Matthias Mangold



Alles zur Person "Matthias Mangold"


  • Champignon in XXL

    Mi., 05.06.2019

    Wie der Portobello was ins Mützchen bekommt

    Orientalisch wird der Portobello, wenn er mit Couscous, Paprika, Minze und Zitrone gefüllt wird.

    Portobello - So heißt der große Bruder des Champignons, der vor allem auf Wochenmärkten oder in Bioläden zu finden ist. Der Schirm des Pilzes bietet viel Platz für leckere Füllungen - von deftig mit Hackfleisch bis süß mit Früchten.

  • Mehr als Einheitsbrei

    Mi., 06.02.2019

    So lässt sich Kartoffelpüree aufpeppen

    Das Püree wird zum Häubchen für die gebratenen Karottensticks.

    Kartoffelpüree ist der Klassiker unter den Beilagen. Aber muss es immer der gleiche Einheitsbrei aus Kartoffeln sein? Wer mit Gemüse, Gewürzen und anderen Zutaten experimentiert, hat schnell eine ganz andere Beilage auf dem Teller.

  • Wieso nur zur Haxe?

    Mi., 14.11.2018

    Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

    Sauerkraut gibt einem klassischen Burger eine fruchtig-säuerliche Note.

    Von wegen: Sauerkraut passt nur zu altdeutschen Gerichten. Das gesunde Gemüse wird von Köchen neu aufgelegt, kommt inzwischen auch als Salat, im Burger oder in Pfannkuchen daher. Wer etwas Geduld mitbringt, kann Sauerkraut sogar selbst herstellen.

  • Kostbarer Klassiker

    Fr., 10.03.2017

    Kartoffeln raffiniert und traditionell

    Bratkartoffeln schmecken zu fast allem. Damit sie nicht auseinander fallen, sollte man sie nicht zu lange garen.

    Sie schmecken schlicht mit Butter oder aufwendig geröstet: Kartoffeln punkten mit ihrer Vielseitigkeit. Doch sind die Knollen wirklich ein Dickmacher? Und isst man sie besser mit Schale oder ohne?