Michael Liendl



Alles zur Person "Michael Liendl"


  • Nach Auftaktsieg

    Do., 03.10.2019

    Gladbach-Bezwinger Wolfsberg bremst auch AS Rom

    Der Wolfsberger AC feiert das 1:1 gegen AS Rom wie ein Sieg.

    Berlin (dpa) - Nach dem furiosen 4:0-Auftaktsieg in Mönchengladbach sorgt der Wolfsberger AC in der Europa League weiter für Aufsehen. Der österreichische Fußball-Erstligist erkämpfte im zweiten Gruppenspiel ein 1:1 (0:1) gegen AS Rom.

  • Fußball | Ehrendivision

    Di., 05.12.2017

    Im „Überlebensmodus“ holt der FC Twente einen Punkt

    Der hat gesessen: Stefan Theskers (2.v.r.) Kopfball schlägt unhaltbar für Ajax-Keeper Andre Onana unter die Latte zum 1:2 für Twente Enschede ein.

    Im vierten Anlauf ist die Serie gerissen. Twente Enschede errang mit Trainer Gertjan Verbeek ein 3:3 gegen Ajax Amsterdam. Wesentlich am Punkterfolg beteiligt war ein Ahauser.

  • Fußball: Niederländische Ehrendivision

    Mo., 04.12.2017

    FC Twente gegen Ajax Amsterdam im „Überlebensmodus“

    Stefan Thesker markierte zwei Treffer.

    Der FC Twente Enschede ist erstmals unter seinem neuen Trainer Gertjan Verbeek ein Punktgewinn geglückt. Im Schneetreiben luchsten die „Tukkers“ Ajax Amsterdam ein 3:3 ab. Mann des Tages war aus Sicht der Hausherren ein Deutscher, dem zwei Tore gelangen.

  • Fußball | Ehrendivision

    Mo., 27.11.2017

    Twente Enschedes Trainer Verbeek übt sich in Galgenhumor

    Der FC Twente kommt in der Ehrendivision nicht so recht in Tritt. Bei AZ Alkmaar unterlagen Peet Bijen (dunkles Trikot) und Co. mit 0:2.

    Der neue Trainer hat noch nicht die erwünschte Kehrtwende gebracht. Der FC Twente Enschede kassierte unter Gertjan Verbeek die dritte Niederlage im dritten Spiel.

  • Fußball: Niederländische Ehrendivision

    Mo., 27.11.2017

    Twente Enschede jetzt Tabellenvorletzter

    Jorn Brondeel rettete in Hälfte eins zwei Mal stark.

    Auswärts reißt der FC Twente Enschede keine Bäume aus. Auch bei AZ Alkmaar verloren die „Tukkers“ mit 0:2. Die zehnte Auswärtspleite in Folge hat für die Elf von Trainer Gertjan Verbeek schwerwiegende Konsequenzen in der Tabelle.

  • Fußball: Der niederländische KNVB-Pokal

    Do., 21.09.2017

    FC Twente Enschede feiert Pflichtsieg

    Jorn Brondeel musste einmal hinter sich greifen.

    Ein Erfolgserlebnis, wenn auch nur ein kleines, feierte am Mittwoch der FC Twente. Mit einem 3:1-Sieg bei ONS Sneek zogen die Enscheder in die zweite Runde des Pokals ein. Überraschend war das nicht, denn bei dem Gegner handelte es sich lediglich um einen Fünftligisten.

  • Fußball: Ehrendivision

    Di., 15.08.2017

    Neuer Ideengeber für Twente Enschede

    Ex-Löwe Michael Liendl schließt sich ab sofort Twente Enschede an. 

    Der niederländische Erstligist Twente Enschede hat einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet.

  • Fußball: Niederländische Ehrendisvision

    Di., 15.08.2017

    FC Twente Enschede holt Michael Ex-Löwen Liendl

    Michael Liendl (r.) hat beim FC Twente einen Vertrag unterschrieben.

    Der FC Twente Enschede hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Für den Kreativbereich wurde ein neuer Mann verpflichtet, der über Erfahrungen im deutschen Profibereich verfügt.

  • Gastgeber vergeben Elfmeter

    Fr., 26.05.2017

    1860 hofft nach 1:1 in Regensburg auf Klassenerhalt

    Der Münchner Florian Neuhaus (m.) jubelt nach seinem Ausgleichstreffer.

    Es war kein hochklassiges Spiel, aber ein bis zum Schlusspfiff spannendes. Mit dem 1:1 in Regensburg scheint 1860 München seinen Ruf als Überlebenskünstler in der Relegation erneut zu unterstreichen. Doch der Drittligist rechnet sich auch im Rückspiel etwas aus.

  • 1860 mit Auswärtssieg

    Fr., 31.03.2017

    Aue überholt St. Pauli - Karlsruhe bleibt ganz unten

    Aues Nicky Adler (Mitte) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 mit Christian Tiffert (l) und Louis Samson.

    Mit Erzgebirge Aue ist im Abstiegskampf der 2. Liga weiter zu rechnen. Das Duell mit dem direkten Konkurrenten St. Pauli wurde 1:0 gewonnen. Karlsruhe ging trotz Führung in Nürnberg erneut leer aus.