Mehdi Dirani



Alles zur Person "Mehdi Dirani"


  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 22.11.2019

    Last-Minute-Gegentor verhindert Sieg des SV Davaria Davensberg

    Mehdi Dirani (l.) markierte in Schapdetten die zwischenzeitliche Davensberger Führung.

    Keinen Sieger fand die vorgezogene Partie zwischen Fortuna Schapdetten und Davaria Davensberg. 2:2 hieß es nach 90 Minuten. Präziser: nach 90 Minuten plus Nachspielzeit.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 17.11.2019

    Dirani-Traumtor: Davaria Davensberg schlägt SV Bösensell

    Florian Bußmann (l.) wird in dieser Szene vom Davensbergs Andreas Nicosia gestoppt.

    Davaria Davensberg hat überraschend Spitzenreiter SV Bösensell mit einem 1:0 (0:0) die erste Heimniederlage zugefügt. Davaria-Co-Trainer Mike Raed freute sich nach der Partie vor allem über den Siegtreffer, der gute Chancen bei der Wahl zum Tor des Jahres hätte.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 19.05.2019

    SV Herbern 2 gegen Davaria Davensberg: Eskalation knapp vermieden

    Ein Gegenpol zu den unschönen Szenen: dieser sehenswerte Seitfallzieher von Herberns Luis Krampe, der aber nichts einbrachte.

    Es hätte ein sehenswertes Derby werden können. Doch die Partie zwischen dem SV Herbern 2 und Davaria Davensberg endete unschön . . .

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 12.05.2019

    Davaria Davensberg gegen WSU 2: Entscheidung ganz zum Schluss

    Mit Haken und Ösen bekämpfen sich in dieser Szene Davensbergs Mehdi Dirani (r.) und sein Gegenspieler Patrick Gangolf.

    Mit 3:0 besiegte Davaria Davensberg die Warendorfer SU 2. Dabei waren eigentlich neun Treffer gefallen, doch sechs (!) fanden nicht die Zustimmung des Referees.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 28.04.2019

    Sieg gegen Roxel 2: Davaria Davensberg macht das Derby vergessen

    Davensbergs Mahmoud Mahmoud (r.) im Kopfballduell mit Kai Jurick.

    Sechs Tage nach der schmerzhaften Niederlage beim Gemeindederby in Ascheberg zeigte sich Davaria Davensberg wieder von einer anderen Seite. Dabei hatte es in der Anfangsphase gar nicht nach einem klaren Erfolg gegen den BSV Roxel 2 ausgesehen.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 14.04.2019

    Davaria Davensberg siegt spät beim SC Nienberge

    Matchwinner für Davensberg: Mehdi Dirani (rechts).

    Davaria Davensberg hat mit 3:2 (1:1) beim SC Nienberge gewonnen. Auch wenn der Sieg absolut verdient war, benötigte die Elf von Masen Mahmoud die Mithilfe der Münsteraner.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 07.04.2019

    Davaria Davensberg punktet wieder – 3:0 gegen Fortuna Schapdetten

    Ist hier nur durch ein Foul zu bremsen: Davaria-Offensivmann Mohamed Morsel.

    Davaria Davensberg hat seine Ergebniskrise überwunden und Fortuna Schapdetten mit 3:0 (2:0) bezwungen. Nur eine Sache ärgerte Spielertrainer Masen Mahmoud.

  • Fußball: Landesliga bis Kreisliga B

    Sa., 20.10.2018

    Zwischen lösbar und äußerst anspruchsvoll

    Tobias Tumbrink (Mitte, Trainer von Union Lüdinghausen)

    Die heimischen Kicker von der Landesliga bis zur Kreisliga B sind am Sonntag wieder im Einsatz. Die Aufgaben, die auf sie warten reichen dabei von lösbar bis äußerst anspruchsvoll.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 16.09.2018

    Davaria zu zehnt zum Sieg über GS Hohenholte

    Verlor in dieser Szene für einen Moment die Orientierung: der Davensberger Mehdi Dirani (l.).

    Davaria Davensberg hat die englische Woche mit einem weiteren Sieg beschlossen, 1:0 (1:0) endete die Heimpartie gegen GS Hohenholte. Vollzählig war am Ende keines der beiden Teams mehr.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Do., 13.09.2018

    Davaria Davensberg gewinnt deutlich in Albersloh

    Der SV Davaria Davensberg hat, auch in der Höhe verdient, mit 4:1 (1:0) bei GW Albersloh gewonnen. Trotzdem spannten die Davaren ihren Coach ganz schön auf die Folter.