Michael Schwarte



Alles zur Person "Michael Schwarte"


  • Claudia Emonts-Gast will den Kinderchor der St.-Anna-Gemeinde wiederbeleben

    Mi., 09.09.2015

    Aufbruch zu neuen Ufern

    Ambitioniertes Trio: Claudia Emonts-Gast (l.), hier unterstützt von Fabienne Rodriguez (r.) und Mara (M.), will den Kinderchor „Wilde 13“ der St.-Anna-Gemeinde zu neuem Leben erwecken.

    Keine Frage, seinem Namen will das frisch erstarkte Gesangsensemble von St. Anna natürlich wieder alle Ehre machen: Die Rede ist vom Kinderchor „Wilde 13“. In jüngster Vergangenheit war es um den chormusikalischen Nachwuchs der katholischen Kirchengemeinde etwas ruhig geworden. Das möchte Claudia Emonts-Gast nun ändern: Mit sieben Mädchen und Jungen hob das Gemeinderatsmitglied bereits einen gesanglichen Wiederbelebungsversuch bei der vergangenen Erstkommunionfeier aus der Taufe.

  • Villa Schwarte wird neu eingedeckt

    So., 17.08.2014

    Altes Reetdach hielt über 50 Jahre lang

    Deutlich sichtbar ist der Farbunterschied zwischen alten und neuen Reetdach-Bereichen. Das neue Reet wird in den kommenden Jahren aber wieder nachdunkeln.

    Ein seltenes Spektakel im Münsterland: Ein Reetdachhaus wird derzeit am Vorhelmer Weg neu eingedeckt. Unter dem Dachgestell ist der Betonguss zu erkennen, der im Brandfall das Reet zum Herabgleiten bringen soll. Eine sinnvolle Vorkehrung, denn die Familie Schwarte hat vor über 50 Jahren erlebt, wie dramatisch es enden kann, wenn ein Reethaus Feuer fängt.

  • Orchester „Konijklike Harmonie“ aus Kerkrade zu Gast

    So., 01.06.2014

    In St. Anna spielt die Musik

    Rund 40 Instrumentalisten des Orchesters „Konijklike Harmonie St. Caecilia Spekholzerheide“ probten mit Dirigent Léon Simons in der Pfarrkirche St. Anna.

    Besucher aus den Niederlanden gestalteten die Sonntagsmesse in St. Anna mit: Das Orchester „Konijklike Harmonie St. Caecilia Spekholzerheide“ war zu Gast.

  • St.-Annen-Chor führt in der Pfarrkirche die „Missa Solemnis“ auf

    Mo., 24.03.2014

    Begeisternde Neuauflage

    Ein Hörerlebnis: Der St.-Annen-Chor führte mit Unterstützung eines Dortmunder Jugendchors und Solisten unter der Leitung von Michael Schwarte die „Missa Solemnis“ des niederländischen Komponisten Tom Löwenthal auf.

    Der Beifall des Publikums sprach für sich: Auf großen Zuspruch der musikbegeisterten Zuhörerschaft stieß die Aufführung des St.-Annen-Chors in der Mecklenbecker Pfarrkirche: Das Ensemble brachte gekonnt die „Missa Solemnis“ von Tom Löwenthal zu Gehör.

  • Konzert mit Michael Schwarte und Dorothee Heath

    Mi., 19.02.2014

    Der Frühling zog ins Bürgerzentrum ein

    Dorothee Heath und Michael Schwarte gaben im Hof Hesselmann ein abwechslungsreiches Duo-Konzert.

    Ein frühlingshafter Melodienreigen begeisterte die Musikfreunde im Mecklenbecker Bürgerzentrum.

  • Musiker-Trio begeistert beim Auftritt im Mecklenbecker Gotteshaus

    Mo., 13.01.2014

    Spannungsreiche Opernklänge in der St.-Anna-Kirche

    Opernklänge in St. Anna (v.l.): Michael Schwarte, Caroline Kirchhoff und Claudia Maria Korsmeier überzeugten ihr Publikum mit hörenswerten Darbietungen.

    Ein Konzert von besonderer Klasse wurde von Michael Schwarte, Caroline Kirchhoff und Claudia Maria Korsmeier in der St.-Anna-Kirche geboten: Wagner- und Verdi-Interpretationen zogen die Zuhörer in ihren Bann.

  • Orgelkonzert mit Michael Schwarte in der Roxeler Pantaleonkirche

    So., 23.06.2013

    Erlesener Hörgenuss

    Michael Schwarte gestaltete die Orgelmusik zur Marktzeit in der St.-Pantaleon-Kirche.

    Gelungener Auftakt: Der Kirchenmusiker Michael Schwarte bestritt das erste Konzert der diesjährigen Orgelmusiken zur Roxeler Marktzeit.

  • Musikalische Stoßgebete in der St.-Anna-Kirche

    Di., 12.03.2013

    Geistliches Konzert im Mecklenbecker Gotteshaus

    Es war ein kontrastreicher Dialog aus Gesangsstimme und Orgel: „Musikalische Stoßgebete“ lautete der programmatische Titel eines geistlichen Konzerts, dargeboten von Claudia Maria Korsmeier (Mezzosopran) und Michael Schwarte (Orgel) in der St.-Anna-Pfarrkirche.

  • „Die Mischung stimmt“

    Fr., 11.01.2013

    Generalversammlung des St.-Annen-Chors: Michael Schwarte ist seit 14 Jahren musikalischer Leiter

    Der St.-Annen-Chor zog im Pfarrsaal Jahresbilanz (v.l.): Vize Markus Erlinghagen, Schatzmeisterin Barbara Schlöpker, Fördervereins-Chef Norbert Dierschke, die Vorsitzende Barbara Benighaus mit Chorleiter Michael Schwarte.

    „Immer wieder etwas Neues und Traditionen keinesfalls überbewerten!“ So lautet nach den Worten von Michael Schwarte, seit nunmehr 14 Jahren Leiter des St.-Annen-Chors, das Erfolgsrezept der gut aufgestellten Vokalisten. Schwartes innovative Akzente dürften längst Früchte getragen haben: Davon zeugten bei der Generalversammlung im Pfarrsaal sowohl die musikalische Rückschau als auch der Ausblick auf neue Projekte.

  • Momente der Stille und Besinnung

    Mo., 10.12.2012

    Adventskonzert im Zeichen des Tenors Rainer van Husen

    Momente der Stille und Besinnung : Adventskonzert im Zeichen des Tenors Rainer van Husen

    Münster-Mecklenbeck

    Es war eine bewegende Hommage an Rainer van Husen: Claudia Maria Korsmeiers getragene Mezzosopran-Stimme und Michael Schwartes melodiöses Klavierspiel erfüllten die Hoftenne, ließen den musikalischen Glanz und Esprit des verstorbenen Tenors weiterleben. Mit ihrem gelungenen Adventskonzert im Bürgerzentrum erwiesen die beiden Mecklenbecker Musiker ihrem langjährigen Weggefährten nicht nur die Ehre, sie erfüllten auch sein Vermächtnis.