Mika Häkkinen



Alles zur Person "Mika Häkkinen"


  • Formel 1

    Sa., 28.09.2019

    McLaren ab 2021 wieder mit Motorenpartner Mercedes

    Das Formel-1-Team McLaren könnte ab 2021 wieder mit Motoren von Mercedes fahren.

    Sotschi (dpa) - Der Formel-1-Traditionsrennstall McLaren wechselt den Motorenpartner und kehrt ab der Saison 2021 zu Mercedes zurück.

  • Formel 1

    Di., 25.06.2019

    88 Rennen - 13 Siege: Vettels magere Ferrari-Bilanz

    Blickt bis dato auf eine magere Bilanz im Ferrari.

    Ernüchterung. Frust. Enttäuschung. Nichts vom Hochgefühl eines angehenden Ferrari-Weltmeisters. Sebastian Vettels Formel-1-Reise ist beschwerlich geworden. Die Bilanz in viereinhalb Ferrari-Jahren ist mager.

  • Kartfahren

    Mi., 17.04.2019

    Reichlich Benzin im Blut: Vater und Sohn mischen die Rennszene auf

    Markus (l.) und Mika Rausch mit ihrem selbst gebauten Kart in der Kfz-Werkstatt des Vaters in Ahlen: Jedes Fahrzeugteil ist streng reglementiert, hat eine Beschriftung und muss genau den festgelegten Spezifikationen aus den Datenblättern entsprechen. Sonst ist es illegal.

    Und was macht ihr so am Wochenende? Bei Markus und Mika Rausch war die Antwort bis vor Kurzem klar: Gemeinsam machten Vater und Sohn die Kartbahnen in ganz Deutschland unsicher. Jetzt hat der Filius dafür gesorgt, dass sein alter Herr 15 Kilo abspecken muss.

  • Formel 1 vor 1000. Rennen

    Mo., 08.04.2019

    Triumphe, Skandale, Draufgänger am Limit

    Der Italiener Giuseppe Farina (M) wird nach seinem Sieg des Internationalen Autorennens in Monza gefeiert.

    999 Rennen. Fast 70 Jahre Formel 1. Geschichten und Anekdoten, die Bücher füllen. Hass-Duelle, Skandale, Rekorde, Kuriositäten. Eine Reise durch die Motorsport-Königsklasse, die lange vor allem eines war: Lebensgefährlich.

  • Sanft gegen Rutschpartien

    Fr., 25.01.2019

    Mika Häkkinen gibt Fahrtipps für den Winter

    Daumen hoch für die Sicherheit: Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen gibt Tipps, wie Autofahrer auf Schnee und Eis unbeschadet ans Ziel kommen.

    Welche Tipps gibt der zweifache Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen für das Fahren in der kalten Jahreszeit? Als ehemaliger Rennfahrer rät Häkkinen vor allem zu Geschwindigkeit - und zwar einer langsamen.

  • Formel-1-Ikone

    Do., 03.01.2019

    Schumacher: Seine Rivalen, seine Förderer, seine Vertrauten

    Michael Schumacher hat nur wenige Menschen als Freunde oder Vertraute bezeichnet.

    Auf der Rennstrecke hatte Michael Schumacher viele Kontrahenten. Zum inneren Zirkel des Formel-1-Rekordweltmeisters gehören aber nur wenige Menschen. Unter anderem auch eine Frau, die nun auch seinen Sohn Mick berät.

  • Chronologie

    Fr., 28.12.2018

    Michael Schumachers Formel-1-Karriere

    Michael Schumachers hat in der Formel 1 Rekorde aufgestellt, die lange für absolut unerreichbar galten. Foto (1996): Harry Melchert

    Leipzig (dpa) - Michael Schumachers Erfolgsbilanz in der Formel 1 ist einzigartig. Mit sieben WM-Titeln und 91 Grand-Prix-Siegen hat er Rekorde aufgestellt, die lange Zeit für absolut unerreichbar galten. Er sorgte aber auch für Skandale und Unfälle.

  • Chronologie

    Fr., 28.12.2018

    Michael Schumachers Formel-1-Karriere

    Leipzig (dpa) - Michael Schumachers Erfolgsbilanz in der Formel 1 ist einzigartig. Mit sieben WM-Titeln und 91 Grand-Prix-Siegen hat er Rekorde aufgestellt, die lange Zeit für absolut unerreichbar galten. Er sorgte aber auch für Skandale und Unfälle.

  • Ehemaliger F1-Weltmeister

    Do., 06.12.2018

    Jenseits der Öffentlichkeit: Keke Rosberg wird 70

    Keke Rosberg wird am 6. Dezember 2018 70 Jahre alt. Foto (2010): David Ebener

    Eigentlich wollte Keke Rosberg Zahnarzt oder Programmierer werden. Stattdessen raste er in Autos um die Welt und wurde 1982 Weltmeister in der Formel 1. Sohn Nico schaffte das 2016 auch. Da hatte sich der Vater längst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Warum bloß?

  • Familien-Hattrick winkt

    Do., 15.11.2018

    Mick Schumacher geht in Macao ans Limit

    Der 19-Jährige Mick könnte schon der dritte Schumacher sein, der auf dem berüchtigten Stadtkurs in Macao gewinnt.

    Mick Schumacher fährt auch in Macao auf den Spuren seines Vaters. Der 19-Jährige könnte schon der dritte Schumacher sein, der auf dem berüchtigten Stadtkurs gewinnt. Bald soll auch seine Zukunft klar sein.