Miro Klose



Alles zur Person "Miro Klose"


  • Bundestrainer im Interview

    Sa., 16.03.2019

    Joachim Löw: „Auch mich hat das geschmerzt“

    Bundestrainer im Interview: Joachim Löw: „Auch mich hat das geschmerzt“

    Das blamable WM-Aus in der Vorrunde, der sieglose Abstieg in der Nations League, die Ausbootung des Münchner Dreigestirns Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng: Bundestrainer Joachim Löw hat zuletzt viele Angriffsflächen geboten. Sein Verbleib im Job war nicht unumstritten im deutschen Fußball. Unsere Mitarbeiter Wolfgang Stephan und Christoph Fischer haben den 59-Jährigen in Freiburg getroffen und ihm auch die ein oder andere unangenehme Frage gestellt.

  • Gronauer arbeitet für Fußball-WM 2018

    Fr., 19.01.2018

    Die Welt ist sein zweites Zuhause

    Gronauer arbeitet für Fußball-WM 2018: Die Welt ist sein zweites Zuhause

    Udo Großecappenberg ist ein Mann mit zwei Leben. Das eine führt er zu Hause in Gronau mit der Familie - das andere aus dem Koffer. Zum vierten Mal nacheinander nimmt der 52-Jährige an einer Fußball-Weltmeisterschaft teil.

  • Lobeshymnen auf Timo Werner

    Di., 05.09.2017

    Deutschland hat wieder eine Super-«9»

    Möchte ein wichtiger des DFB-Teams werden: Timo Werner von RB Leipzig.

    Der deutsche Fußball hat wieder einen Mittelstürmer, der die Tradition der ganz großen Torjäger von Gerd Müller bis Miro Klose fortsetzen könnte. Timo Werner stoppt die Debatten über falsche und echte Neuner. Der größte Konkurrent äußert die größte Wertschätzung.

  • 6:0 gegen Norwegen

    Di., 05.09.2017

    Deutschland hat wieder eine Super-«9» - Viel Lob für Werner

    Gegen Norwegen der Mann des Spiels: Timo Werner.

    Der deutsche Fußball hat wieder einen Mittelstürmer, der die Tradition der ganz großen Torjäger von Gerd Müller bis Miro Klose fortsetzen könnte. Timo Werner stoppt die Debatten über falsche und echte Neuner. Der größte Konkurrent äußert die größte Wertschätzung.

  • «Davon gehe ich aus»

    Mi., 15.03.2017

    WM in Russland für Gomez wohl letztes Turnier

    Mario Gomez geht davon aus, dass die WM in Russland sein letztes großes Turnier als Nationalspieler sein wird.

    Wolfsburg (dpa) - Für Nationalstürmer Mario Gomez wird die Fußball-WM in Russland im kommenden Jahr wohl sein letztes großes Turnier. «Ja, davon gehe ich aus», sagte Gomez der «Sport Bild».

  • Fußball

    Mo., 11.04.2016

    Italien feiert Miroslav Klose - Zukunft bleibt ungewiss

    Innerhalb von fünf Minuten erzielt Miroslav Klose für Lazio seinen zweiten Treffer gegen Palermo.

    Italien feiert Miro Klose: Gerade einmal 15 Minuten sind in Palermo gespielt, da liegt Lazio dank des Deutschen schon 2:0 in Führung. Besser hätte es für den neuen Coach Inzaghi nicht laufen können. Aber bleibt Klose in Rom? Sein Vertrag läuft im Juni aus.

  • Bohrmaschine unterm Baum

    Mi., 17.12.2014

    Die bunte Vielfalt der Last-Minute-Geschenke lässt sich auch in Ochtrup finden

    Vorweihnachtlicher Glanz: Geschenke für die Lieben daheim lassen sich in der Ochtruper Fußgängerzone auch in letzter Minute kurz vor dem Fest besorgen.

    Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Jetzt bricht die Stunde der Last-Minute-Geschenke an. Schon eine Idee? Die Geschäftsleute in Ochtrup schon.

  • Fußball

    So., 07.12.2014

    Gomez: «Werde bis 36 noch mein Stürmerdasein genießen»

    Mario Gomez blickt hoffnungsfroh in die Zukunft. Foto: Roberto Tronci

    Berlin (dpa) - Mario Gomez ist überzeugt, dass sein Stürmertyp auch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft noch gefragt ist.

  • Fußball

    Do., 04.09.2014

    Löw schützt Gomez und tadelt pfeifende Fans

    Mario Gomez musste Pfiffe ertragen. Foto: Federico Gambarini

    Das Drehbuch schien perfekt: Miro Klose verabschiedet sich umjubelt in den Ruhestand - und Rückkehrer Gomez zeigt: «Hey, ich bin da!» Doch drei vergebene Torchancen verzeihen ihm viele Fans nicht.

  • Fußball

    Mo., 11.08.2014

    Reaktionen auf den Rücktritt von Miroslav Klose

    Miroslav Klose beim Handschlag mit Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Felipe Trueba

    Berlin (dpa) - Reaktionen auf den Rücktritt von WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.