Michael Becker



Alles zur Person "Michael Becker"


  • 2. Liga

    Fr., 31.07.2020

    KSC spricht mit Spielern über erneuten Gehaltsverzicht

    Der Karlsruher SC muss den Etat für die Profi-Mannschaft wegen der Coronavirus-Krise verringern.

    Karlsruhe (dpa) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC will mit seinen Profis über einen erneuten Gehaltsverzicht in der kommenden Saison verhandeln.

  • Corona-Krise

    So., 05.04.2020

    Karlsruher SC denkt offen über Insolvenz nach

    Der Karlsruher SC ist wegen des Corona-Krise von der Insolvenz bedroht.

    Karlsruhe (dpa) - Beim finanziell schwer angeschlagenen Karlsruher SC rückt das Szenario einer Insolvenz in der Corona-Krise näher.

  • Corona-Krise

    Mi., 01.04.2020

    Karlsruher SC dementiert drohende Insolvenz

    Der Zweitligist Karlsruher SC steht derzeit nach eigenen Angaben nicht kurz vor der Insolvenz.

    Karlsruhe (dpa) - Trotz seiner finanziell kritischen Situation steht der abstiegsbedrohte Zweitligist Karlsruher SC derzeit nach eigenen Angaben nicht kurz vor der Insolvenz.

  • SV Fortuna Seppenrade

    So., 09.02.2020

    Sport gut – Finanzen mau

    Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre 25-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

    Fortuna-Kassierer Thomas Rips machte am Freitagabend aus seinem Frust keinen Hehl: „Durch die enormen Unterhaltungskosten, die wir als Verein tragen, wird die Finanzlage immer dünner. Das Thema Reinigung ist mit der Stadt immer wieder angesprochen worden, doch nichts passiert. Wenn wir uns auf die Stadt verlassen, sind wir verlassen.“

  • Spiegelei-Münze oder Riffel

    Mi., 01.01.2020

    Sammler zahlen für seltene Münzen

    Sammler interessieren sich etwa für Münzen, auf deren Rückseite ein ungewöhnliches Motiv prangt. Der Bundesadler etwa gehört eigentlich auf die Ein-Euro-Münze, nicht dieses 50-Cent-Stück.

    Wer schaut sich schon jede Ein- oder Zwei-Euro-Münze genau an? Dabei kann sich das lohnen: Fehlprägungen können viel Geld bringen. Woran sie zu erkennen ist.

  • Auszeichnungen

    Fr., 22.11.2019

    Die Macher im Hintergrund

    Jugendfußball für alle interessierten Kinder (hier die D 3) – dafür steht Union-Jugendleiter Wolfgang Raabe (hinten 3.v.r.).

    Vier ehrenamtlich engagierte Sportfunktionäre werden vom FLVW für ihr Engagement im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld ausgezeichnet. Sie kommen aus den Reihen von Union Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade.

  • Mitgliederversammlung der ersten Kompanie

    So., 10.11.2019

    Das Offizierskorps steht

    Hände hoch zur Abstimmung: Der Vorsitzende Michael Becker freute sich über die rege Beteiligung an der Mitgliederversammlung der ersten Kompanie der St.-Johanni-Schützenbruderschaft.

    Volles Haus gab es am Freitagabend bei der Mitgliederversammlung der ersten Kompanie der St.-Johanni-Schützenbruderschaft. Dabei wurde deutlich, dass die Vorbereitungen für das nächste Schützenfest bereits in vollem Gange sind. An der Festfolge wollen die Schützen nicht rütteln.

  • Kommunen leiden unter Fachkräftemangel

    Mo., 21.10.2019

    Von Gärtner bis Hauptamtsleiter

    Die Freiwillige Feuerwehr Lotte würde gerne einen Gerätewart einstellen.

    Von pädagogischen Mitarbeitern bis Gärtnern – die Gemeindeverwaltungen von Westerkappeln und Lotte suchen derzeit händeringend neue Mitarbeiter und stehen damit nicht allein da. Wie Michael Becker vom Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen berichtet, ringen Kommunen zunehmend um Fachkräfte. „Gemeinden und Städte stehen im Wettbewerb um qualifiziertes Personal“, bestätigt der Leiter des Referats Beamtenrecht.

  • Generalversammlung des SV Fortuna Seppenrade

    Mo., 11.02.2019

    Stadt spendiert einen Bolzplatz

    Für die langjährigen Mitglieder gab es Urkunden, für die Vorsitzende Walburga Krebber (2.v.r.) einen Glückwunsch zur Wiederwahl und die Silberne Ehrennadel durch ihren Stellvertreter Helmut Nottenkämper (l.).

    Trotz 24 Neuaufnahmen wurde mit 994 Mitgliedern die Schallgrenze von 1000 in Seppenrades größtem Verein knapp verfehlt. Doch auch sonst gab es bei der Generalversammlung einiges Erfreuliches zu verkünden.

  • Versammlung der ersten Kompanie

    So., 11.11.2018

    Platzprobleme diskutiert

    Der Vorsitzende Michael Becker berichtete den Mitgliedern von den Planungen für das nächste Schützenfest im Sommer 2021.

    Es dauert zwar noch drei Jahre. Aber schon jetzt beschäftigen sich die Mitglieder der ersten Kompanie der St.-Johanne-Schützenbruderschaft mit ihrem nächste Schützenfest. Schließlich gibt es aufgrund der erweiterten Wohnbebauung Platzprobleme.