Mechthild Dörr



Alles zur Person "Mechthild Dörr"


  • Werbegemeinschaft Burgsteinfurt: Mechthild Dörr tritt ab

    Mi., 27.03.2019

    Oliver Tieck macht‘s für ein Jahr

    Der Vorstand der Werbegemeinschaft Burgsteinfurt mit dem neuen Vorsitzenden Oliver Tieck (M.)

    Wachwechsel bei der Werbegemeinschaft Burgsteinfurt: Nach sieben Jahren ist Mechthild Dörr jetzt nicht erneut als Geschäftsführerin angetreten. Während der Jahreshauptversammlung im Café Probst wurde Oliver Tieck zu ihrem Nachfolger gewählt. Zunächst indes nur für ein Jahr.

  • Erntedankmarkt 2018

    So., 07.10.2018

    Große Angebotsvielfalt lockt

    Die Kötterfamilie transportierte die Erntekrone sicher von Friedenau bis in die Innenstadt und richtete sie dort mit wenigen Handgriffen auf. Pfarrer Markus Dördelmann, Mechthild Dörr, Doris Gremplinski (CDU) und Dr. Peter Krevert (v.l.) besuchten den Stand mit der historischen Abfüllmaschine, während der Spielmannszug Friedenau musikalisch unterhielt (kl. Fotos rechts).

    Strahlend schön war das Wetter, als die zackigen Klänge des Spielmannszuges Friedenau am Sonntagmorgen ankündigte, dass die Erntekrone der Kötterfamilie auf ihrem Weg war. Geübte Hände stellten sie in Rekordzeit auf, bevor Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer den Erntedankmarkt offiziell eröffnete.

  • Zum sechsten Mal in der Burgsteinfurter Altstadt

    Fr., 27.07.2018

    Italienischer kann die Nacht nicht werden

    Mechthild Dörr und Oliver Tieck stoßen schon einmal auf die sechste italienische Nacht an.

    Glaubt man der Wetter-Langzeitprognose, kann der nächste Freitagabend kaum italienischer werden. 27 Grad und Sonne – wer kann da zu eisgekühltem Weißwein, Antipasti und den Hits von Adriano Celentano und anderen Stars schon nein sagen?

  • Drei Tage sind die Marktschreier wieder in der Stadt

    Fr., 23.03.2018

    H.G. Hahn macht Achim Konkurrenz

    Hat Achim Angst vor den Konkurrenten? Am Freitag jedenfalls noch nicht. Er ist beim 31. Marktschreier-Wettbewerb in Burgsteinfurt wieder der Favorit.

    Wurst-Achim hat unerwartet Konkurrenz bekommen. Stellvertretender Bürgermeister Hans Günter Hahn schickt sich an, den lautesten Menschen der Welt von seinem Thron zu stoßen. Bei der Eröffnung des 31. Marktschreier-Wettbewerbs in Burgsteinfurt am Freitagmorgen sagte der CDU-Ratsherr in Vertretung für Claudia Bögel-Hoyer nicht viel, das aber laut. „Die Marktschreier-Tage sind eröffnet“, brüllte Hahn ins Mikrofon. Was den ungekrönten König der Stimmband-Quäler kalt ließ. Unbeeindruckt kaute er am Eröffnungsbuffet einen frischen Matjes, wischte sich mit der Serviette den Mund trocken und gestand: „Mann, sind die wieder lecker.“

  • Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Burgsteinfurt

    Mi., 07.03.2018

    Wer möchte Vorsitzender werden?

    Der Vorstand der Burgsteinfurter Werbegemeinschaft hat gut lachen: Er sieht sich für die Herausforderungen der Zukunft gut aufgestellt und freut sich auf die Veranstaltungen in der Altstadt.

    Der Führungswechsel bei der Burgsteinfurter Werbegemeinschaft ist zwar noch nicht vollzogen, er kündigt sich aber an. Die Vorsitzende Mechthild Dörr, so hat sie es den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung am Dienstag im Café Probst unmissverständlich gesagt, macht nur noch so lange weiter, bis sich ein Nachfolger gefunden hat.

  • Wer plant künftig die Stadtfeste?

    So., 04.02.2018

    Stemmert sucht das Orga-Talent

    In Zukunft sollen alle Stadtfeste – wie hier der Burgsteinfurter Handwerker- und Leinenmarkt – wieder von den Werbegemeinschaften selbst organisiert werden.

    Die Werbegemeinschaft Burgsteinfurt sucht einen oder mehrere Helfer für die Organisation der Stemmerter Stadtfeste. Bislang organisiert die Steinfurt Marketing und Touristik (SMarT) viele große Aktivitäten.

  • Geschäftsleute zeigen die Gelbe Karte

    Do., 11.01.2018

    Burgsteinfurt-Karte ist jetzt auch ein Los

    Einige der teilnehmenden Geschäftsleute stellten gestern die neue Ausgabe der auf 2000 Stück limitierten Burgsteinfurt-Karte vor.

    Diesmal ist sie gelb: Die neue Burgsteinfurt-Karte der Werbegemeinschaft ist ab sofort für zwei Euro in den teilnehmenden Geschäften erhältlich.

  • Segway-Touren in Burgsteinfurt

    Di., 18.07.2017

    Hände kleben mittig am Lenkrad

    Quer durchs Bagno ging jetzt die erste Segway-Tour der Werbegemeinschaft.

    Dieter Radisic bewegt sich mit dem Segway wie ein Profi. Dabei steht der Mitarbeiter der Goldschmiede Nacke zum ersten Mal und erst seit zehn Minuten auf dem elektrisch angetriebenen Fahrzeug mit zwei Rädern und einem Lenker als Steuer.

  • Segway-Touren in den Sommerferien durch Burgsteinfurt

    Do., 29.06.2017

    Stemmert im Stehen erkunden

    Gabriele Jaron (l.) und Mechthild Dörr haben sich extra als Instruktoren ausbilden lassen, um die Führungen auf den Segways anbieten zu können

    Ein Rundgang durch Burgsteinfurt ist schön. Wenn da nicht das lästige Laufen wäre. In den ersten drei Wochen der Sommerferien können die historische Altstadt und das Bagno erstmals auch im Stehen erkundet werden – bei einer Stadtführung mit dem Segway.

  • Outlet Center und Onlinehandel

    Fr., 16.06.2017

    Ungleicher Wettbewerb

    Ein Kundenmagnet: Das Designer Outlet Center (DOC) in Ochtrup zieht Kunden aus nah und fern an – und macht es Einzelhändlern im Umland schwer.

    Ochtrup ist auf dem Weg zum Einkaufsmekka. Zumindest, wenn die geplante Erweiterung des Designer Outlet Centers (DOC) genehmigt wird und die Einkaufsmeile ihre Größe fast verdoppelt – von 11 500 auf 19 800 Quadratmeter. Nicht erst dann wird es für Einzelhändler in den Umlandkommunen immer schwerer, sich zu behaupten.