Michael Becker



Alles zur Person "Michael Becker"


  • Auszeichnungen

    Fr., 22.11.2019

    Die Macher im Hintergrund

    Jugendfußball für alle interessierten Kinder (hier die D 3) – dafür steht Union-Jugendleiter Wolfgang Raabe (hinten 3.v.r.).

    Vier ehrenamtlich engagierte Sportfunktionäre werden vom FLVW für ihr Engagement im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld ausgezeichnet. Sie kommen aus den Reihen von Union Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade.

  • Mitgliederversammlung der ersten Kompanie

    So., 10.11.2019

    Das Offizierskorps steht

    Hände hoch zur Abstimmung: Der Vorsitzende Michael Becker freute sich über die rege Beteiligung an der Mitgliederversammlung der ersten Kompanie der St.-Johanni-Schützenbruderschaft.

    Volles Haus gab es am Freitagabend bei der Mitgliederversammlung der ersten Kompanie der St.-Johanni-Schützenbruderschaft. Dabei wurde deutlich, dass die Vorbereitungen für das nächste Schützenfest bereits in vollem Gange sind. An der Festfolge wollen die Schützen nicht rütteln.

  • Kommunen leiden unter Fachkräftemangel

    Mo., 21.10.2019

    Von Gärtner bis Hauptamtsleiter

    Die Freiwillige Feuerwehr Lotte würde gerne einen Gerätewart einstellen.

    Von pädagogischen Mitarbeitern bis Gärtnern – die Gemeindeverwaltungen von Westerkappeln und Lotte suchen derzeit händeringend neue Mitarbeiter und stehen damit nicht allein da. Wie Michael Becker vom Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen berichtet, ringen Kommunen zunehmend um Fachkräfte. „Gemeinden und Städte stehen im Wettbewerb um qualifiziertes Personal“, bestätigt der Leiter des Referats Beamtenrecht.

  • Generalversammlung des SV Fortuna Seppenrade

    Mo., 11.02.2019

    Stadt spendiert einen Bolzplatz

    Für die langjährigen Mitglieder gab es Urkunden, für die Vorsitzende Walburga Krebber (2.v.r.) einen Glückwunsch zur Wiederwahl und die Silberne Ehrennadel durch ihren Stellvertreter Helmut Nottenkämper (l.).

    Trotz 24 Neuaufnahmen wurde mit 994 Mitgliedern die Schallgrenze von 1000 in Seppenrades größtem Verein knapp verfehlt. Doch auch sonst gab es bei der Generalversammlung einiges Erfreuliches zu verkünden.

  • Versammlung der ersten Kompanie

    So., 11.11.2018

    Platzprobleme diskutiert

    Der Vorsitzende Michael Becker berichtete den Mitgliedern von den Planungen für das nächste Schützenfest im Sommer 2021.

    Es dauert zwar noch drei Jahre. Aber schon jetzt beschäftigen sich die Mitglieder der ersten Kompanie der St.-Johanne-Schützenbruderschaft mit ihrem nächste Schützenfest. Schließlich gibt es aufgrund der erweiterten Wohnbebauung Platzprobleme.

  • Feuerwehren üben gemeinsam im Naturschutzgebiet Borkenberge

    Mo., 30.07.2018

    Autounfall löst Waldbrand aus

    Bei der Trockenheit aktueller denn je: das Szenario der gemeinsamen Übung der Feuerwehren aus Seppenrade, Olfen und Hullern am Samstag in den Borkenbergen.

    Damit im Ernstfall die Zusammenarbeit reibungslos klappt, üben die Feuerwehren aus Seppenrade, Olfen und Hullern regelmäßig gemeinsam. Am Samstag trafen sich die ehrenamtlichen Kräfte zu einem Szenario in den Borkenbergen, das bei der aktuellen Trockenheit sehr realitätsnah war.

  • Rosenmontagssitzung von Stabil daobi

    Mo., 12.02.2018

    Klagen bei Stabil daobi stoßen auf Gelächter

    Die Tetekumer Funken (Foto oben) entführten die Narren nach Russland. Den nahen Blick nach Lüdinghausen hatte dagegen Michael Becker (Foto rechts) gerichtet. Er nahm das dortige Rathaus ins Visier.

    Klageweiber ganz in Schwarz und dann auch noch Militär auf der Bühne – rein optisch ging es nicht immer „streng karnevalistisch“ zu. Doch der Ernst war nur gespielt, und die Narren kamen voll auf ihre Kosten.

  • Generalversammlung des SV Fortuna Seppenrade

    Mo., 05.02.2018

    Licht und Schatten

    Stolz präsentieren sich die für ihre langjährige Mitgliedschaft und ihr ehrenamtliches Engagement im Verein geehrten Fortunen der Kamera.

    Die verantwortlichen und Mitglieder des SV Fortuna blicken – trotz sinkender Mitgliederzahlen – optimistisch in die Zukunft des Vereins. das wurde bei der Versammlung am Freitagabend deutlich.

  • Kompanieschießen in Seppenrade

    So., 21.01.2018

    Josef Schlütermann treffsicher

    Sieger und Platzierte des Kompanieschießens (vorne v.l.) Schießwart Uwe Drees, Sieger Josef Schlütermann, der Zweite Christian Lukas und der Drittplatzierte Julian Becker.

    Josef Schlütermann gewann das Kompanieschießen der Seppenrader ersten Kompanie. Bataillonsschießen ist am 17. März.

  • Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

    Fr., 26.05.2017

    Lette siegt am grünen Tisch – Trainer von Fortuna Seppenrade ist „schockiert“

    Mittelfeldspieler Bastian Becker (l.) will mit Fortuna noch um den Aufstieg kämpfen.

    Das ist ein herber Rückschlag für Fortuna Seppenrade im Kampf um Platz zwei: Konkurrent Vorwärts Lette hat eine Partie am grünen Tisch gewonnen. Jetzt muss Fortuna in Appelhülsen gewinnen und auf Schützenhilfe aus Lüdinghausen hoffen.