Matthias Himmelreich



Alles zur Person "Matthias Himmelreich"


  • Himmelreich will Radwege-Situation unter die Lupe nehmen

    Do., 06.08.2020

    Anbindung an Oberzentren muss besser werden

    Matthias Himmelreich (links) und Thomas Kötterheinrich stimmen sich ab, was in Ladbergen besser werden muss.

    Bürgermeisterkandidat Thomas Kötterheinrich machte gemeinsam mit Landratskandidat Matthias Himmelreich einen Rundgang durch Ladbergen. Sie stellten fest, dass Radwege und ein guter ÖPNV fehlen.

  • SPD-Kritik an Tierexporten

    Di., 28.07.2020

    „Kreis ist Drehkreuz für Tierrechtsverletzungen“

    SPD-Kritik an Tierexporten: „Kreis ist Drehkreuz für Tierrechtsverletzungen“

    Schockiert zeigt sich die SPD über die jüngsten Enthüllungen über Tiertransporte in Drittländer. Sie will in einer aktuellen Anfrage an die Kreisverwaltung nach eigener Aussage „Licht ins Dunkel bringen und die Mitverantwortung des Kreises Steinfurt klären.“

  • Genossen treten mit einem Team aus Neuen und Erfahrenen zur Kommunalwahl an

    Fr., 26.06.2020

    SPD will zweitstärkste Kraft bleiben

    Mit dieser Mannschaft zieht der SPD-Ortsverein Horstmar/Leer in den Wahlkampf.

    Mit dem Ziel, zweitstärkste Kraft im Stadtrat zu bleiben, tritt die SPD in Horstmar und Leer an. Das betonte Fraktionsvorsitzender Michael Kaiser während der Aufstellungsversammlung im Vereinshaus der Bruderschaft St. Katharina. In der aktuellen Corona-Pandemie-Zeit zeige sich deutlich, wie wichtig es sei, sozialdemokratisch zu denken, meint der Genosse, der die SPD gut aufgestellt sieht.

  • Debatte der Landrat-Kandidaten

    Do., 18.06.2020

    Die inhaltlichen Unterschiede halten sich in Grenzen

    Debatte der Landrat-Kandidaten: Die inhaltlichen Unterschiede halten sich in Grenzen

    Was bleibt hängen aus der Debatte der Kreishandwerkerschaft mit fast allen Kandidaten für Posten des Landrats im Kreis Steinfurt? Natürlich, dass sie in diesen Zeiten im engsten Rahmen stattfand. Aber auch dass in Rheine nur wenige Inhalte Konfliktpotenzial bargen.

  • SPD-Fraktion geht mit vielen neuen Kandidaten in den Kommunalwahlkampf

    Di., 16.06.2020

    Norbert Rikels tritt nicht mehr an

    Diese acht Männer und zwei Frauen wollen für die SPD in den neuen Gemeinderat einziehen.

    Mit einer fast komplett neuen Mannschaft tritt die SPD Laer und Holthausen zur Kommunalwahl am 13. September an. Als alter Hase im Team will Gerrit Thiemann die zwei weiblichen und die sieben männlichen Bewerber unterstützen. Hingegen geht sein langjähriger Parteikollege Norbert Rikels nicht mehr ins Rennen. Als Vorsitzender des Ortsvereins wird der Genosse den Sozialdemokraten aber weiterhin zur Seite stehen.

  • Ladberger SPD stellt die Weichen für die Kommunalwahl

    Do., 04.06.2020

    Ein junges Team geht an den Start

    Auf Abstand gingen die Ladberger Genossen in ihrer Vertreterversammlung, zu der sie sich in der Sporthalle I trafen.

    Die Ladberger SPD-Mannschaft für die Kommunalwahl ist eines der jüngsten Kandidatenteams im Kreis Steinfurt. Das wurde in der Vertreterversammlung deutlich.

  • Bandbreite der Themen und Kandidaten ist groß

    Mi., 03.06.2020

    SPD ist bereit für die Kommunalwahl

    Mit diesen Kandidaten geht die SPD in Lienen und Kattenvenne in die Kommunalwahl

    Die Sozialdemokraten haben ihre Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt.

  • Wahl zum Landrat

    Di., 26.05.2020

    Wie sich die Kandidaten in den sozialen Medien präsentieren

    Online-Wahlkampf um den Landrats-Posten: Mathias Krümpel (CDU/oben l.) feiert seine Heimatverbundenheit.

    Facebook, Twitter, Instagram - ohne soziale Medien geht auch im kommunalen Wahlkampf wenig. Die Kandidaten für den Posten des Landrats im Kreis Steinfurt machen da keine Ausnahme. Sie alle zeigen sich online, der eine aktiver, der andere weniger.

  • Landrat-Roulette

    Fr., 15.05.2020

    Vier Kandidaten und eine Kandidatin mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen

    Landrat-Roulette: Vier Kandidaten und eine Kandidatin mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen

    Im September soll der neue Landrat des Kreises Steinfurt gewählt werden. Noch lässt sich schwer abschätzen, wer das Rennen macht. Die Kandidatur von Dr. Martin Sommer, dem ehemaligen CDUler, macht es extrem spannend.

  • Landratskandidatur im Kreis Steinfurt

    Fr., 14.02.2020

    Die Linke nominiert Dr. Stefan Giebel

    Landratskandidatur im Kreis Steinfurt: Die Linke nominiert Dr. Stefan Giebel

    „Den kenne ich doch!“, mag sich so mancher Beobachter der Kreispolitik denken, wenn er diese Nachricht liest: Die Linke im Kreis Steinfurt nominiert für die Kommunalwahlen im September Dr. Stefan Giebel als Kandidat für das Amt des Landrats. Er ist damit nach Birgit Neyer (Grüne), Mathias Krümpel (CDU) und Matthias Himmelreich (SPD) die vierte Persönlichkeit, die Landrat werden will.