Max Eberl



Alles zur Person "Max Eberl"


  • Sieglos-Serie

    Mi., 03.03.2021

    Rose bekennt: «Geht auch an mir nicht spurlos vorbei»

    Mönchengladbachs Trainer Marco Rose fasst sich an den Kopf - seit Wochen gelingt dem Team kein Sieg mehr.

    So eine Rückendeckung wie von seinem Sportchef Max Eberl muss der scheidende Marco Rose woanders erst noch bekommen. Rose bleibt laut Eberl auch bei einer weiteren Niederlage Trainer.

  • DFB-Pokal

    Di., 02.03.2021

    Wieder Enttäuschung für Rose in Gladbach - BVB im Halbfinale

    Die Spieler von Borussia Dortmund feiern das Tor von Jadon Sancho (M) gegen Gladbach.

    Für Marco Rose gibt es wohl kein Happy End mehr in Gladbach. Gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber aus Dortmund platzte der Pokal-Traum im Viertelfinale. Jadon Sancho entwickelt sich beim BVB zum Mister DFB-Pokal.

  • Fußball

    Di., 02.03.2021

    Neue Enttäuschung für Rose in Gladbach: Dortmund siegt 1:0

    Mönchengladbachs Ramy Bensebaini und Dortmunds Marco Reus (l-r.) im Duell um den Ball.

    Für Marco Rose gibt es wohl kein Happy End mehr in Gladbach. Gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber aus Dortmund platzte der Pokal-Traum im Viertelfinale. Jadon Sancho entwickelt sich beim BVB zum Mister DFB-Pokal.

  • Fußball

    Di., 02.03.2021

    Eberl: Rose bleibt Trainer auch bei weiteren Pleiten

    Gladbachs Sportdirektor Max Eberl.

    Mönchengladbach (dpa) - Auch im Falle von Niederlagen im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund am heutigen Dienstag und in der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 Uhr) will Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl an Trainer Marco Rose festhalten. «Ich sehe den Grund nicht, warum es nicht funktionieren soll», sagte Eberl in der ARD. Der Abschied sei im Sommer, nicht jetzt.

  • Borussia Mönchengladbach

    Di., 02.03.2021

    Eberl: Rose bleibt Trainer auch bei weiteren Pleiten

    Wird sich auch bei Niederlagen nicht vorzeitig von Trainer Rose trennen: Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl.

    Mönchengladbach (dpa) - Auch im Falle von Niederlagen im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund und in der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen will Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl an Trainer Marco Rose festhalten.

  • Viertelfinale

    Di., 02.03.2021

    Rose im Fokus bei Pokal-Duell der Borussias

    Besondere Konstellation: Trainer Marco Rose tritt mit Gladbach im Pokal gegen seinen zukünftigen Club BVB an.

    Marco Rose ignoriert die Brisanz im Pokal-Duell der Borussias aus Mönchengladbach und Dortmund aufgrund seines Wechsels im Sommer zum BVB.

  • Überblick

    Mo., 01.03.2021

    Das bringt die Woche: DFB-Pokal, Bundesliga, Klopp-Tuchel

    Trainer Marco Rose trifft mit Borussia Mönchengladbach im DFB-Pokal-Viertelfinale auf seinen künftigen Arbeitgeber Borussia Dortmund.

    Im DFB-Pokal sind alle Augen auf Gladbach-Coach Marco Rose gerichtet. Am Dienstag tritt sein aktueller Club im Viertelfinale gegen seinen künftigen Arbeitgeber an.

  • Borussia-Pleite in Leipzig

    So., 28.02.2021

    Verpasste Wende: Gladbach-Coach Rose vor BVB-Spiel gereizt

    War nach Gladbachs Niederlage in Leipzig sichtlich angefressen: Borussia-Coach Marco Rose.

    Auch eine 2:0-Führung reicht Mönchengladbach in Leipzig nicht zum Sieg. Damit verpasst das Team von Trainer Marco Rose die ersehnte Stimmungswende vor dem heiklen Pokalspiel gegen Dortmund.

  • Fußball

    Di., 23.02.2021

    Hofmann zu angeblichen Streit: «Das ist sowas von verlogen»

    Gladbachs Jonas Hofmann spielt den Ball.

    Mönchengladbach (dpa) - Der Gladbacher Fußballprofi Jonas Hofmann hat Gerüchte über Konflikte zwischen dem scheidenden Trainer Marco Rose und der Mannschaft dementiert. «Man hat ja auch so viel Schwachsinn gehört, was da erzählt wurde», sagte der Spieler des Fußball-Bundesligisten am Montag bei «kicker meets DAZN». «Dass es verbale Attacken gegeben hätte, was weiß ich, was. Das ist sowas von verlogen.»

  • Borussia Mönchengladbach

    Mo., 22.02.2021

    Hofmann zum angeblichen Streit: «Das ist sowas von verlogen»

    Widerspricht Berichten über Streit zwischen Gladbacher Spielern und Trainer Marco Rose: Jonas Hofmann.

    Mönchengladbach (dpa) - Der Gladbacher Fußballprofi Jonas Hofmann hat Gerüchte über Konflikte zwischen dem scheidenden Trainer Marco Rose und der Mannschaft dementiert.