Mohammed Sylla



Alles zur Person "Mohammed Sylla"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 01.12.2019

    Höseler haut einen raus – FSV Ochtrup gewinnt in St. Arnold

    Marcel Strübig (r.) überzeugte beim Ochtruper 6:1-Sieg in seiner Rolle als Linksverteidiger.

    Wenn sie wollen, dann könne sie es auch. So geschehen am Sonntag, als die A-Liga-Fußballer des FSV Ochtrup den TuS St. Arnold mit 6:1 abfertigten. Im Mittelpunkt stand ein Torjäger, der zuletzt etwas weniger Berücksichtigung gefunden hatte.

  • Fußball: Kreisliga A

    Di., 19.11.2019

    Westfalia Leer behält kühlen Kopf in heißem Spiel gegen FSV Ochtrup

    Lennard Raus (r.) machte im zentralen Mittelfeld nicht nur gegen Mohammed Sylla einen guten Job.

    Westfalia Leer hat einmal mehr unter Beweis gestellt, dass auf eigenem Platz mitunter ganz eigene Gesetze herrschen. Mit 4:2 (2:1) bezwang das jetzt ehemalige Schlusslicht den FSV Ochtrup und zog an Germania Horstmar vorbei. Gäste-Co-Trainer Mattias Thomas hatte bereits vor dem Anpfiff eine gewisse Ahnung.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 17.11.2019

    Westfalia Leer behält kühlen Kopf in heißem Spiel gegen FSV Ochtrup

    Lennard Raus (r.) machte im zentralen Mittelfeld nicht nur gegen Mohammed Sylla einen guten Job.

    Westfalia Leer hat einmal mehr unter Beweis gestellt, dass auf eigenem Platz mitunter ganz eigene Gesetze herrschen. Mit 4:2 (2:1) bezwang das jetzt ehemalige Schlusslicht den FSV Ochtrup und zog an Germania Horstmar vorbei. Gäste-Co-Trainer Mattias Thomas hatte bereits vor dem Anpfiff eine gewisse Ahnung.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 10.11.2019

    Andre Vieira leitet Heimsieg des FSV Ochtrup ein

    Torschützen unter sich: Tim Niehues (l.) und Andre Vieira.

    Im Spiel eins nach der Entlassung von Trainer Frank Averesch hat der FSV Ochtrup einen Heimsieg gefeiert. Borussia Emsdettens Reserve wurde mit 3:0 (1:0) auf die Rückreise geschickt. Unter den Torschützen befand sich auch der neue Coach.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 03.11.2019

    SpVgg Langenhorst/Welbergen löst in Ochtrup ein fußballerisches Erdbeben aus

    Dominik Düker verwandelt den Foulelfmeter zum 3:0. Der Routinier im Langenhorster Dress trug mit zwei Treffern zum hochverdienten Derbysieg der Schwarz-Gelben bei.

    „Einer geht noch, einer geht noch rein.“ Zeit und Lust, ein paar Schmähgesänge anzustimmen, hatten die Fans der Spvgg Langenhorst/Welbergen. Sie bejubelten einen kaum für möglich gehaltenen 5:0-Kantersieg beim Lokalrivalen FSV. Damit sind Schwarz und Gelb die Modefarben des Ochtruper Herbstes.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 27.10.2019

    FSV Ochtrup gewinnt nach Herzschlagfinale in Horstmar

    Alexander Volmer (l.) und seine Horstmarer schnupperten an einer Überraschung. Letztlich behielten jedoch Marvin Haumering und seine Ochtruper mit 3:2 die Oberhand.

    Obwohl der FSV Ochtrup am Sonntag gleich auf mehrere Stammkräfte verzichten musste, hat es zu drei Punkten gereicht. Leidtragende waren die Germanen aus Horstmar, die sich schon mit einem Teilerfolg angefreundet hatten. Doch dann brach die Schlussminute herein . . .

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 13.10.2019

    Die drei Minuten des Grauens für den TuS Laer

    Mohammed Sylla (r.) spielte mit seinen zwei Toren eine entscheidende Rolle, als seine Ochtruper beim TuS Laer einen 5:3-Sieg einfuhren.

    Gegen den FSV Ochtrup wollte der TuS Laer 08 eigentlich die 0:7-Klatsche gegen den SuS Neuenkirchen II vom vergangenen Spieltag wiedergutmachen. Phasenweise sah es für die Schwarz-Gelben auch ganz danach aus, doch innerhalb von drei Minuten gaben sie das Spiel aus der Hand.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 29.09.2019

    Sehr gute Leistung des FSV Ochtrup wird nicht mit Sieg belohnt

    Eine Szene mit Symbolcharakter: Marvin Haumering (r.) lässt SuS-Stürmer Murat Hitir links liegen.

    Wo Spitzenspiel drauf stand, war am Sonntag auch Spitzenspiel drin: 2:2 endete das Kräftemessen der A-Liga-Schwergewichte SuS Neuenkirchen II und FSV Ochtrup. Die Gäste lagen dabei schon mit 2:0 vorne, doch irgendwie hatten sie es nicht so mit den Nachspielzeiten.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 15.09.2019

    Tapfere Preußen unterliegen dem FSV Ochtrup 1:3

    Borghorsts Joshua Olden (r.) will in dieser Szene Ochtrups Julian Engbring die Kugel klauen. Doch der kann das Spielgerät rechtzeitig weiter beförderm.

    Gut gekämpft, aber das war es dann auch schon wieder: Preußen Borghorst verkaufte sich gegen den FSV Ochtrup zwar teuer, stand aber nach Spielschluss mit leeren Händen dar.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 08.09.2019

    FSV Ochtrup legt Amisia sechs Tore ins Netz

    Mohammed Sylla (l.) war ebenso wie Tim Niehues mit zwei Treffern gegen Amisia Rheine erfolgreich.

    Sechs Mal trafen die Schützlinge von Trainer Frank Averesch gegen Amisia Rheine und schossen sich den Frust über zwei Niederlagen von der Seele.