Marvin Lindenberg



Alles zur Person "Marvin Lindenberg"


  • Outdoor-Konzerte am Jovel Club

    Fr., 24.07.2020

    Endlich wieder Livemusik

    Stehen auf der Jovel-Bühne: Van de Forst (o.l.), Sau aus USA (o.r.), Jimmy Reiter (u.l.) sowie Tim McMillan und Rachel Snow

    Endlich wieder Mucke! Das Jovel hat trotz Corona eine Konzertreihe auf die Beine gestellt. 196 Musikbegeisterte fasst die Outdoor-Event-Terrasse im Innenhof des Jovel Clubs – und die kriegen ab Freitag (24. Juli) richtig was auf die Ohren.

  • Diskussion über Brandschutzmauer im Jovel

    Fr., 03.08.2018

    Ein Probenraum wird zum Testfall

    Dr. Ulrich Peters wird ungeduldig.

    Die Ungeduld des Generalintendanten Dr. Ulrich Peters ist längst publik geworden. Ansonsten zeigen sich alle Beteiligten bei der Frage nach dem neuen Probenraum des Theaters Münster im Jovel sehr schmallippig.

  • „Münster mittendrin“: Marvin Lindenberg verabschiedet

    Di., 07.11.2017

    „Das Baby ist erwachsen“

    Marvin Lindenberg wurde von Karin Reismann (links) und Ana Voogd aus dem Team von „Münster mittendrin“ verabschiedet.

    Erst beim Eurocityfest, dann bei „Münster mittendrin“: Marvin Lindenberg hat Stadtfest-Geschichte geschrieben. Am Dienstagabend wurde er auf eigenen Wunsch im feierlichen Rahmen aus dem Organisationsteam verabschiedet.

  • „Münster mittendrin“

    Sa., 14.10.2017

    Stadtfest-Team wird kleiner

    Auch 2018 sollen die Top-Acts wieder auf dem Domplatz auftreten.

    Die Organisatoren von „Münster mittendrin“ machen weiter – auch im kommenden Jahr werden sie das Stadtfest organisieren. Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. . .

  • Mitmachen, genießen, Party feiern

    Fr., 23.06.2017

    Stadtfest-Programm mit Nena und Roland Kaiser steht

    Mitmach-Programm an drei tollen City-Tagen: Das Veranstaltungsteam des Stadtfestes rechnet vom 7. bis 9. Juli mit über 100 000 Besuchern in der City.

    Vom 7. bis 9. Juli gibt es in der Altstadt drei Tage lang ein Mitmach-Programm mit großen Stars und jungen Künstlern auf 13 Erlebnisinseln mit sieben Bühnen. Die Stadtfest-Organisatoren rechnen mit über 100 000 Besuchern.

  • KG Geister im Jovel

    Sa., 04.02.2017

    „Die Burg rockt“ bei der Geister-Kostüm-Galaparty

    KG Geister im Jovel : „Die Burg rockt“ bei der Geister-Kostüm-Galaparty

    Experiment geglückt: Keine Büttreden, keine Bauchredner, kein Elferrat auf der Bühne und auch keine Tanzcorps, stattdessen sechs Stunden Party pur mit Live-Bands und DJ Torsten Matschke: Die KG Böse Geister servierte ihren närrisch verkleideten Gästen am Freitagabend im „Jovel“ die etwas andere Galasitzung und landete damit einen Volltreffer.

  • Einklang-Philharmonie gastiert mit Trompeter Peter Mönkediek

    Mi., 17.08.2016

    Erstes Klassikorchester im Jovel

    Joachim Harder ist der künstlerische Leiter und Dirigent der Einklang-Philharmonie, die Klassik an ungewöhnlichen Orten spielt.

    Münsters Einklang-Philharmonie gastiert zur Freude des Managers Marvin Lindenberg als erstes klassisches Orchester in der legendären Jovel Music Hall am Albersloher Weg. Auf dem Programm stehen drei Kompositionen, die Atmosphäre schaffen.

  • "Münster mittendrin"

    Mo., 11.07.2016

    Stadtfest-Macher sind mit den Besucherzahlen „nicht zufrieden“

    Tausende feierten auf dem Domplatz wie hier am Freitagabend. Doch die Veranstalter hatten mit mehr zahlenden Zuschauern gerechnet.

    Viele Eintrittskarten für die Domplatz-Bühne wurden am Wochenende nicht verkauft. Die Organisatoren wollen sich nun auf Ursachen-Suche begeben.

  • Stadtfest vom 8. bis 10. Juli

    Do., 09.06.2016

    Die ganze Stadt eine Party

    Die Veranstalter und Sponsoren des Stadtfestes freuen sich auf die große Party vom 8. bis 10. Juli auf zwölf Plätzen in der Innenstadt.

    Vom 8. bis 10. Juli findet wieder das Stadtfest an zwölf Plätzen der Innenstadt statt. Die Tickets für die Topacts auf dem Domplatz sind ab sofort im Vorverkauf.

  • Lena-Konzert

    Di., 14.07.2015

    Verärgert über Ultrakurz-Auftritt

    Lenas kurzer Auftritt auf dem Domplatz verärgert weiter die Fans – auch Organisator Marvin Lindenberg.

    Der allzu kurze Auftritt von Lena auf dem Domplatz beim Stadtfest sorgt immer noch für Verärgerung. Fest-Cheforganisator Marvin Lindenberg konnte die Ursache noch nicht aufklären – auch die Frage, ob die Mindestdauer des Auftritts vertraglich vereinbart war, bleibt noch im Dunkeln.