Michael Hillebrandt



Alles zur Person "Michael Hillebrandt"


  • Greven

    Do., 16.01.2020

    Greven:

    Die Erlöse aus Michael Hillebrandts Spendenaktion sind für den Hospizverein Ochtrup-Metelen bestimmt. Der Verein initiiert mit Kirchenvertretern, Ärzten, Hebammen und Bestattern den Arbeitskreis „Sternenkinder“. Als Sternenkinder werden Kinder bezeichnet, die rund um die Geburt herum verstorben sind. Wer sich an der Spendenaktion beteiligen möchte, kann sich an die Tischtennisabteilung des SC Arminia wenden. Sie nimmt die Geldbeträge entgegen und leitet sie an den Hospizverein weiter (www.timo.scheipers@t-online.de). Titel

  • Ochtruper Sportgala: Michael Hillebrandt

    Do., 16.01.2020

    Michael Hillebrandt lässt das Sparschwein immer fetter werden

    Michael Hillebrandt ist seit Jahren einer der Leitwölfe beim SC Arminia Ochtrup. Der ehemalige Zweitligaspieler engagiert sich auch abseits der Platte.

    Seit neun Jahren steht Michael Hillebrandt für die Tischtennisspieler des SC Arminia Ochtrup an den Platten. In dieser Zeit hat „Hille“ viele Erfolge feiern dürfen. Aber der Vater von zwei jungen Zwillingen weiß auch, dass das es im Leben andere Sachen gibt, die eine weitaus größere Bedeutung haben als der Sport. Und aus diesem Grund spielt der 40-Jährige in dieser Saison für den guten Zweck. Das alleine macht ihn schon zu einem „Sportler des Jahres“.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mo., 11.11.2019

    Erschreckend erfolgreich: Arminia Ochtrup gewinnt Spitzenspiel

    Nils Dinkhoff hatte mit zwei Einzelsiegen und einem Doppelerfolg maßgeblichen Anteil am Sieg des SCA.

    Einen großen Schritt in Richtung Aufstieg haben die Tischtennisspieler von Arminia Ochtrup gemacht. Sie entschieden das Spitzenspiel bei Union Lüdinghausen mit 9:4 für sich. In einer Phase der Partie wackelte der Tabellenführer allerdings ein kleines bisschen.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mo., 14.10.2019

    Arminia Ochtrup souverän

    Top: Amin Nagm

    Der SC Arminia Ochtrup hatte sich bei seinem Gastspiel in Herne auf größere Gegenwehr eingespielt. Doch besondere Umstände spielten den Töpferstädter dann in die Karten.

  • NRW-Liga: Arminia Ochtrup feiert 9:2-Erfolg gegen Avenwedde

    Mo., 09.09.2019

    Arminia Ochtrup bärenstark in den Doppeln

    Vornehmlich in den Doppel trumpften die Ochtruper (hier Philip Brosch, r., und Amin Nagm) groß auf und entrschieden alle drei gegen Avenwedde für sich.

    Die Tischtennis-Herren von Arminia Ochtrup haben ihre ersten Punkte eingefahren. Gegen DJK Avenwedde gewann der SCA deutlich mit 9:2.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mi., 04.09.2019

    Arminia Ochtrups Michael Hillebrandt will für den Hospizverein siegen

    Hoffen auf einen möglichst hohen Gesamtbetrag (v.l.): Timo Scheipers (Abteilungsleiter der TT-Abteilung), Karin Rasing (Vorstandsmitglied Hospizverein), Michael Hillebrandt und Peter Paßlick (stellvertretender Vorsitzender Hospizverein).

    Michael Hillebrandt will helfen. Und dabei bringt er seinen Können als Tischtennisspieler ein. In der neuen Saison steht der Kapitän des NRW-Ligisten Arminia Ochtrup für nach oben hin offene Geldbeträge an den Platten. Der Gesamterlös kommt einem wohltätigen Zweck zugute.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mo., 08.04.2019

    Versöhnlicher Ausklang für Arminia Ochtrup

    Christopher Ligocki (l.) und Nils Dinkhoff tüteten den Heimsieg gegen Rheinberg ein.

    Mit einem 9:7-Erfolg gegen den TuS Rheinberg haben sich die Tischtennisspieler von Arminia Ochtrup in die Sommerpause verabschiedet. Im letzten Saisonspiel waren es einmal mehr die Doppel und ein Veteran, die den Töpferstädtern den Sieg sicherten.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Mo., 25.03.2019

    SC Arminia Ochtrup lässt nichts anbrennen

    Nils Dinkhoff kam mit Arminia Ochtrup zu einem 9:1-Sieg gegen Rgenania Kleve.

    Der SC Arminia Ochtrup hatte keine Mühe, um gegen Liga-Schlusslicht Rhenania Kleve mit 9:1 die Oberhand zu behalten. Angesichts des Personals, das zur Verfügung stand, war das sehr bemerkenswert.

  • Tischtennis: Verbandsliga

    Do., 21.03.2019

    Metelener weisen Favoritenstellung von sich

    Ein vermutlich ungleiches Kreisduell erwartet nach eigenen Angaben Verbandsligist TTV Metelen am Samstagabend (18.30 Uhr), wenn sich mit der Zweitvertretung von Arminia Ochtrup die Mannschaft der Rückrunde in Metelen vorstellt.

  • Tischtennis: NRW-Liga / Verbandsliga

    Mo., 18.03.2019

    Arminia Ochtrups Titeltraum ist geplatzt

    Michael Hillebrandt konnte die Niederlage in Düsseldorf nicht verhindern. Dafür half der Routinier beim Sieg der Reserve gegen Greven mit.

    Die einen niedergeschlagen, die anderen freudestrahlend: Bei den Tischtennisherren von Arminia Ochtrup gab es zwei Siege und eine Niederlage. Während die „Zweite“ vier Punkte holte, knallte die „Erste“ auf dem Boden der Realität auf.