Matthias Warnck



Alles zur Person "Matthias Warnck"


  • Volleyball-Regionalliga

    So., 25.09.2016

    Aasee ohne Lust und Leidenschaft

    Hände hoch: Joshua Mauß (links) und Julian Banse im Doppelblock. BW Aasee verlor das Regionalligaspiel in Düren 1:3.

    Die Einstellung ließ zu wünschen übrig, am Ende stimmte auch das Ergebnis nicht: 1:3 unterlagen die Regionalliga-Herren von BW Aasee bei der zweiten Mannschaft des TV Düren.

  • Volleyball: Regionalliga

    Mo., 09.05.2016

    BW Aasee übernimmt den Platz der USC-Herren

    Aus einem Ober- wird nun ein Regionalligist: Die Volleyball-Herren von Blau-Weiß Aasee spielen in der nächsten Saison in der vierthöchsten Spielklasse.

    So einfach geht das. Die Herren des USC Münster können nach dem Drittliga-Abstieg den Aufwand für die Regionalliga nicht mehr stemmen. Also übernimmt einfach ein Nachbar den Platz: BW Aasee freut sich über den Sprung aus der Oberliga eine Etage höher.

  • USC-Zweite verliert 1:3 gegen Emlichheim

    So., 13.04.2014

    USC-Zweite: Nur Punkte fehlen zum guten Ende

    Versöhnlicher Saisonabschluss trotz Niederlage

  • USC-Zweite verliert 0:3 in Stralsund

    So., 06.04.2014

    Kurztrip an die Ostsee wird zur Studienreise

    Volleyball-Zweitligist aus Münster muss die 0:3 (23:25, 10:25, 17:25)-Niederlage bei den Wildcats in die Rubrik „Erfahrung sammeln“ einordnen.

  • Zweite Bundesliga Damen

    So., 16.03.2014

    USC II chancenlos in Gladbeck

    Ohne mehrere Stammkräfte war die zweite Mannschaft des USC in Gladbeck klar unterlegen.

  • USC im Zweitliga-Derby beim TV Gladbeck

    Fr., 14.03.2014

    Warnck ohne Optionen zur USC-Filiale

    Die USC-Zweitvertretung gastiert beim TV Gladbeck ohne eine Vielzahl ihrer Stammspielerinnen. Die befinden sich bei den westdeutschen U-20-Meisterschaften.

  • 3:2-Erfolg beim VfL Oythe

    So., 09.02.2014

    USC-Zweite bezwingt den Zweiten

    Demnächst wieder im Sand gefordert, gegen Oythe mit dem USC II aber noch Siegerin: Cinja Tillmann.

    Münsters Zweitliga-Spielerinnen entscheiden hart umkämpftes Spiel für sich

  • USC Münster

    Fr., 31.01.2014

    USC-Zweite personell geschwächt gegen Volleys Borken

    Das Hinspiel findet höchstens in der Erinnerung an einen glatten 3:0-Sieg Erwähnung; als Blaupause dient die Partie vom vergangenen Oktober gegen Skurios Volleys Borken der USC-Zweiten nicht. Der münsterische Frauen-Volleyball-Zweitligist wird heute (17 Uhr) in der Sporthalle Berg Fidel zum einen personell geschwächt auflaufen, weil Kim Behrens und Julia Schaefer ausfallen und Wibke Silges Einsatz noch nicht sicher ist. Zum anderen kehrt Außenangreiferin Lynn Brackhues ins Borkener Team zurück und sorgt bei USC-Trainer Matthias Warnck für gesteigerten Respekt: „Die sind besonders in der Verteidigung und in der Mitte stark“, erinnerte Warnck seine Mannschaft an das Hinspiel. Ein probates Mittel, die erwartete Borkener Schnellspielerei zu unterbinden: „Wir müssen die mit unseren Angaben unter Druck setzen“, forderte Warnck. Im Hinspiel sei das gelungen, aber das kann ja heute kein Maßstab sein.

  • Volleyball: Zweitligist aus Münster 3:0 beim Top-Team

    So., 26.01.2014

    USC-Zweite glänzt in Köln

    Überraschend und klar haben sich die Volleyballerinnen des USC Münster 2 beim Aufstiegsfavoriten durchgesetzt.

  • Volleyball: USC-Zweite spielt in Köln

    Fr., 24.01.2014

    Verstärkt zum Top-Team

    Mit zwei Erstliga-Volleyballerinnen reist der USC Münster 2 am Samstag zum aufstiegswilligen Zweiten der 2. Bundesliga.