Matthias Kuchta



Alles zur Person "Matthias Kuchta"


  • Theater für Kinder

    Fr., 10.05.2019

    Froschkönig siegt über leere Popcorntüte

    Gespannt und mit großen Augen lassen sich die jungen Zuschauer von Puppenspieler Matthias Kuchta und seinen Textilpuppen in den Bann ziehen.

    Im Theater für Kinder war am Donnerstag das Lille Kartofler Figurentheater zu Gast. Auf dem Spielplan stand mit dem „Froschkönig“ ein echter Märchenklassiker.

  • Theater für Kinder

    Di., 30.04.2019

    Rendezvous mit dem Froschkönig

    „Der Froschkönig“ des Lille Kartofler Figurentheaters ist eine Inszenierung mit fast lebensgroßen Textilfiguren.

    Der „Froschkönig“ taucht aus seinem Brunnen in der Töpferstadt auf: Am 9. Mai (Donnerstag) spielt Matthias Kuchta mit seinem Lille Kartofler Figurentheater das Märchen der Gebrüder Grimm im 15 Uhr im Georgsheim.

  • Lille-Kartofler-Figurentheater beim Kiku Westerkappeln

    Do., 17.01.2019

    Starke „Abschiedsvorstellung“

    Puppenspieler Matthias Kuchta schwört Esel, Hund, Katze und Hahn auf die Übernahme des Räuberhauses ein.

    Eine starke „Abschiedsvorstellung“ erlebten die zahlreichen Zuschauer am Mittwoch bei der Aufführung vom Langenfelder Lille-Kartofler-Figurentheater im Rahmen des Kinderkulturprogramms. Puppenspieler Matthias Kuchta brachte seine Inszenierung der „Bremer Stadtmusikanten“ auf die Bühne.

  • Kindertheater

    Fr., 27.04.2018

    Keine Mauer zum Publikum

    Matthias Kuchta inszeniert „Das hässliche Entlein“ mit großen Figuren.

    Die Umwelt kann hart und ungerecht sein. Und wenn man dann völlig auf sich allein gestellt ist, so ist es das Wichtigste, sich trotzdem selbst so zu akzeptieren, wie man ist. Dies lehrt uns die Geschichte vom „Hässlichen Entlein“. Der Märchenklassiker von Hans Christian Andersen wurde am zum Saisonabschluss des Kindertheaters im Georgsheim aufgeführt.

  • Saisonende im Theater für Kinder

    Mi., 11.04.2018

    Zum Finale „Das hässliche Entlein“

    Das Märchen „Das hässliche Entlein“ ist im Theater für Kinder zu sehen.

    Die Saison des Theaters für Kinder neigt sich dem Ende entgegen. Am 26. April (Donnerstag) gastiert zum Finale das international renommierte Lille-Kartofler-Figurentheater von Matthias Kuchta in der Töpferstadt.

  • Theater für Kinder

    Do., 11.05.2017

    Saisonabschluss mit „Hänsel und Gretel“

    Matthias Kuchta, der Puppenspieler, und seine Figuren. Die Charaktere des Märchens „Hänsel und Gretel“ wie die Hexe, die Eltern und die beiden Kinder selbst erweckte er auf der Bühne zum Leben.

    Das Märchen von „Hänsel und Gretel“ bildete am Donnerstagnachmittag den Schluss der diesjährigen Saison im Theater für Kinder.

  • Theater im Georgsheim

    Do., 27.04.2017

    Zum Saisonabschluss „Hänsel und Gretel“

    Hänsel und Gretel schlagen im gleichnamigen Märchen der bösen Hexe ein Schnippchen. Das Lille-Kartofler-Theater bringt das Stück auf die Bühne im Georgsheim.  

    Die letzte Vorstellung der aktuellen Kindertheater-Saison steht an: Am 11. Mai (Donnerstag) gastiert Matthias Kuchta mit seinem renommierten Lille-Kartofler-Theater im Georgsheim. Auf dem Programm steht ein echter Märchenklasser der Gebrüder Grimm: „Hänsel und Gretel“.

  • Matthias Kuchta führt „Hans im Glück“ auf

    Sa., 14.05.2016

    Schwungvoller Saisonabschluss

    Mit kreativ gestalteten Figuren und reichlich Spielfreude begeisterte Matthias Kuchtas Lille-Kartofler-Figurentheater die Zuschauer im Georgsheim. Zum Abschluss der diesjährigen Reihe „Theater für Kinder“ stand die Aufführung von „Hans im Glück“ auf dem Programm.

    Mit „Hans im Glück“, aufgeführt von Lille-Kartofler-Figurentheater, ging am Donnerstag die Saison der Reihe „Theater für Kinder“ zu Ende. Matthias Kuchta begeisterte die kleinen und großen Zuschauer im Georgsheim mit kreativ gestalteten Figuren und reichlich Spielfreude.

  • Märchen in der Johannesschule

    Di., 13.05.2014

    Wie im richtigen Leben

    Puppenspieler Matthias Kuchta führte für die Johannesschüler „Dornröschen“ auf.

    Die Kinder der Johannesschule waren begeistert. Kein Wunder, schleißelich war Puppenspieler Matthias Kuchta zu Gast. Er führte „Dornröschen“ auf – sehr zur Freude der Mädchen und Jungen, die mit einbezogen wurden.

  • „Rotkäppchen“ im Kindertheater

    Fr., 09.05.2014

    Publikum und Puppenspieler Hand in Hand

    Märchenerzähler: Matthias Kuchta vom Lille-Kartofler-Figurentheater.

    Manchmal ist es leichter, wenn man sich gegenseitig hilft. Das erfuhren auch die Kinder, die am Donnerstagnachmittag im Georgsheim das Märchen „Rotkäppchen“, gespielt vom Lille-Kartofler-Figurentheater, zu sehen bekamen. Sie gingen Puppenspieler Matthias Kuchta zur Hand und wurden so in das Stück integriert.