Michael Böswald



Alles zur Person "Michael Böswald"


  • Mehr Raum für Frühchen

    Mi., 09.10.2019

    St.-Franziskus-Hospital plant neue Frühchenstation

    Deutlich zu klein ist die Frühchenstation des St.-Franziskus-Hospitals, zumal das „mehr Raum für Nähe“ schaffen will. Darauf freuen sich (v.l.) Chefarzt Dr. Thomas Frank, Geschäftsführer Klaus Abel, Stationsleitung Maria Sturm und Oberärztin Dr. Meike Franssen.

    Das St.-Franziskus-Hospital plant eine neue Frühchenstation. Sie soll deutlich größer werden als die bisherige – und insbesondere die Bindung zwischen Kindern und Eltern fördern. Dafür geht die Spendenkampagne „Mehr Raum für Nähe“ in eine neue Runde.

  • Stadt Münster und Kreis Steinfurt ermöglichen dauerhafte Unterstützung

    So., 14.04.2019

    Babylotsen stehen auf festen Füßen

    Dr. Michael Böswald (4.v.r.) und Franziskus-Geschäftsführer Burkhard Nolte, bedankten sich bei den Unterstützern des Babylotsen-Projekts aus Münster, Greven, Emsdetten und der Kreisverwaltung Steinfurt. Monika Göcke (2.v.r.) und Dr. Anke Hövels (5.v.r.) arbeiten am Franziskus Hand in Hand.

    Wer ein Kind bekommt, ist manchmal überfordert. Dadurch können echte Notlagen entstehen. Die Babylotsen am St.-Franziskus-Hospital helfen in solchen Fällen – seit Kurzem ist ihre Finanzierung endlich gesichert.

  • Modere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

    Fr., 11.01.2019

    Mehr Raum für Genesung

    Chefarzt Dr. Michael Böswald überreichte Ingrid Härting, Bereichsleitung der Pädiatrie, einen Blumenstrauß und äußerte den Wunsch, dass man auch in Zukunft so gut zusammenarbeiten möge, wie es bereits bislang der Fall gewesen sei.

    Feststimmung im St.-Franziskus-Hospital: Am Freitag wurde der erste Bauabschnitt der neu gestalteten Klinik für Kinder- und Jugendmedizin eingesegnet – mit einem künstlerischen Clou.

  • Laerer Verein spendet 2500 Euro für „Mehr Raum für Nähe“

    So., 02.09.2018

    Dankbarkeit treibt sie an

    Teresia Klumps, Brunhilde Windscheid und Maria Vowinkel (v.l.) vom Verein „Vergissmeinnicht – Kinder in Not Lear“ übergaben die großzügige Spende an Chefarzt Dr. Michael Böswald.

    Die Kinderklinik des St.-Franziskus-Hospitals freut sich über eine große Spende aus Laer.

  • Recherche-Tag im Franziskus-Hospital

    Di., 06.02.2018

    Mit Mundschutz zum Tiger

    Mehr Raum für Nähe: Was sich dahinter verbirgt, haben die Don-Bosco-Schüler aus Telgte im Franziskus-Hospital in Erfahrung gebracht.

    Ein abenteuerliches Leben führen offenbar die Viertklässler der Don-Bosco-Schule aus Telgte. Denn als Chefarzt Dr. Michael Böswald sie fragte, wer von ihnen schon mal im Krankenhaus war, meldeten sich viele Mädchen und Jungen. Gehirnerschütterung, Verletzungen beim Trampolinspringen, Brandwunden, entzündete Mandeln: Viele Gründe für eine Behandlung im Krankenhaus haben die Kinder schon erlebt.

  • Mehr Raum für Nähe

    Mi., 11.10.2017

    Im Hospital fast zu Hause

    Gutes Team:  Dr. Michael Böswald kontrolliert mehrmals im Jahr Franziskas Blutdruck und untersucht die Nierenfunktion der Siebenjährigen.

    Von der medizinischen Versorgung in der Kinderklinik des Franziskus-Hospitals ist Familie Merschhoff total überzeugt. Die Unterbringung der kleinen Patienten und ihrer Eltern müsste aber verbesert werden – deshalb unterstützen sie auch die Kampagne „Mehr Raum für Nähe“.

  • Krankenhaus-Erweiterung

    Do., 31.08.2017

    Attraktive Zimmer für Kinder und Eltern

    Die Pläne sind fertig und der Kran steht (v.l.): Dr. Florian Ulrichs, Dr. Ansgar Klemann, Leonard Decker, Burkhard Nolte, Architekt Thorsten Gohrbandt, Prof. Michael Möllmann und Dr. Michael Böswald

    Die Kinder- und Jugendmedizin am Franziskus-Hospital bekommt größere Räume und mehr Platz. Bis 2024 soll zwei Geschosse aufgestockt und der Altbau saniert werden. Rund 25 Prozent der Baukosten von knapp 13 Millionen Euro sollen durch Spenden gedeckt werden. Eine Kampagne ist gut angelaufen.

  • KLJB unterstützt „Mehr Raum für Nähe“

    Do., 19.01.2017

    Weihnachtsbaum-Geld für Kinder-Klinik

    Nach der Weihnachtsbaum-Sammelaktion übergab die KLJB Alverskirchen den Erlös. Bild unten:

    Eine Spende in Höhe von 800 Euro hat die die Katholische Landjugend Alverskirchen dem St. Franziskus-Hospital in Münster übergeben. Die Summe soll für die anstehenden Umbau- und Modernisierungsarbeiten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verwendet werden, für die das Hospital unter dem Titel „Mehr Raum für Nähe“ Spenden sammelt.

  • Franziskus-Hospital

    Sa., 19.11.2016

    Kinder-Klinik braucht Knete

    Mehr Raum für Nähe: Mit dieser Spendenkampagne hoffen Dr. Klemann (l.) und Dr. Böswald, einen Teil des Umbaus der Kinder- und Jugendklinik zu finanzieren.

    Für den Umbau der Kinderklinik setzt das Franziskus-Hospital auf private Spender, um das Projekt finanziell stemmen zu können.

  • Influenza und Flucht

    Mi., 04.11.2015

    Enge in den Kinderkliniken

    Jetzt ist wieder die Zeit der heftigen Erkältungen.

    Grippe, aber auch die Flüchtlingswelle – beide sorgen für Enge in den Kinderkliniken.