Mathias Walke



Alles zur Person "Mathias Walke"


  • Volleyball: Verbandsliga

    Do., 13.09.2018

    Tebu-Reserve mit neuem Gesicht

    Lars Fischer möchte in der Verbandsliga-Mannschaft der Tebus nicht nur für Punkte sorgen, sondern auch die jungen Spieler führen.

    In der Verbandsliga startet künftig die Reserve der Tecklenburger Land Volleys. Die Tebu-Verantwortlichen entschieden sich für die Verbandsliga, da die jüngeren Spieler dort vermutlich größere Spielanteile bekommen können und sie so an ein höheres Niveau herangeführt werden können.

  • Volleyball: 3. Liga

    Do., 13.09.2018

    Tecklenburger Land Volleys mit leicht verändertem Kader

    Die Tecklenburger Land Volleys starten am Sonntag mit dem Heimspiel gegen Aachen in die neue Saison der 3. Liga. Stehend (von links): Co-Trainer Sven Langenhorst, Paul Boss, Thorsten Loismann, Mathias Walke, Fabian Stroot, Moritz Pohlmann, Patrick Zahn, Fabian Niemöller, Trainer Mathias Rusche. Vorne (von links): Ole Niederdalhoff, Sebastian Gartemann, Patrick Hofschröer, Christian Rötker, Jannik Graw, Daniel Möllering, Frederic Frehe.

    Mit neuem Trainer, aber eingespieltem Team gehen die Tecklenburger Land Volleys am Sonntag mit dem Heimspiel gegen den PTSV Aachen in die neue Saison der 3. Volleyball-Liga. Zwei Abgänge und zwei externe Neuzugänge verzeichnet Neu-Coach Mathias Rusche, vor einigen Jahren noch als Spieler in Diensten der Tebus.

  • Volleyball: 3. Liga

    Do., 14.09.2017

    Tecklenburger Land Volleys erwartet ein „knackiger Auftakt“

    Patrick Hofschröer  (links) und die Tecklenburger Land Volleys starten am Samstag in die neue Saison der 3. Liga.

    Nach nur einem Jahr in der 2. Bundesliga starten die Tecklenburger Land Volleys am Samstag mit dem Spiel beim PTSV Aachen in die neue Spielzeit der 3. Liga. Der direkte Wiederaufstieg ist nicht unbedingt das erklärte Ziel der heimischen Volleyballe.

  • VCB-Reserve sackt die ersten Punkte ein

    Mo., 18.11.2013

    Der Knoten ist geplatzt

    Der Knoten ist geplatzt: Die Volleyballer des VCB Tecklenburger Land 2 feierten bei ihrer Heimpremiere die ersten Punkte in der Verbandsliga. Aus den beiden Spielen gegen den TuS Bloherfelde und Mitaufsteiger Vareler TB holte die junge Mannschaft von Hendrik Rieskamp und Christian Rötker vier von sechs möglichen Punkte.