Mirriam Prieß



Alles zur Person "Mirriam Prieß"


  • Ausgebrannt

    Mi., 11.09.2019

    Welche Faktoren oft zu Burnout führen

    Ausgebrannt: Welche Faktoren oft zu Burnout führen

    Total ausgebrannt - früher dachte man da nur an überarbeitete Top-Manager, heute trifft es viele unterschiedliche Gruppen. Was kann einen Burnout auslösen? Und wie lässt er sich vermeiden?

  • Burnout abseits der Arbeit

    Di., 29.01.2019

    Wenn das Privatleben zu viel wird

    Druck und Stress in den eigenen vier Wänden: Der gefürchtete Burnout trifft nicht nur überforderte Arbeitnehmer.

    Beim Begriff Burnout denken viele zuerst an Stress im Job. Doch auch private Probleme können überfordern und schließlich krank machen - Trennungen genau so wie Todesfälle. Spätestens wenn der Körper Alarmsignale sendet, sollten Betroffene darauf reagieren.

  • Trotz der Widrigkeiten

    Fr., 02.12.2016

    Mit Resilienz gestärkt aus Krisen herausgehen

    Auch wenn vielleicht gerade alles schief läuft: Einfach das Beste draus machen und die Krisen als Chance begreifen. Die Fähigkeit, Problemen auf Augenhöhe zu begegnen, nennt man Resilienz.

    Es gibt Dinge im Leben, die werfen uns zurück - machen uns fertig. Dann wieder nach vorn zu schauen, ist schwierig. Resilienz heißt eine Fähigkeit, die hilft mit Krisen besser umzugehen. Das Gute daran: Man kann Resilienz erlernen.

  • Arbeit

    Mo., 04.07.2016

    Flexibel und standhaft: Was Resilienz für den Job bedeutet

    Arbeit : Flexibel und standhaft: Was Resilienz für den Job bedeutet

    Manche Menschen lassen sich einfach nicht unterkriegen: Selbst wenn sich die Probleme häufen, bewahren sie einen kühlen Kopf. Vor allem im Beruf ist das eine sehr gute Fähigkeit. Resilienz nennen Wissenschaftler diese innere Stärke. Kann man sie trainieren?