Maximilian Kleber



Alles zur Person "Maximilian Kleber"


  • Basketball-Nordamerika-Liga

    So., 17.11.2019

    NBA: Mavericks gewinnen - Hartenstein mit Rebound-Rekord

    Seth Curry (r) von den Dallas Mavericks zieht gegen Norman Powell zum Korb.

    Dallas (dpa) - Die Dallas Mavericks um den deutschen Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber sind in der nordamerikanischen Profiliga NBA wieder auf die Siegerstraße eingebogen.

  • NBA

    Sa., 09.11.2019

    Trotz Doncics Bestwert: Kleber verliert mit den Mavericks

    Kassierte mit den Dallas Mavericks eine Niederlage gegen die Knicks: Maxi Kleber.

    Dallas (dpa) - Im Basketball kassierten die Dallas Mavericks eine etwas überraschende Niederlage gegen die New York Knicks, obwohl sich Jungstar Luka Doncic in einer glänzenden Verfassung präsentierte.

  • Basketball-Profiliga

    Sa., 26.10.2019

    NBA: Zweite Niederlage für Schröders City Thunder

    Konnte erneut nicht mit Oklahoma City Thunder gewinnen: Dennis Schröder.

    Oklahoma City (dpa) - Die deutschen Basketballspieler Isaac Bonga und Moritz Wagner haben das deutsche Duell gegen Dennis Schröder für sich entschieden und mit den Washington Wizards mit 97:85 (52:46) bei den Oklahoma City Thunder gewonnen.

  • Basketball-Nordamerika-Liga

    Di., 22.10.2019

    «Neue Ära»: Die deutschen NBA-Aussichten nach Nowitzki

    Kämpft künftig ohne Dirk Nowitzki mit den Dallas Mavericks um Siege: Maximilian Kleber (r).

    Nach dem Rücktritt von Dirk Nowitzki stehen sechs andere Deutsche in der NBA im Fokus. Eine Anführerrolle hat keiner aus dem Sextett inne - die Hoffnungen sind aber groß.

  • Turnier in China

    Do., 05.09.2019

    Nach höchstem WM-Sieg: Basketballer hoffen auf Olympia

    Die deutschen Basketballer um Danilo Barthel feierten einen ungefährdeten Sieg.

    Im dritten Versuch gelingt den deutschen Basketballern bei der WM in China der erste Sieg. Gegen Jordanien haben Dennis Schröder und Co. wenige Probleme - und dürfen weiter auf Olympia hoffen. Bei einem Abendessen rauft sich die Mannschaft zusammen.

  • Vorrunden-Pleite

    Mi., 04.09.2019

    Gründe und Konsequenzen des Scheiterns bei der Basketball-WM

    Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl muss (noch) nicht um seinen Job bangen.

    Nach der krachenden Vorrunden-Pleite bei der WM beginnt die Aufarbeitung bei den deutschen Basketballern. Wie konnte es so weit kommen, was sind die Folgen und was steht jetzt in China noch auf dem Spiel?

  • Basketball-WM

    Sa., 31.08.2019

    Ein Fall für Fünf: DBB-Team muss NBA-Defensivstar stoppen

    Üben für den WM-Auftakt: Das DBB-Team beim Training in China.

    Zum Auftakt der WM in China stehen die deutschen Basketballer gleich vor einer besonderen Herausforderung. Im Duell mit Titelanwärter Frankreich sieht sich die Auswahl von Henrik Rödl dem besten Verteidiger der Welt gegenüber.

  • Anführer und Athleten

    Fr., 30.08.2019

    Die deutschen WM-Basketballer im Porträt

    Die Schnelligkeit von Aufbauspieler Dennis Schröder ist überragend.

    Shenzhen (dpa) - Experten sehen im deutschen Kader für die Basketball-WM in China eines der am tiefsten besetzten Nationalteams der Geschichte. Die zwölf verschiedenen Typen beim Weltturnier (31. August - 15. September) in der Kurzvorstellung.

  • Außenseiterchancen

    Do., 29.08.2019

    Medaille oder Frust? Deutsche Basketballer vor WM-Start

    Haben bei der WM in China gute Außenseiterchancen: Bundestrainer Henrik Rödl (M) und das DBB-Team.

    Die Chance ist so groß wie lange nicht mehr. Bei der Weltmeisterschaft in China besitzen die deutschen Basketballer Außenseiterchancen auf eine Medaille. Doch für das erst zweite WM-Edelmetall muss vieles perfekt laufen. Eine Analyse.

  • Vor Basketball-WM

    Mo., 26.08.2019

    «Spielertrainer» Rödl vor erster Weltmeisterschaft als Coach

    Henrik Rödl will seine Mannschaft nicht mit einer konkreten Zielvorgabe in die WM schicken.

    Als Spieler wurde Henrik Rödl Europameister und holte WM-Bronze an der Seite von Dirk Nowitzki. Bei der Basketball-WM in China führt der 50-Jährige ein hoch talentiertes Team in sein erstes Turnier als Chefcoach. Zu früheren Generationen sieht er Unterschiede.