Maxim Leitsch



Alles zur Person "Maxim Leitsch"


  • EM-Qualifikation

    Mo., 07.09.2020

    «Hopp oder top»: U21 erwartet hohe Hürde in Belgien

    Hat mit Deutschlands U21 Belgien vor der Brust: Stefan Kuntz.

    Ein Sieg in Belgien brächte die deutsche U21-Nationalelf der EM ganz nahe. Doch dazu bedarf es weniger Fehler und größerer Effizienz als zuletzt gegen Moldau. Auch die Fitness dürfte ein Faktor werden.

  • EM-Qualifikation

    Fr., 21.08.2020

    Leverkusens Top-Talent Wirtz erstmals für U 21 nominiert

    Wurde erstmals ins deutsche U21-Aufgebot berufen: Leverkusen-Youngster Florian Wirtz.

    Berlin (dpa) - Als einen von sieben Neulingen hat Trainer Stefan Kuntz den 17 Jahre alten Florian Wirtz in das Aufgebot der deutschen U-21-Nationalmannschaft berufen.

  • 2. Liga: VfL Osnabrück verliert 0:2 gegen Bochum

    So., 14.06.2020

    Rückschlag im Abstiegskampf

    Schwach und unplatziert: Osnabrücks Anas Ouahim verschoss in der Schlussphase einen Foulelfmeter.

    Der VfL Osnabrück musste einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der 2. Liga hinnehmen. Gegen den VfL Bochum setzte es eine herbe 0:2-Niederlage.

  • Fußball

    Sa., 06.06.2020

    Reaktionen: Zweitliga-Spiel VfL Bochum - FC St. Pauli (2:0)

    Maxim Leitsch (r) von Bochum und Viktor Gyökeres von St. Pauli in Aktion.

    Bochum (dpa) -

  • 2. Liga

    Fr., 05.06.2020

    VfL Bochum baut Serie mit Sieg gegen St. Pauli aus

    Der Bochumer Robert Zulj (r) verwandelte einen Elfmeter.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat seine jüngste Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Der Revierclub gewann das Duell der ehemaligen Erstligisten mit dem FC St. Pauli mit 2:0 (1:0) und ist nun seit acht Partien in Serie ungeschlagen.

  • Fußball

    Fr., 05.06.2020

    VfL Bochum baut Serie mit 2:0-Sieg gegen St. Pauli aus

    Viktor Gyökeres von St. Pauli und Maxim Leitsch von Bochum (l-r.) im Duell um den Ball.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat seine jüngste Erfolgsserie in der 2. Fußball-Bundesliga fortgesetzt. Der Revierclub gewann am Freitag das Duell der ehemaligen Erstligisten mit dem FC St. Pauli mit 2:0 (1:0) und ist nun seit acht Partien in Serie ungeschlagen. Der aus Hoffenheim in der Winterpause gekommene Robert Zulj (15. Minute/Foulelfmeter) und Maxim Leitsch (73.) bescherten der Mannschaft von Thomas Reis zum Auftakt des 30. Spieltags den dritten Heimsieg nacheinander. Während sich der VfL mit nun 39 Punkten aller Abstiegssorgen entledigte, müssen die Hamburger weiter nach unten schauen.

  • Fußball

    Do., 09.08.2018

    VfL Bochum verlängert mit Leitsch bis 2022

    Maxim Leitsch vom VfL Bochum.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum und Maxim Leitsch gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, hat der 20 Jahre alte Abwehrspieler seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Leitsch durchlief beim Revierclub von 2008 an alle Mannschaften des vereinseigenen Talentwerks und bestritt bisher 13 Zweitliga-Spiele. «Er ist jung und entwicklungsfähig, dabei groß, schnell und mit einer guten Technik ausgestattet. Maxim ist ein gutes Beispiel für die hervorragende Ausbildung unseres Talentwerks», sagte VfL-Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz.

  • Fußball

    So., 05.08.2018

    Köln erleichtert nach Startsieg in Bochum

    Kölns Rafael Czichos (l) überwindet mit seinem Torschuss Bochums Torwart Manuel Riemann und trifft zum 0:2.

    Bochum (dpa) - Der Start ist geglückt, jetzt will der 1. FC Köln seine Auftritte in der 2. Fußball-Bundesliga optimieren. «Wir wissen, dass diese Saison kein Selbstläufer wird, es ist ein Prozess. Wir sind glücklich, dass wir das Spiel für uns entschieden haben», sagte FC-Trainer Markus Anfang nach dem 2:0 (1:0) zum Zweitliga-Auftakt am Samstag beim VfL Bochum. VfL-Trainer Robin Dutt sah eine «unnötige Niederlage».

  • Fußball

    Sa., 04.08.2018

    1. FC Köln startet erfolgreich: 2:0-Sieg gegen Bochum

    Bochum (dpa) - Dem 1. FC Köln ist ein Start nach Maß in die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Der Erstliga-Absteiger gewann auswärts gegen den VfL Bochum mit 2:0. Beim Einstand von Markus Anfang als Kölner Trainer gingen die Gäste durch ein Eigentor des Bochumer Maxim Leitsch in Führung. Anschließend erhöhte Rafael Czichos. Kölns Verteidiger Jorge Meré wurde mit Gelb-Rot vom Platz gestellt.

  • 2. Liga

    Sa., 04.08.2018

    1. FC Köln startet in Bochum erfolgreich in die Saison

    Eingenetzt: Kölns Rafael Czichos (l) lässt VfL-Keeper Manuel Riemann keine Chance.

    Bochum (dpa) - Dem 1. FC Köln ist ein Start nach Maß in die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Am Samstag gewann der Erstliga-Absteiger auswärts gegen den VfL Bochum mit 2:0 (1:0).