Matthias Klösener



Alles zur Person "Matthias Klösener"


  • Matthias Wittler sammelt seit elf Jahren die Pakete von Schulen und Kitas ein

    Mo., 23.11.2020

    Urlaub für den „Kleinen Prinzen“

    Matthias und Lucia Wittler packen vor der Kita Abenteuerland die letzten Päckchen auf den für die Aktion „Kleiner Prinz“ vollgeladenen Hänger.

    Seit elf Jahren nimmt sich Matthias Wittler jedes Jahr im November einen Tag Urlaub. Gemeinsam mit seiner Mutter Lucia spannt er den Anhänger hinter das Auto und fährt Kitas und Schulen in Sassenberg und Füchtorf ab, um Päckchen einzusammeln. Mit diesem Einsatz für die Kinderhilfsorganisation „Kleiner Prinz“ beginnt für die Wittlers der Advent. Normalerweise.

  • Sportabzeichenprüfung im Oktober noch möglich

    Fr., 02.10.2020

    Das Miteinander steht im Fokus

    Sportabzeichen: Anja Tönnemann mit den Urkunden vom Vorjahr und Ehegatte Bernhard studiert auf der Tribüne des Sportstadions im Brook die Leistungsanforderungen, um sich das passende rauszusuchen. Derweil trainiert Sofia Große Kunstleve fleißig.

    Die Sportabzeichensaison neigt sich dem Ende entgegen. In Sassenberg können noch bis in den Oktober hinein Übungen abgenommen werden. Rund 40 Sportler waren in Füchtorf bislang aktiv.

  • „Olympische Spiele“ für 140 Kinder

    Mi., 22.05.2019

    Premiere auf dem Sportplatz gelungen

    Zielsicher musste ein Säckchen durch den Reifen geworfen werden. Dabei gab es zwei verschiedene Höhen, so dass jedes Kind die freie Auswahl hatte.

    Auf dem Füchtorfer Sportplatz war am Freitag eine Menge los.140 Kinder aus beiden Kindergärten waren bei den „olympischen Spielen“ aktiv.

  • Sternsinger-Aktion

    Di., 12.03.2019

    Landjugend-Spende an Kindergarten

    Marie Tarner (hinten rechts) übergibt Matthias Klösener (hinten links) den mit 2300 Euro dotierten Spendenscheck.

    Die Freude der Kinder und Erzieher war riesig, als sie erfuhren, dass der St. Marien Kindergarten in Füchtorf 2300 Euro von der KLJB Füchtorf erhält. Zusammengekommen war das Geld im Rahmen der Sternsinger-Aktion.

  • Sportabzeichen in Füchtorf

    Mo., 04.06.2018

    Wehrleute siegen gegen Sassenberg

    Insgesamt schafften 86 Füchtorfer alle Übungen zum Sportabzeichen. Am Sonntag kamen viele, um sich ihre Abzeichen abzuholen.

    Die Begeisterung für den Sport scheint in Füchtorf ungebrochen groß zu sein. Immerhin erbrachten im vergangenen Jahr 86 Sportlerinnen und Sportler die entsprechenden Leistungen, um das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erhalten - sieben mehr als noch im Jahr 2016.

  • Adventssingen des Marienkindergartens

    Sa., 23.12.2017

    Einstimmung auf Weihnachten

    Die Maxi-Kinder sind die ältesten im Marienkindergarten und eröffneten das gemeinsame Adventssingen in der Pfarrkirche mit dem Lied „Dicke rote Kerzen“.

    Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit hatte der Marienkindergarten in Füchtorf zum Adventssingen in die Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt eingeladen. Über 50 Kinder hatten sich vor dem Altar versammelt, und die Kirche war mit Eltern, Großeltern und Geschwistern gefüllt, die sich von der Stimmung anstecken ließen.

  • Abschlussfeier für Projekt Rucksack-KiTa

    Do., 14.07.2016

    Kinder lernen spielerisch Deutsch

    Abschiedsfoto nach einem Jahr Teilnahme am Programm „Rucksack KiTa“. Stolz tragen die Kinder ihre Medaillen, die an ein schönes gemeinsames Jahr erinnern.

    Zum Ende des Kindergartenjahres feierten nun die Teilnehmer des Projektes Rucksack-KiTa ihre Abschlussfeier auf dem Bauernhof „Hollmann“ in Glandorf.

  • Tag der offenen Tür im Marien-Kindergarten

    So., 28.09.2014

    Das neue Spielschiff geentert

    Mark Hüffer zeigte seinem Opa Ernst Hüffer das neue, große Spielschiff

    Ein Tag der offenen Tür lockte am Samstag viele Besucher in den Marien-Kindergarten in Füchtorf. Leiter Matthias Klösener und die 14 Erzieherinnen des Kindergartens gaben interessierten Eltern Einblicke in die Räumlichkeiten, während der große Außenbereich von zahlreichen Kindern bei schönstem Wetter ausgiebig erkundet wurde.

  • Füchtorfer absolvieren erfolgriech Übungen

    Mi., 26.03.2014

    Sportabzeichen immer beliebter

    Zahlreiche Sportler jeden Alters versammelten sich zur Verleihung der Sportabzeichen.

    Jung und Alt haben im letzten Sommer von Mai bis Oktober das Sportabzeichen in Füchtorf abgelegt. Zur großen Freude wächst die Teilnehmerzahl stetig. Anlässlich der Urkundenübergabe trafen sich zahlreiche Sportler am Sonntag im Tennisheim.

  • 60 Füchtorfer zeigen sich sportlich fit

    Mo., 11.03.2013

    Josef Kuhlmann erhält sein 33. Sportabzeichen

    Die Füchtorfer Sportbegeisterten freuen sich über ihren Erfolg zusammen mit Karl Schlingmann (links), SC-Vorsitzender und Sportabzeichenobmann Matthias Klösener (2.v.l.).

    Das Deutsche Sportabzeichen wird in diesem Jahr 100 Jahr alt. So wurde pünktlich zum runden Geburtstag der Leistungskatalog überarbeitet. Weiterhin werden auch in Füchtorf viele Sportbegeisterte in den verschiedensten Disziplinen ihr Können zeigen, denn wie fit die Füchtorfer sind, zeigte die Urkundenvergabe am Sonntag.