Michael Jordan



Alles zur Person "Michael Jordan"


  • Zwei Millionen Dollar

    Fr., 27.11.2020

    Michael Jordan spendet für US-Hungerhilfe

    Spendet zwei Millionen US-Dollar für die US-Hilfsorganisation «Feeding America»: Michael Jordan.

    Washington (dpa) - Der frühere Basketball-Superstar Michael Jordan hat der Hungerhilfe in den USA zwei Millionen US-Dollar (rund 1,68 Millionen Euro) gespendet.

  • Basketball-Talentevergabe

    Do., 19.11.2020

    Anthony Edwards Nummer eins im NBA-Draft

    Bekam den Zuschlag der Minnesota Timberwolves: Anthony Edwards.

    Los Angeles (dpa) - Die Minnesota Timberwolves haben sich bei der Talentevergabe in der NBA an erster Stelle für Anthony Edwards entschieden.

  • Basketball-Legende

    Fr., 23.10.2020

    Michael Jordan eröffnet weitere Klinik in Charlotte

    Hat in Charlotte seine zweite Klinik eröffnet: Michael Jordan.

    Charlotte (dpa) - Basketball-Legende Michael Jordan hat in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina seine zweite Klinik eröffnet.

  • Sieg gegen Miami

    Di., 13.10.2020

    LeBron James führt die Lakers zum 17. NBA-Titel

    LeBron James (M) feiert mit den Los Angeles Lakers den NBA-Titel.

    Michael Jordan oder LeBron James - nicht nur in den USA ist das eine Glaubensfrage. James nervt die Kritik an seiner Lebensleistung, das merkt man unmittelbar nach dem NBA-Titelgewinn mit den Los Angeles Lakers. Viel wichtiger ist dem Basketball-Superstar aber was anderes.

  • NBA-Finals

    Di., 29.09.2020

    LeBron James und das Wiedersehen mit Miami Heat

    Peilt mit den Los Angeles Lakers die Meisterschaft in der NBA an.

    Die favorisierten Los Angeles Lakers gegen Miami Heat. Das ist die Paarung für die NBA-Finals und den Titel in der stärksten Basketball-Liga der Welt. Ganz so einfach ist die Gemengelage allerdings nicht - insbesondere für Lakers-Superstar LeBron James.

  • Motorsport

    Di., 22.09.2020

    Basketball-Ikone Michael Jordan gründet Nascar-Team

    Michael Jordan gründet ein eigenes Nascar-Team.

    Berlin (dpa) - Basketball-Legende Michael Jordan gründet zusammen mit Rennfahrer Denny Hamlin ein eigenes Nascar-Team - und hat den aktuell einzigen schwarzen Nascar-Fahrer Darrell «Bubba» Wallace für das Cockpit ausgewählt. Das teilte Hamlin in den sozialen Medien mit.

  • Deutscher NBA-Profi

    Di., 21.07.2020

    Maxi Kleber: Mit Golf-Tasche und E-Piano nach Disney World

    Bereitet sich mit den Dallas Mavericks auf die Fortsetzung der NBA-Saison vor: Maxi Kleber.

    Am 30. Juli geht die NBA-Saison weiter. Alle Teams an einem Ort, keine Zuschauer, keine Familien - das gab es noch nie. Mit der Deutschen Presse-Agentur sprach Mavericks-Profi Maxi Kleber über die Situation und die ewige Debatte: Michael Jordan oder LeBron James?

  • Gegen Rassismus

    Sa., 06.06.2020

    Basketball-Ikone Michael Jordan spendet 100 Millionen Dollar

    Michael Jordan will in den kommenden zehn Jahren mit einer Spende über insgesamt 100 Millionen Dollar den Kampf gegen Rassismus vorantreiben.

    Chicago (dpa) - Basketball-Legende Michael Jordan will in den kommenden zehn Jahren mit einer Spende über insgesamt 100 Millionen Dollar (rund 88 Millionen Euro) den Kampf gegen den Rassismus vorantreiben.

  • Solidaritätsbekundung

    Mo., 01.06.2020

    «Justice for George»: Proteste bringen DFB in ein Dilemma

    Auch Dortmunds Achraf Hakimi zeigt ein Shirt mit dem Schriftzug «Justice for George Floyd».

    Weltweit protestieren Sportler nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. Die Welle erreicht auch die Fußball-Bundesliga. Spieler machen ihre Haltung deutlich. Das Narrativ des unpolitischen Sports ist längst dahin.

  • Tod von George Floyd

    Mo., 01.06.2020

    Michael Jordan «einfach wütend» über Ereignisse in den USA

    Auch Michael Jordan sprach der Familie des nach einem Poilizeieinsatz gestorbenen Afroamerikaners George Floyd sein Mitgefühl aus.

    Charlotte (dpa) - Nach Tagen voller Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt in den USA hat sich auch der für gewöhnlich unpolitische Ex-Basketballer Michael Jordan zu Wort gemeldet.