Martina Lamour



Alles zur Person "Martina Lamour"


  • Franz-von-Assisi-Grundschule Ostbevern

    So., 24.03.2019

    Von und mit Kindern lernen

    Während der Projekttage sowie am Präsentationsnachmittag waren die Schüler mit Begeisterung am Werke.

    Die Schüler der Franz-von-Assisi-Grundschule beschäftigten sich bei ihren Projekttagen mit den Fragen „Hallo Erde, wie geht es Dir? Und was ist morgen?“. Mit ihren Lehrern und einigen Eltern untersuchten die Schüler, aufgeteilt in zwölf Projektgruppen, wie eine Antwort ihrer, unserer aller Erde, ausfallen könnte.

  • Projekttage an der Franz-von-Assisi-Schule

    Di., 19.03.2019

    Ein Dutzend Themen

    Stefan Volkey, Schulleiterin Martina Lamour und Volksbank Filialleiter Christoph Schulze Hagen freuen sich schon auf die Ergebnisse der Projekttage.

    Nachhaltigkeit und Ökologie nimmt an den kommenden Projekttagen einen ganz besonderen Platz im Tagesablauf der Schüler der Franz-von-Assisi-Grundschule in Ostbevern ein. Zwölf Projektgruppen werden sich Themen wie Müll, Energie oder auch Lebensmittel auseinandersetzen.

  • Schüler machen mobil

    Di., 29.01.2019

    Kampf gegen Müll und Vandalismus

    Bei der jüngsten Schulparlamentssitzung in der Franz-von-Assisi-Grundschule ging es darum, wie langfristig die Verschandelung und Vermüllung des Platzes rund um die auf dem Grundstück der Grundschule stehenden Waldhütte unterbunden werden kann.

    Schüler der Franz-von-Assisi-Grundschule sowie Vertreter der weiterführenden Schulen aus Ostbevern haben sich überlegt, wie langfristig die Verschandelung und Vermüllung des Platzes rund um die auf dem Grundstück der Grundschule stehenden Waldhütte verhindert werden kann.

  • Erste musikalische Schritte

    Do., 29.11.2018

    Den richtigen Ton getroffen

    Die ersten Jahrgänge beider Grundschulen bekommen mit den JeKits-Programm den Grundstein für ihre musikalische Ausbildung gelegt.

    Mit dem Programm „JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ bekommen Ostbeverns Grundschüler das Fundament für eine spätere musikalische Ausbildung. Unabhängig von den persönlichen Voraussetzungen soll jedem Kind das Erlernen eines Instruments ermöglicht werden.

  • Fünf Jahre Fairtrade-Gemeinde Ostbevern

    So., 08.07.2018

    Mehr Fairständnis schaffen

    Für die Schulen in der Bevergemeinde ist der Fairtrade-Gedanke weit mehr, als „nur“ ein Siegel zu erhalten.

    Am Dienstag wird fünf Jahre Fairtrade-Gemeinde Ostbevern gefeiert. Im besonderen Fokus stehen dann auch die örtlichen Schulen.

  • Autorenlesung

    Sa., 20.05.2017

    Mit Ferdi und Lutz auf Klassenfahrt

    Armin Kaster zog mit Unterstützung seiner Figuren Ferdi und Lutz die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich.

    Der Autor Armin Kaster hat die Franz-von-Assisi-Schüler gefesselt.

  • Franz-von-Assisi-Schule

    Fr., 16.12.2016

    Grundschüler erlaufen 2376 Euro für guten Zweck

    Stolz präsentierten einige der Kinder der Franz-von-Assisi-Grundschule die Summe, die sie unter anderem für das Projekt von Janine Frönd (M.) erlaufen haben.

    In wie viel baren Münzen sich ihre Anstrengungen beim Sponsorenlauf umgesetzt haben, erfuhren die Kinder der Franz-von-Assisi-Schule am Montagmorgen.

  • Projekte werden unterstützt

    Sa., 01.10.2016

    Laufend zur guten Sache

    Nahmen die Beine in die Hand: die Mädchen und Jungen der Franz-von-Assisi-Schule beim Sponsorenlauf.

    Unaufhörlich sausten die Schülerinnen und Schüler der Franz-von-Assisi-Grundschule rund um den Schulhof. Das Ziel hatten die Jungen und Mädchen dabei klar vor Augen, denn sie liefen für die gute Sache. Mit ihrem Sponsorenlauf unterstützen sie zum einen den Förderverein der Schule und zum anderen das Hilfsprojekt von Janine Frönd.

  • Grundschule: Konrektorenstelle vakant

    Mi., 26.08.2015

    Hoffnung auf eine schnelle Nachfolge

    Konrektorin Elke Große Venhaus - hier zusammen mit Schulleiter Martin Linnemannstöns - ist nach Ostbevern gewechselt.

    Das neue Schuljahr ist angelaufen, und ein beliebtes Gesicht fehlt an der Grundschule Everswinkel: Elke Große Venhaus, bislang Konrektorin, hat dem Vitus-Dorf zum Ende des vergangenen Schuljahres den Rücken gekehrt. Schule und Gemeindeverwaltung hoffen nun, dass die Stelle schnell wieder besetzt werden kann.

  • Schüler, Kollegen und Eltern begrüßen Elke Große Venhaus

    Di., 25.08.2015

    „Paradies für Kinder und Lehrer“

    Glückliche Kinder, glückliches Leitungsteam: Konrektorin Elke Große Venhaus (l.) und Schulleiterin Martina Lamour genossen am Montag die Feier genauso wie die Schüler.

    Die Willkommensfeier für die neue Konrektorin Elke Große Venhaus war spontan, ungezwungen, einfach mitreißend fröhlich.