Matthias Alexander Rath



Alles zur Person "Matthias Alexander Rath"


  • Zehn-Millionen-Euro-Pferd

    Mi., 21.10.2020

    Totilas-Kauf vor zehn Jahren: Hype um den Wunderhengst

    Der deutsche Reiter Matthias Alexander Rath auf Totilas.

    Neun Kamerateams und fast doppelt so viele Fotografen bei der Vorstellung eines Pferdes zeugen vom beispiellosen Medienrummel: Der im Herbst 2010 gekaufte Totilas fasziniert nicht nur Dressurfans. Und erlebt ein trauriges Ende im Sport.

  • EM-Glanz schimmert

    Di., 25.08.2015

    Springen und Dressur: Medaillengewinner aus Aachen sind in Münster am Start

    Silbernes EM-Quartett im Springen: Ludger Beerbaum, Daniel Deußer, Meredith Michaels-Beerbaum und Christian Ahlmann (von links).

    Wenn die Goldmedaille sehr knapp verpasst wird, dann ist das immer ärgerlich. Erst recht, wenn es sich um eine Europameisterschaft handelt, die auch noch im eigenen Land stattfindet. In dieser Beziehung hat die deutsche Spring-Equipe etwas gemeinsam mit dem Dressur-Quartett.

  • Pferdesport

    Di., 18.08.2015

    Schillernde Totilas-Karriere ist endgültig beendet

    Hengst Totilas wird aus dem aktiven Dressursport verabschiedet.

    Die Karriere des teuersten Dressurpferdes der Welt ist beendet: Totilas wird nicht mehr in den Sport zurückkehren.

  • Reiten: Europameisterschaften in Aachen

    Fr., 14.08.2015

    Schlechtes Zeugnis für die Richter nach Mannschaftsdressur

    Schulterklopfen statt guter Noten für Matthias Alexander Rath. Der Dressurreiter hat sein Pferd Totilas verletzungsbedingt zurückgezogen.

    Kein gutes Zeugnis, für die Notenverteiler: Der Mannschaftswettbewerb der Dressurreiter bewegt in Aachen auch einen Tag später noch die Schlagzeilen. Die Wertungsrichter prägten den Wettkampf mehr als die Reiter, meinen die zahlreichen Kritiker.

  • Reiten: Turnier in Hagen

    Mi., 08.07.2015

    Totilas und Nationenpreis

    In Hagen dabei: Totilas und Matthias Alexander Rath.

    Beim erstklassigen besetzten Reitturnier in Hagen steht vor allem ein Pferd im Mittelpunkt: Totilas. Das von Matthias Alexander Rath gerittene Dressurpferd wird am Freitag erstmals zu sehen sein.

  • Dressur vor dem Schloss

    Fr., 08.08.2014

    Koschel gewinnt auf Rostropowitsch den Grand Prix

    Morgens Erste, mittags Vierte: Brigitte Wittig – hier mit Brioni – feierte einen gelungenen Turnierauftakt.

    Christoph Koschel hat sehr gute Erinnerungen an das Turnier der Sieger. Beispielsweise an das Jahr 2010, als im Rahmen dieses Turniers die Deutschen Meisterschaften ausgetragen wurden, die gleichzeitig die Qualifikation zu den Weltreiterspielen waren.

  • Reiten: CHIO in Aachen

    So., 20.07.2014

    Auf den Punkt in Top-Form

    Einfach sicher: Helen Langehanenberg und Damon Hill, die durch Ausstrahlung und Zuverlässigkeit gefielen.

    Auf den Punkt wieder da, so lässt sich das ganz kurz zusammenfassen, was Helen Langehanenberg und Damon Hill am Wochenende in Aachen im Dressur-Viereck abgeliefert haben. Sicher in den Lektionen, stark in der Ausstrahlung, die Zuverlässigkeit schlechthin. Und Wertungen natürlich jenseits der 80 Prozent, das ist fast schon normal. Zweite im Grand Prix, Dritte im Special und gestern in der Kür noch einmal Silber. Nebenbei wurde auch die Nationenwertung gewonnen, da kann die Reiterin vom RV St. Georg Münster in der Tat sehr zufrieden sein. „Es hat gepasst, das stimmt.“

  • Horses and Dreams in Hagen: Weltelite am Start

    Di., 24.04.2012

    Vorfreude auf Olympia

    Am 27. Juli beginnen in London die Olympischen Spiele. Große Aufmerksamkeit werden wieder die Reiter auf sich ziehen. Wer bereits jetzt einen Hauch von Olympia erleben möchte, ist von Mittwoch bis Sonntag in Hagen genau richtig. Auf dem Hof Kasselmann am Borgberg locken wieder Horses and Dreams. Alles, was in der internationalen Pferdesportszene Rang und Namen hat, wird vertreten sein. Insbesondere in der Dressurkonkurrenz ist die komplette Weltelite am Start. Deshalb sind sich die Experten sicher, der Olympiasieger von London wird am Wochenende in Hagen zu sehen sein

  • Lokalsport Münster

    So., 19.06.2011

    Ein zufriedenes Trio

  • Lengerich

    Mi., 09.03.2011

    Totilas startet bei Horses & Dreams