Mehmet Kara



Alles zur Person "Mehmet Kara"


  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 05.06.2019

    Wie Preußen-Neuzugang Seref Özcan Berater Sercan Güvenisik glücklich machte

    Perfekter Münster-Einstieg für Seref Özcan (l.): an einem sonnigen Tag am idyllischen Aasee, der Tretboot-Schwan im Hintergrund. Sein Glück: Berater Sercan Güvenisik (r.) kennt sich hier genau aus und machte den Stadtführer.

    [Mit Video] Große Töne sind nicht die Sache von Seref Özcan. Der nächste Preußen-Neuzugang überzeugte dagegen zuletzt umso mehr auf dem Platz. Seinen Berater Sercan Güvenisik – richtig, der Publikumsliebling Güvenisik – macht er mit seinem Wechsel nach Münster richtig glücklich.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 26.05.2019

    Munterer Saisonabschluss: Sieben Tore zwischen RW Ahlen und TuS Ennepetal

    Alt und Jung vereint: Mehmet Kara und Cihan Yilmaz (Mitte) beglückwünschen Sebastian Mai. Während die beiden Routiniers den Verein in diesem Sommer verlassen, ist Mai eine der Kräfte für die Zukunft.

    Es ging um nichts mehr. Entsprechend locker ließen es RW Ahlen und der TuS Ennepetal im letzten Spiel der Saison angehen. Das mündete in sieben Tore. Eines davon war ein besonderes.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 14.04.2019

    RW Ahlen holt wichtiges Remis bei Westfalia Rhynern

    Justin Perschmann (links) bejubelt gemeinsam mit Giuliano Nieddu (Mitte) und Timon Schmitz den verdienten Ausgleich. RW Ahlen nahm dank einer überzeugenden Leistung beim Tabellendritten Westfalia Rhynern einen wichtigen Punkt mit.

    Das war ein wertvoller Zähler auf dem Weg zum Klassenerhalt. Bei Westfalia Rhynern gelang RW Ahlen ein verdientes Unentschieden. Allerdings war dies mit der Verletzung eines Stammspielers teuer erkauft.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mi., 10.04.2019

    Gute Moderationskunst gefragt: RW Ahlen empfängt ASC 09 Dortmund

    Weiterhin Antreiber oder künftiges Auslaufmodell? Cihan Yilmaz’ (links) Zukunft bei RW Ahlen ist noch ungeklärt. Fest steht: Der Oberligist möchte den Kader für die neue Saison deutlich verjüngen.

    Am Mittwoch erwartet RW Ahlen den ASC 09 Dortmund im Wersestadion. Parallel dazu läuft die Kaderplanung auf Hochtouren. Im Sommer könnte es zur Trennung von bisherigen Leistungsträgern kommen.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Mi., 27.03.2019

    Gestatten, Grodowski! RW Ahlen gewinnt Duell in Hamm dank Jokertor

    Irgendwo da unten muss er sein: RW Ahlens Philipp Grodowski wurde nach seinem Siegtor gegen die Hammer Spielvereinigung in einer Jubeltraube begraben.

    Eine Wahnsinnsgeschichte und wahnsinnig wichtig auch noch: Geburtstagskind Philipp Grodowski ist erst ganz spät im Abstiegsduell mit der Hammer Spielvereinigung eingewechselt worden. Und dann erzielte der Ahlener wenig später auch noch das entscheidende Tor.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 24.03.2019

    Noch tiefer im Abstiegskampf: RW Ahlen wuchert in Holzwickede mit den Chancen

    Ein frustrierendes Spiel für Bernd Schipmann und Rot-Weiß Ahlen. Die Gäste waren bei Holwickede gut drin, verloren aber. Der Ahlener Torwart sah dabei nicht immer glücklich aus.

    Jetzt wird es noch einmal richtig brenzlig für Rot-Weiß Ahlen. Statt eines Befreiungsschlags gab es eine 2:3-Niederlage beim Holzwickeder SC. Der Oberligist ist damit noch weiter in den Abstiegskampf hineingezogen worden und steht nun als 14. ganz knapp vor der roten Zone. Nötig war das nicht.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Fr., 15.02.2019

    Chancenwucher schmälert die Ausbeute: RWA verpasst Sieg bei TSG Sprockhövel

    Peter Rios (links) bereitete die 1:0-Führung durch Mehmet Kara vor. Letztlich musste sich RWA mit einem Punkt begnügen.

    Klar überlegen – und doch unter Wert geschlagen: Rot-Weiß Ahlen musste sich bei der TSG Sprockhövel mit einem frustrierenden Unentschieden begnügen. Dass es nur ein Punkt wurde, lag aber zu großen Teilen an den Ahlenern selbst.

  • Fußball: Testspiel

    So., 27.01.2019

    RW Ahlen überzeugt beim Sieg gegen den SC Wiedenbrück

    Marko Onucka (links) und RWA setzten sich gegen den Regionalligisten Wiedenbrück durch.

    Von wegen schwere Beine. Rot-Weiß Ahlen bestach im Freundschaftsspiel gegen den SC Wiedenbrück durch viel Engagement. Ein Doppeltorschütze bescherte dem Oberligisten dann sogar den Sieg gegen den Favoriten.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 13.01.2019

    Testspiel: RW Ahlen unterliegt SC Herford

    Peter Rios und RW Ahlen unterlagen im ersten Testspiel nach der Winterpause dem Westfalenligisten SC Herford.

    Der Start ins neue Jahr ist in die Hose gegangen. Zumindest ergebnistechnisch. Denn Oberligist Rot-Weiß Ahlen musste gestern gegen den SC Herford eine nicht unverdiente 1:2-Heimniederlage hinnehmen. Der Tabellendritte der Westfalenliga erwies sich im Test als der erwartet schwere Brocken.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    So., 09.12.2018

    Wie eine warme Tasse Kakao am Kamin: RW Ahlen gewinnt beim TuS Ennepetal

    Dass sie wie begossene Pudel aussahen, hatte im Fall von Cihan Yilmaz, Mehmet Kara und Marko Onucka (von links) nichts mit dem Ergebnis, aber dafür viel mit dem Wetter zu tun. Die gute Laune nach dem Sieg in Ennepetal trübte der Dauerregen aber keineswegs.

    Das tat gut. Nach zwei Niederlagen in Folge hat Rot-Weiß Ahlen beim TuS Ennepetal gewonnen. Das aber war ein hartes Stück Arbeit. Und kurz vor Schluss gab es noch einen bitteren Rückschlag.