Michael Strotmann



Alles zur Person "Michael Strotmann"


  • Firma Upmeyer: Michael Strotmann gibt Leitung ab

    Do., 16.01.2020

    Gesundheit vor Geschäft

    Henning Wochnik hat bei seiner neuen Aufgabe seine Frau Vanessa an seiner Seite.

    Michael Strotmann zieht sich gesundheitsbedingt als Geschäftsführer der Firma Upmeyer zurück. Die Belegschaft wurde über diesen Schritt am Dienstag informiert. Nachfolger wird Henning Wochnik.

  • Messe „Klasse Klima“

    Mo., 04.02.2019

    Klassiker und angesagte Trends

    Auf großes Interesse stießen die Wettbewerbsbeiträge zum Thema Innenstadtgestaltung.

    Vormittags gut besucht, am Nachmittag ließ der Andrang etwas nach. Auf diesen Nenner bringen die Aussteller der Messe „Klasse Klima“ den Samstag. Ungewöhnlich? „Nein, das ist eigentlich in jedem Jahr so“, sagt Michael Strotmann.

  • Silvesterlauf in Sassenberg

    Fr., 14.12.2018

    Sportlich das Jahr beenden

    Der Silvesterlauf ist in Sassenberg schon eine gute Tradition und lockte im Vorjahr über 100 Sportbegeisterte.

    Das Jahr geht zu Ende und wie schon in den Jahren zuvor, soll der letzte Tag genutzt werden, um noch einem richtig aktiv zu sein.

  • Prüfungsbester Auszubildender

    Do., 08.02.2018

    Dieser junge Mann versteht sein Fach

    Sind stolz auf Alexander Mundus: Geschäftsführer Michael Strotmann (links) und Abteilungsleiter Michael Hemmelgarn (rechts) von der Firma Upmeyer-Haustechnik.

    Alexander Mundus macht seine Arbeit Freude. Das schlägt sich in den Leistungen des Auszubildenden. Jetzt ist der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik von der Handwerkskammer Münster zum Innungssieger 2017 gekürt worden. Darauf sind auch sein Chef Michael Strotmann und Ausbilder Michael Hemmelgarn von der Firma Upmeyer-Haustechnik stolz.

  • Silvesterlauf im Brook

    Di., 02.01.2018

    Sportlich ins neue Jahr

    Den Jahreswechsel mit Sport einleiten: Das stand beim Silvesterlauf im Brook auf dem Programm.

    Zum Ende des Jahres geht es im Sassenberger Brook immer noch einmal sportlich zu. Auch zur bereits 14. Auflage des Silvesterlaufs kamen mehr als 100 Läufer, Walker und Spaziergänger zum Sportlerheim.

  • Traditioneller Silvesterlauf in Sassenberg

    Fr., 29.12.2017

    Sportlicher Jahresabschluss im Sassenberger Brook

    Der traditionelle Silvesterlauf lockt in jedem Jahr über 100 Sportbegeisterte an, und es werden immer mehr. Auf für diesen Sonntag, 31. Dezember, erwarten die Organisatoren eine dreistellige Teilnehmerzahl.

    Sportlich ausklingen lassen, möchten Michael Strotmann und Christian Herweg auch das Jahr 2017. Darum laden die beiden Sportfreunde alle Interessierten ein, beim zwanglosen Joggen und Walken, am Silvestertag, Sonntag, 31. Dezember, um 11 Uhr in den Sassenberger Brook, teilzunehmen.

  • Messe „Klasse Klima“

    Mo., 06.02.2017

    Gibt es Fördermöglichkeiten?

    Informationen rund ums Haus wurden am Wochenende bei der Messe „Klasse Klima“ in der Gempt-Halle vermittelt. Das reichte von Informationen zu Thermografie-Aufnahmen (Bild) bis zum Einbruchschutz. Erstmals war ein zusätzliches Ausstellerzelt (Bild rechts) neben der Halle aufgebaut worden.

    Wer an seiner Immobilie in nächster Zeit etwas modernisieren will, hat am Wochenende eigentlich nur ein Ziel haben können: Die Messe „Klasse Klima“ in der Gempt-Halle. Dort haben über 40 Aussteller Antworten auf fast alle Fragen gegeben – egal, ob für den Außen- oder Innenbereich.

  • Traditioneller Silvesterlauf

    Di., 27.12.2016

    Sportlicher Jahresausklang

    Zum sportlichen Jahresausklang erwarten die Organisatoren wieder rund 100 Läufer.

    Sportlich ausklingen lassen, möchten Michael Strotmann und Christian Herweg auch das Jahr 2016. Darum laden die beiden Sportfreunde alle Interessierten ein, beim zwanglosen Joggen und Walken, am Samstag (31. Dezember) um 11 Uhr im Sassenberger Brook teilzunehmen.

  • Business-Meeting für Jungunternehmer

    Do., 14.04.2016

    Unternehmer handeln wie Kapitäne

    Michael Strotmann informiert Jungunternehmer.

    Ein erfolgreicher Geschäftsmann agiert ähnlich wie der Kapitän eines Segelschiffs. Das wurde während des ersten Business-Meetings deutlich.

  • Gute Beteiligung

    Do., 01.01.2015

    Rund 100 Sportbegeisterte genießen trotz schlechten Wetters den traditionellen Silvesterlauf

    Die Wetterbedingungen waren alles andere als einladend. Zwar war es nicht besonders kalt, doch drückte der Nieselregen ein wenig die Stimmung. So war sich Christian Herweg um 10.50 Uhr am Silvestermorgen auch nicht sicher, mit wie vielen Mitstreitern er rechnen könnte.