kilian geht es nach Fieber wieder besser

    Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen.

    Paderborn (dpa) - Luca Kilian, der als erster Profi aus der Fußball-Bundesliga positiv auf den Coronavirus getestet wurde, geht es nach zwei Tagen mit Fieber und Schüttelfrost wieder besser. Das berichtete der Sportgeschäftsführer des SC Paderborn, Martin Przondziono, in einem Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Sonntag).

  • Erster Bundesliga-Corona-Fall

    So., 15.03.2020

    Paderborns Kilian geht es besser - Team unter Quarantäne

    Wurde als erster Bundesligaprofi positiv auf das Coronavirus getestet: Paderborns Luca Kilian.

    Paderborn (dpa) - Luca Kilian, der als erster Profi aus der Fußball-Bundesliga positiv auf den Coronavirus getestet wurde, geht es nach zwei Tagen mit Fieber und Schüttelfrost wieder besser. Das berichtete der Sportgeschäftsführer des SC Paderborn, Martin Przondziono, in einem Interview der «Süddeutschen Zeitung».

  • Fußball

    Fr., 06.03.2020

    Paderborner Trainer Baumgart auf «ziemlich dickem» Brett

    Steffen Baumgart steht an der Seitenlinie.

    Paderborn (dpa) - Paderborns Sportchef Martin Przondziono hat seinem Trainer Steffen Baumgart im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga erneut den Rücken gestärkt. «Wir werden auf keinen Fall reagieren, das weiß ich ganz sicher», sagte der 50-Jährige in der Halbzeitpause der Partie gegen den 1. FC Köln beim Streamingdienst DAZN: «Das Brett, auf dem er gehen darf, ist ziemlich dick. Das werde ich auch nicht durchsägen.» Der SCP lag zu diesem Zeitpunkt mit 0:2 zurück.

  • Pleite in Mainz

    So., 01.03.2020

    Bundesliga-Abschied rückt näher: Paderborn fehlt die Reife

    Am Boden: Für Christian Strohdiek gab es mit dem SC Paderborn auch in Mainz nichts zu holen.

    Der SC Paderborn wartet seit fünf Wochen auf einen Sieg. Die Chancen auf den Klassenerhalt schwinden. Aufgeben wollen sich die Ostwestfalen trotz der misslichen Lage aber nicht.