Micheál Martin



Alles zur Person "Micheál Martin"


  • Übergangsphase läuft aus

    Mi., 23.12.2020

    Brexit-Handelspakt: Einigung in Sicht?

    Geht es nun beim Brexit-Deal ganz schnell? Nach Angaben aus London ist ein Handelspakt in greifbare Nähe gerückt.

    Klappt es rechtzeitig zu Weihnachten noch mit einem Brexit-Abkommen? Vielerorts ist Zuversicht zu hören. Und nun gibt es auch greifbare Fortschritte.

  • Transatlantische Beziehungen

    Di., 10.11.2020

    Bidens Botschaft an die Verbündeten: «Amerika ist zurück»

    «Zunächst einmal lasse ich sie wissen, dass Amerika zurück ist. Wir werden wieder im Spiel sein. Es geht nicht nur um Amerika», sagt Joe Biden.

    Unbeeindruckt von den Wahlanfechtungen von US-Präsident Trump bereitet sich dessen gewählter Nachfolger Biden auf internationale Aufgaben vor. In seiner ersten Botschaft an die Verbündeten grenzt er sich deutlich von Trumps Motto «Amerika zuerst» ab.

  • «Schwerer Winter» erwartet

    Di., 20.10.2020

    Corona-Krise: Irland verhängt zweiten Lockdown

    Irlands Premierminister Micheal Martin warnt vor einem schlimmen Winter.

    Der irische Regierungschef warnt vor einem schlimmen Winter. Mit strengen Regeln will die Regierung die zweite Corona-Welle in den Griff bekommen. Weihnachten werde dieses Mal anders, so der Premier.

  • Parlament hat gewählt

    Sa., 27.06.2020

    Irland: Micheál Martin ist neuer Premierminister

    Micheál Martin ist neuer Premierminister in Irland.

    Erstmals schließen sich die beiden rivalisierenden konservativen Parteien in Irland zu einer Koalitionsregierung zusammen. Die Rolle der größten Opposition fällt nun der linksgerichteten Sinn Fein zu.

  • Beispielloser Erfolg

    Mo., 10.02.2020

    Parlamentswahl in Irland: Sinn Fein sucht Koalitionspartner

    Donnchadh O Laoghaire (M), Abgeordneter der linksgerichteten Partei Sinn Fein, hat bei der Auszählung der Stimmen allen Grund zur Freude.

    Die linksgerichtete Partei Sinn Fein feiert bei der Wahl in Irland einen beispiellosen Erfolg, mit dem sie selbst nicht gerechnet hatte. Das Ergebnis wird als historischer Umbruch im politischen Gefüge des Landes gewertet. Die Regierungsbildung dürfte aber schwierig werden.

  • Schwierige Regierungsbildung

    So., 09.02.2020

    Wahlen in Irland: Sinn Fein mischt politische Landschaft auf

    Der irische Präsident Michael D. Higgins gibt in einem Wahllokal seine Stimme ab.

    Einst galt Sinn Fein als politischer Arm der Untergrundorganisation IRA, die in Nordirland mit Waffengewalt und Attentaten für eine Vereinigung der irischen Insel kämpfte. Nun wird die linksgerichtete Partei zur ernstzunehmenden Kraft in der Republik Irland im Süden.