Max Frie



Alles zur Person "Max Frie"


  • Fußball: Kreisliga A Coesfeld

    Mo., 16.05.2016

    Nottuln kassiert Packung beim Ortsrivalen

    Symbolische Szene: Der zweifache Daruper Torschütze Chris Wedel (l.) ist eher am Ball als Nottulns Verteidiger Hendrik Steiert.

    Das tat weh: Mit einer 2:6-Klatsche kehrte Nottulns Westfalenliga-Reserve aus Darup zurück.

  • Fußball: Kreisliga A Coesfeld

    Fr., 29.04.2016

    GW Nottuln II gelingt faustdicke Überraschung

    Julien Balzer (r.) erzielte das wichtige 2:0.

    Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Mit dem allerletzten Aufgebot war die zweite Fußballmannschaft von GW Nottuln am Freitagabend zum Titelaspiranten SG Coesfeld 06 gereist und entführte verdient drei Punkte.

  • Fußball: Kreisliga A Coesfeld

    Fr., 22.04.2016

    Guter Aufsteiger gastiert bei GW Nottuln II

    Lukas Janning (r.) von GW Nottuln II hofft auf einen Heimsieg.

    Nottuln - Mit der Reserve der SG Coesfeld 06 gastiert am Freitag ein guter Aufsteiger beim A-Ligisten GW Nottuln II. Die Grün-Weißen wollen mit einem Dreier den Rückstand auf den Tabellenzehnten auf zwei Punkte verkleinern.

  • Fußball: Kreisliga A Coesfeld

    So., 17.04.2016

    Frie lässt Reserve von GW Nottuln jubeln

    Boxkampf: GWN-Torhüter Jan Walter (r.) und der zweifache Dülmener Torschütze, Fabrice Egemann, bekämpften sich mit allen Mittel

    Schiedsrichter Phil Lau (Appelhülsen) hatte bereits die Nachspielzeit angezeigt, als die Kreisliga A-Fußballer von GW Nottuln II in buchstäblich allerletzter Minute noch jubeln durften: Bei der DJK Dülmen erkämpfte sich die Westfalenliga-Reserve durch einen Treffer von Max Frie noch ein 2:2 (0:2)-Unentschieden.

  • Fußball Kreisliga A Coesfeld

    So., 03.04.2016

    GW Nottuln II beweist Moral in Hausdülmen

    Erzielte den Anschlusstreffer: Max Frie (li.) leitete die erfolgreiche Aufholjagd ein.

    Alles sah schon nach einen Niederlage für GW Nottuln II bei GW Hausdülmen aus. Doch dann zeigten die Gäste, dass sie durchaus mithalten konnten mit dem Gegner – und konnten sich am Ende freuen.

  • Kreisliga A Coesfeld

    Mo., 28.03.2016

    Ein hartes Stück Arbeit für GW Nottuln II

    Nicht aufzuhalten: Florian Feitscher (GW Nottuln II) auf dem Weg zum entscheidenden Treffer beim 1:0-Sieg der Grün-Weißen gegen Vorwärts Lette. .

    Er ballte beide Fäuste und war sichtlich erleichtert: Oliver Gerson, Spielertrainer der Kreisliga A-Fußballer von GW Nottuln II, fiel am Sonntagnachmittag auf dem Kunstrasenplatz des Baumberge-Stadions ein Stein vom Herzen. Bis dahin war es allerdings ein hartes Stück Arbeit.

  • GW Nottuln II spielt 1:1

    So., 09.06.2013

    Altkrüger-Elf wird nach guter Saison Fünfter

    In seinem letzten Spiel für GW Nottuln konnte sich Max Frie nicht entscheidend durchsetzen.

    Im letzten Saisonspiel trennte sich die U23-Mannschaft von Grün-Weiß Nottuln von der DJK Dülmen leistungsgerecht mit einem 1:1-Unentschieden.

  • Fußball-Kreisliga A Coesfeld: GW Nottuln 2 schlägt Rorup 2:0

    So., 24.03.2013

    Erster Dreier für Altkrüger-Elf im Jahr 2013

    Timm Barkam (r.) aus dem Nottulner Landesliga-Kader half gegen Brukteria Rorup in der Reserve aus.

    Die A-Liga-Fußballer von Grün-Weiß Nottuln II haben das Siegen doch nicht verlernt. Nach einem Remis (2:2 beim VfL Billerbeck) sowie einer Niederlage (0:1 bei der DJK Rödder) gewannen die Schützlinge von Trainer Dirk Altkrüger das Heimspiel gegen Brukteria Rorup mit 2:0 (1:0) und feierten somit den ersten Erfolg in der Rückrunde. „Es war letztlich ein verdienter Sieg, wenngleich wir lange um die drei Punkte zittern mussten“, resümierte Altkrüger.

  • Nottuln

    So., 11.11.2012

    GWN 3 mit verdientem Heimsieg

    Von einem „absolut verdienten Heimsieg“ sprach Christopher Dunkel-Steinhoff, Trainer von GW Nottuln III, nach dem 3:2 (1:0)-Erfolg gegen SW Holtwick II

  • Kreisliga A: GWN II schlägt Adler Buldern II mit 1:0

    So., 28.10.2012

    Klaes rettet der U23 den Sieg

    Kreisliga A: GWN II schlägt Adler Buldern II mit 1:0 : Klaes rettet der U23 den Sieg

    Einen hochverdienten 1:0-Sieg über Adler Buldern II feierte die U23 von GW Nottuln, obwohl das Tor des Tages erst sehr spät fiel.