Michael Füstmann



Alles zur Person "Michael Füstmann"


  • Fußball: Bezirksliga

    Di., 26.11.2019

    1. FC Gievenbeck lässt arbeitslose Trainer ziehen

    Michael Füstmann

    Kein Training, kein Spiel, keine Mannschaft: Es gibt zurzeit wenig zu tun für das Trainergespann der Bezirksliga-Reserve des 1. FC Gievenbeck. Michael Füstmann und Martin Zemlo sind Trainer ohne Team – und können sich jetzt auch offiziell nach neuen Tätigkeitsfeldern umschauen.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 27.10.2019

    Gievenbeck verpasst ersten Dreier

    Michael Füstmann stand mit seinem Team kurz vor dem ersten Dreier. 

    Zwölfter Versuch, aber wieder kein Sieg: Die zweite Mannschaft des 1. FC Gievenbeck wartet weiter auf den ersten Dreier. Immerhin gab es beim 2:2 gegen die Spielvereinigung Emsdetten das zweite Remis.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 13.10.2019

    Concordia Albachten müht sich zum 3:1-Erfolg beim 1. FC Gievenbeck II

    Zu spät: Allan Seferovic (l.) hat gegen den Albachtener Lars Zymner das Nachsehen.

    Mit Mühe und am Ende mit 3:1 setzte sich Concordia Albachten beim 1. FC Gievenbeck II durch. Es war ein hart erarbeiteter Sieg, den der Aufsteiger beim Tabellenletzten einfuhr. Die FCG-Zweite hielt lange mit.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 06.10.2019

    Der 1. FC Gievenbeck II kassiert beim 0:8 in Telgte die nächste Klatsche

    In dieser Szene mal Sieger: Noah Ramsbrock (l.) trennt den Telgter Lukas Kleinherne vom Ball.

    So langsam tut das richtig weh. Beim 0:8 am Sonntag in Telgte kassierte die zweite Mannschaft des FC Gievenbeck erneut eine Klatsche. „Das ist sehr frustrierend“, befand Trainer Michael Füstmann.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 25.08.2019

    Ein absolut gebrauchter Tag für Gievenbeck II in Hauenhorst

    Michael Füstmann 

    Was für eine üble Pleite! Die zweite Mannschaft des 1. FC Gievenbeck geht wie befürchtet schweren, schweren Zeiten entgegen. 0:11 – in Worten: null zu elf – unterlagen die Münsteraner beim Aufsteiger Germania Hauenhorst. Personalprobleme hin oder her.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Fr., 31.05.2019

    BW Ottmarsbocholt siegt und klettert

    Zählte zu den auffälligsten BWO-Akteuren im Heimspiel gegen den: SVD 2: Jens Overbeck (r.).

    Der SC BW Ottmarsbocholt hat das neu angesetzte Heimspiel gegen den SV Drensteinfurt 2 mit 3:1 (2:1) gewonnen. Für einen Blau-Weißen war der letzte Auftritt im Sportpark ein besonders denkwürdiger.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 25.03.2019

    BW Ottmarsbocholt gewinnt das Derby beim VfL Senden 2

    Usama Khazneh (l.) verpasste beim Gemeinderivalen einen möglichen Hattrick.

    Nach dem Sieg gegen den damaligen Tabellenführer Wolbeck 2 haben die Fußballer von BW Ottmarsbocholt nachgelegt. Ausgerechnet im Gemeinde-Derby beim VfL Senden 2 nutzten sie ein weiteres Mal ihre Außenseiterchance.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 03.12.2018

    Spitzenreiter SG Selm eine Nummer zu groß für BW Ottmarsbocholt

    Chancenlos beim Klassenbesten SG Selm: BWO-Innenverteidiger Tobias Welp (l.) und Co.

    Chancenlos war BW Ottmarsbocholt im Auswärtsspiel bei Ligaprimus SG Selm, 0:3 (0:2) hieß es nach 90 Minuten aus Sicht der Blau-Weißen. Matchwinner war ein ehemaliger Lüdinghauser.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 05.11.2018

    BW Ottmarsbocholt souverän gegen SV Herbern 3

    Jens Overbeck (M.) und Herberns Andreas Hüttermann streiten sich um den Ball, Hannes Arnschink (l.) und SVH-Kapitän Lars Overs verfolgen das Geschehen mit einiger Skepsis.

    Nach der Niederlage gegen Wacker Mecklenbeck 3 wollte BW Ottmarsbocholt gegen den SV Herbern 3 eine Reaktion zeigen. Das gelang ihnen.

  • Fußball: Kreisliga B

    Di., 16.10.2018

    BWO geht leer aus nach 2:0-Führung

    Usama Khazneh (li.) gab die Vorlage zur 2:0-Führung durch Tobias Welp – ein Vorsprung, der überraschend weder zum Sieg noch für ein Remis reichte.

    Die dritte Saisonniederlage in der Kreisliga B3 Münster hat BW Ottmarsbocholt auf Platz sechs zurückfallen lassen. Dass die Gäste bei der 2:3-Pleite beim Tabellendreizehnten Werner SC III zur Pause noch mit 2:0 geführt hatten, machte das Ergebnis besonders ärgerlich.