Michelle Gisin



Alles zur Person "Michelle Gisin"


  • Super-Kombination

    So., 12.01.2020

    Deutsche Ski-Damen in Altenmarkt chancenlos - Shiffrin raus

    Fuhr in Altenmarkt hinterher: Patrizia Dorsch.

    Altenmarkt-Zauchensee (dpa) - Das deutsche Damen-Skiteam hat bei der ersten Super-Kombination des Winters in Altenmarkt-Zauchensee erneut enttäuscht.

  • Knie verletzt

    Mo., 28.01.2019

    Olympiasiegerin Michelle Gisin verpasst die Ski-WM

    Muss auf die WM verzichten: Michelle Gisin.

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Kombinations-Olympiasiegerin Michelle Gisin aus der Schweiz muss die Saison wegen einer Knieverletzung beenden und verpasst damit auch die Weltmeisterschaften.

  • Kombinations-Olympiasiegerin

    Sa., 26.01.2019

    Gisin verzichtet verletzt auf Garmisch-Abfahrt

    Muss auf die Abfahrt in Garmisch verzichten: Michelle Gisin.

    Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Kombinations-Olympiasiegerin Michelle Gisin aus der Schweiz muss auf die Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen am Sonntag verzichten.

  • Ski Alpin

    Sa., 15.12.2018

    Ferstls Formkurve steigt - Gisin-Sturz überschattet Abfahrt

    Die Formkurve von Josef Ferstl zeigt nach oben.

    Rein sportlich war das Speed-Wochenende in Gröden für den Deutschen Skiverband ein Erfolg. Die Formkurve von Josef Ferstl steigt. Unschlagbar war am Samstag aber ein Norweger - dessen Fabelfahrt auf der Saslong durch einen schweren Sturz in den Hintergrund rückte.

  • Ski Alpin

    Sa., 15.12.2018

    Schwerer Sturz von Gisin in Gröden - «Zustand stabil»

    Stürzte in Gröden schwer: Marc Gisin aus der Schweiz.

    Gröden (dpa) - Der Schweizer Skirennfahrer Marc Gisin ist bei der Weltcup-Abfahrt von Gröden schwer gestürzt. Der 30-Jährige kam nach gut einer Fahrminute zu Fall, schlug mit dem Kopf auf und blieb bewusstlos liegen, wie auf Fernsehbildern zu sehen war.

  • Weltcup in Lake Louise

    Sa., 01.12.2018

    Skirennfahrerin Weidle nach Podest-Coup baff

    Zum ersten Mal auf dem Podest: Kira Weidle (r) belegte bei der Abfahrt in Lake Louise den dritten Platz.

    Kira Weidle hat bei der ersten Ski-Abfahrt des Jahres mit Platz drei für ein dickes und unerwartetes Ausrufezeichen gesorgt. Der Bundestrainer war voll des Lobes für die Oberbayerin - zumal die erst 22 Jahre alt ist und im Weltcup noch nie auf einem Podium stand.

  • Weltcup-Abfahrt

    Fr., 30.11.2018

    Skirennfahrerin Weidle mit Podest-Coup in Lake Louise

    Fuhr in Lake Louise auf das Podium: Kira Weidle.

    Mit gerade mal 22 Jahren gelingt der Skirennfahrerin Kira Weidle in Lake Louise ein Coup. Die Starnbergerin rast erstmals in ihrer Laufbahn auf ein Weltcup-Podest und entschädigt das deutsche Team damit auch für einen verpatzten Tag von Top-Athletin Rebensburg.

  • Weltcup in Crans-Montana

    So., 04.03.2018

    Holdener gewinnt Kombinations-Kugel - Tagessieg an Brignone

    Gewann die Weltcupwertung in der Alpinen Kombination: Wendy Holdener aus der Schweiz.

    Skirennfahrerin Wendy Holdener hat eine der womöglich letzten Weltcup-Trophäen in der Kombination gewonnen. Die Schweizerin sicherte sich die Kristallkugel nach nur zwei Rennen in dieser Saison. Die Disziplin steht vor dem Aus.

  • Freudentränen nach Kombi-Sieg

    Do., 22.02.2018

    Schweizer Sister Act zu Olympia-Gold: Die Ski-Familie Gisin

    Michelle Gisin aus der Schweiz feiert im Zielbereich ihren Olympia-Erfolg.

    2014 jubelte Dominique Gisin in Sotschi über Olympia-Gold - und auch als Ski-Rentnerin vergoss sie in Pyeongchang wieder Freudentränen. Ihre kleine Schwester Michelle raste in der Kombination zum Sieg. Am zweiten Gisin-Coup haben beide Geschwister einen großen Anteil.

  • Olympische Winterspiele

    Do., 22.02.2018

    Schwede Myhrer siegt im Slalom - Deutsche Chancen am Abend

    Olympische Winterspiele: Schwede Myhrer siegt im Slalom - Deutsche Chancen am Abend

    Der schwedische Skirennfahrer Andre Myhrer hat mit seinem Olympiasieg im Slalom zu Beginn des viertletzten Tages von Pyeongchang überrascht. Die Eishockey-Frauen der USA beendet die Gold-Serie der Kanadierinnen. Medaillen für Deutschland soll es am Abend gehen.