Michael Schmitt



Alles zur Person "Michael Schmitt"


  • Pfarrwallfahrt der Gemeinde St. Marien

    So., 22.09.2019

    Ein Kompass für das Leben

    Auf einem Platz hinter der Klosterkirche feierten die rund 250 Teilnehmer der Pfarrwallfahrt einen Gottesdienst. Zuvor hatten sie sich kurz vor Vinnenberg getroffen und zogen die letzten Meter gemeinsam bis zur Kirche.

    Auf verschiedene Arten und auf verschiedenen Wegen wallfahrteten rund 250 Mitglieder der Gemeinde St. Marien am Samstag nach Vinnenberg.

  • Konzert des Polizeichores

    Mi., 19.06.2019

    Mitmach-Stücke bezogen Zuhörer ein

    „Wir singen heute alle zusammen im Chor“: Der Polizeichor Münster bezog beim Konzert in der Friedenskapelle das Publikum in die Aufführung ein.

    Der Polizei begeisterte mit einem Konzert in der Friedenskapelle. Dabei bezogen die Sänger wiederholt das Publikum in die Aufführung ein.

  • Konzert zur Wallfahrtseröffnung in Telgte

    Mo., 29.04.2019

    Ein vielfältiges Hörerlebnis

    Propsteikantor Michael Schmitt (Orgel) sowie Henner Schumann (Querflöte) und Erik Harms (Violoncello) musizierten bei dem Konzert zu Beginn der Wallfahrtssaison gemeinsam.

    Propsteikantor Michael Schmitt, Henner Schumann und Erik Harms musizierten bei dem Konzert zu Beginn der Wallfahrtssaison gemeinsam.

  • Konzert in der Clemenskirche

    Mo., 15.04.2019

    Passende Einstimmung auf die Karwoche

    Propsteikantor Michael Schmitt (kl. Bild) an der Orgel und Sprecher Heinrich Westemeyer stimmten die Besucher des Konzertes musikalisch und textlich auf die Karwoche ein.

    Als Einstimmung auf die Karwoche fand am Sonntag ein Passionskonzert in der Clemenskirche statt.

  • Passionskonzert in Telgte

    Do., 11.04.2019

    Der Weg und das Leiden Jesu

    Michael Schmitt spielt den Orgelzyklus „Le Chemin de la Croix“.

    Beim diesjährigen Passionskonzert am Palmsonntag, 14. April, um 16 Uhr in St. Clemens ist ein ganz besonderes Orgelwerk zu hören.

  • Handorfer Kantorei bereitet Oratorium vor

    Sa., 09.03.2019

    Neue Stimmen für Mendelssohns „Elias“ gesucht

    Die 1978 gegründete Handorfer Kantorei wird seit 2014 von Michael Schmitt, Kantor an der Propsteikirche St. Clemens in Telgte, geleitet.

    Mendelssohns „Elias“ ist eines der Hauptwerke der romantischen Oratorienliteratur – eine künstlerische Herausforderung für die Handorfer Kantorei und ihren Leiter Michael Schmitt. Neue Stimmen wären für dieses Projekt hochwillkommen.

  • St. Marien lädt zum Neujahrsempfang

    Mo., 28.01.2019

    Viele sind der Einladung gefolgt

    Über 250 Gemeindemitglieder – so viel wie lange nicht mehr – folgten dem Aufruf des Propstes Dr. Michael Langenfeld zum Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Marien ins Pfarrzentrum.

    Der Neujahrsempfang der Kirchengemeinde St. Marien lockte über 250 Gäste ins Pfarrzentrum in Telgte

  • Beschwingte Töne in Telgte

    Mi., 02.01.2019

    Vielstimmig und kraftvoll ins Neue Jahr

    Zu einem besonderen Konzert hatte der Propsteichor in die Clemenskirche eingeladen, und rund 500 Besucherinnen und Besucher erlebten dort einen besonderen musikalischen Jahresauftakt. Dazu trugen unter anderem die Solisten (kl. Bild) bei.

    Einen besonderen musikalischen Jahresauftakt bescherten der Propsteichor St. Clemens sowie das Kourion-Orchester und Sopranisten am Neujahrstag rund 500 Zuhörern in der Clemenskirche. Beschwingte Töne aus der Feder von Wolfgang Amadeus Mozart waren dabei zu hören.

  • Nikolaus kommt in Telgte über die Ems

    Mi., 05.12.2018

    Nikolaus begeistert empfangen

    Gemeinsam mit Knecht Ruprecht ist der Nikolaus über die Ems gekommen, um den Kindern eine Freude zu bereiten.

    Die Begeisterung bei den Kindern war am Mittwochabend groß, als der Nikolaus mit dem Boot über die Ems anreiste.

  • St.-Clemens-Kirche in Telgte

    Mi., 20.06.2018

    Freude über mobile Chororgel

    Kantor Michael Schmitt führte Christian Kammler, Heinrich Westemeyer (2.v.r.) und Claus Uhlenbrock (r.) sowie Propst Dr. Michael Langenfeld und Olaf Hartmann (3.v.r.), Filialleiter der Sparkasse, das neue Instrument vor.

    Die Freude bei der Kirchengemeinde St. Clemens und beim Förderverein Kirchenmusik ist groß, dass es in der Propsteikirche nun eine mobile Chororgel gibt.