Martin Steiner



Alles zur Person "Martin Steiner"


  • Poststelle in Horstmar zieht um

    Mi., 03.06.2020

    Neue Filiale im Büro des Marketingvereins

    Die Poststelle im Horstmarer Edeka-Markt

    Die Postfiliale im Edeka-Markt Steiner wird dicht gemacht. Aber, keine Sorge, Horstmars Bürger haben dennoch weiterhin die Chance, Briefmarken zu kaufen oder ihre Sendungen bei der Post abzugeben. Nur eben an anderer Stelle.

  • Feiertags-Einkäufe in Corona-Zeiten

    Mo., 06.04.2020

    Die richtige Zeit ist der Trick

    Wer kann, sollte den Einkauf am Gründonnerstag und Karsamstag auf einen anderen Tag verlegen.

    Mehr als 30 Schöppinger Betriebe haben ihr Serviceangebot erweitert und bieten einen Abhol- und Lieferdienst an. Die Bandbreite der Produkte, die bis an die Haustür kommen, reicht von Modepaketen für daheim über Blumen und Fahrräder bis hin zu Lebensmitteln.

  • Hubertus Drude: Solidarität steht im Mittelpunkt

    Fr., 20.03.2020

    Schöppinger Schüler helfen beim Bringservice

    Schulleiter Hubertus Drude (r.) ruft die Neunt- und Zehntklässler der Sekundarschule dazu auf, auch beim Bringservice von Martin Steiner zu helfen.

    Der Bitte von Martin Steiner ist Hubertus Drude, Leiter der Sekundarschule, am Freitagmorgen gerne nachgekommen. Drude ruft die Neunt- und Zehntklässler auf, beim Bringservice des Edeka-Geschäfts mitzuhelfen.

  • Jubiläumsfest zum 300-jähriges Bestehen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung

    Mi., 04.03.2020

    Alle Bürgerschützen erhalten Vorstandsbesuch

    Hubert Löderbusch, Gerda Frenkert, Heinrich Wilp und Klaus Beuker erhielten als Anerkennung für ihre Jahrzehnte lange Treue zum Verein eine Urkunde und einen guten Tropfen.

    Die Berichterstattung über das bevorstehende Jubiläum 300 Jahre Bürgerschützen Schöppingen prägte den Ablauf der Mitgliederversammlung des Bürgerschützenvereins, zu der sich 80 Mitglieder im Alte Post Hotel Niehoff eingefunden hatten.

  • 60 Jahre Lebensmittel-Markt Steiner

    Fr., 08.11.2019

    Computer berechnet Bestellungen

    Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern feiern Martin Steiner und die Familie das 60-jährige Bestehen des Unternehmens.

    Mit einer Verkaufsfläche von 15 Quadratmetern im eigenen Wohnhaus fingen Willy und Anneliese Steiner am 5. November 1959 an. Der Backofen war in den Wohnräumen untergebracht. 60 Jahre später führt die Familie Steiner Lebensmittel-Märkte in Schöppingen, Horstmar, Osterwick, Legden und Neuenkirchen. Den runden Geburtstag feiert die Familie mit den Mitarbeitern am morgigen Samstagabend im Alte-Post-Hotel. Aus diesem Grund schließen alle Filialen am Samstag bereits um 16 Uhr.

  • Verantwortliche halten am bisherigen Sicherheitskonzept fest

    Mi., 06.11.2019

    Schöppinger Karnevalsumzug findet auf jeden Fall statt

    Auch die Polizei will im kommenden Jahr am bisherigen Sicherheitskonzept für den Karnevalsumzug in Schöppingen festhalten. Das ist das Ergebnis einer Besprechung aller beteiligten Institutionen am Dienstagabend.

    Thomas Saar redet nicht lange um den heißen Brei: „Der Umzug findet auf jeden Fall statt.“ Nur weil eine Komponente, das große Partyzelt, wegfalle, stürze nicht das ganze Kartenhaus ein, so der künftige Umzugspräsident auf WN-Anfrage.

  • Nach 1987 zum zweiten Mal König des Bürgerschützenvereins

    So., 16.06.2019

    Martin Steiner macht‘s wieder

    Groß war die Freude bei Martin Steiner nach dem Königsschuss..

    Den unbequemen Sitz auf den Schultern kennt er schon. Dennoch wollte Martin Steiner offensichtlich unbedingt noch einmal auf die Schultern seiner Kameraden klettern. Nach 1987 sicherte sich Steiner am Sonntagnachmittag zum zweiten Mal die Königswürde des Bürgerschützenvereins Schöppingen.

  • Edeka Steiner nimmt an der Frischtheke Behälter entgegen und bietet wiederverwertbare Netze

    Mo., 29.04.2019

    Kunden können Plastik einsparen

    Kundin Carola Niestegge macht es vor. Sie nimmt eine Schale von Verkäuferin Amalia Grabo entgegen.

    Den Mehraufwand nimmt Martin Steiner gerne in kauf. „Das Müllsparen ist eine gute Sache“, findet der Inhaber des Schöppinger Edeka-Geschäfts. Er selbst versucht mit zwei Neuerungen, einen Beitrag dazu zu leisten.

  • Bürgerschützenverein Schöppingen

    Di., 12.03.2019

    Der Ablauf fürs Jubiläumsfest steht

    Über die Ehrungen freuten sich die Vorstände und die Geehrten: (v.l.) Ralf Tummel, Hubert Rehring, Franz-Joachim Rotterdam, Ernst Sasse, Bruno Kemper, Paul Isermann, Herbert Funk, Gernot Heyne, Rudi Krechting, Helmut Pieper und Martin Steiner.

    Die Mitgliederversammlung des Bürgerschützenvereins war geprägt von den Vorbereitungen zum Jubiläum „300 Jahre BSV“, das im nächsten Jahr begangen wird.

  • Martin Steiner hört als Umzugspräsident auf

    Di., 26.02.2019

    Ideenreichtum als Erfolgsgarant in 23 Jahren

    Vom damaligen Bürgermeister Josef Niehoff erhielt Martin Steiner am 16. Februar 2015 eine Urkunde für den Verdienstorden Scopingensis der historischen Stadt Schöppingen. Die humoristische Auszeichnung zeigt die Verbundenheit zwischen Gemeinde und NSKKV.

    Martin Steiner blickt am Sonntag aus einer völlig neuen Perspektive auf den Karnevalsumzug. 23 Jahre hat er als Umzugspräsident die Entwicklung des Schöppinger Straßenkarnevals mitgeprägt und die Strecke festgelegt. Diese Ära endet nun.