Mauro Martin



Alles zur Person "Mauro Martin"


  • Landesliga: TuS unterliegt Borken 1:3

    So., 01.12.2019

    TuS Altenberge unterliegt Borken mit 1:3

    Jannick Hagedorn (r.) gelang nach einer Ecke der Anschlusstreffer zum 1:2. Sein Schuss wurde allerdings von einem Borkener Spieler noch abgefälscht.

    In einem echten Nebelspiel unterlag de TuS Altenberge der SG Borken mit 1:3. Die Treffer drei Tore waren noch gut zu erkennen, das vierte, das 3:1 durch Römer, ging im Nebel unter.

  • Fußball: Landesliga

    So., 10.11.2019

    TuS Altenberge verschafft sich Luft

    Fußball: Landesliga: TuS Altenberge verschafft sich Luft

    Der TuS Altenberge schnuppert Morgenluft. Im „Sechspunkte-Spiel“ beim SV Dorsten-Hardt verbuchte das Team von Trainer André Rodine einen 3:0-Erfolg.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 22.09.2019

    Fehlerquote des TuS Altenberge ist zu hoch

    Marcel Wenning-Künne (r.) zeigte in Heiden die eine oder andere gute Parade.

    Ob das 1:1 (0:1) bei Viktoria Heiden am Ende des Tages eher einem gewonnenen Punkt oder doch zwei verlorenen Zähler gleichkam, war für Andre Rodine gar nicht mal so entscheidend. Der Trainer des TuS Altenberge haderte viel mehr mit hohen Fehlerquote seiner Mannschaft. Sie war dem ersten Saisonsieg genau so nahe wie der fünften Niederlage.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 18.09.2019

    Beim TuS Altenberge trägt ein roter Teufel jetzt Grün

    Seit Sommer läuft Mauro Martin (r.) für den TuS Altenberge auf. Der 21-jährige Pfälzer wurde in der Jugend unter anderem beim 1. FC Kaiserslautern ausgebildet.

    Seit Sommer spielt Mauro Martin für den TuS Altenberge. Der Pfälzer ist zwar erst 21- Jahre alt, hat in seiner Laufbahn aber schon ein, zwei richtig coole Partien bestritten. Und für einen echten deutschen Traditionsverein war er auch schon am Ball.

  • Fußball: Kreispokal Münster

    Do., 29.08.2019

    TuS Altenberge holt sich Selbstvertrauen für Kinderhaus

    Jonas Hammer (r.), hier im Kopfballduell gegen Roland Herholz, und der TuS Altenberge gewannen am Donnerstag im Pokal gegen Eintracht Münster mit 8:2.

    Der TuS Altenberge steht in der nächsten Runde des Kreispokals Münster. Die Mannschaft von Trainer André Rodine gewann am Abend bei Eintracht Münster mit 8:2.

  • Landesliga: Nach Marx´ Abschied ist Henrik Wilpsbäumer Altenberges neuer Mannschaftskapitän

    Mo., 05.08.2019

    Neue Hierarchien beim TuS

    Nach dem eher lautlosen Abschied von David Marx ist die Kapitänsbinde des TuS Altenberge komplett an Henrik Wilpsbäumer übergegangen.

    Fünf Wochen, in denen viel Schweiß floss, liegen hinter den Landesliga-Fußballern des TuS Altenberge. Es war eine Zeit, die sich in mancherlei Hinsicht von einer normalen Saisonvorbereitung abhob. Allein schon wegen des veränderten Kaders verwendete der neue Trainer André Rodine in dieser Trainingsperiode viel Zeit darauf, neue Strukturen zu schaffen. Das Bild der neu formierten Mannschaft gewann im Laufe dieser Wochen an Konturen. Leistungsmäßig kündigte sich an, dass langsam etwas zusammenwächst.

  • Fußball: Landesliga

    Mi., 26.06.2019

    Altenberger verpflichten Oberligaspieler Mauro Martin

    Andre Rodine (r.) hat seinem Kader ein weiteres, interessantes Puzzleteil zugefügt.

    Dem TuS Altenberge ist ein interessanter Transfercoup gelungen. Mit Mauro Martin kommt ein Spieler, der trotz seines jungen Alters schon zahlreiche Einsätze in der Oberliga vorzuweisen hat. Ausgebildet wurde der Linksfuß bei einem der deutschen Traditionsvereine schlechthin.