Mojib Latif



Alles zur Person "Mojib Latif"


  • Sportverbände

    Di., 14.01.2020

    Klimaforscher kritisiert IOC, FIFA und DFB

    Kritisiert Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens: Mojib Latif.

    Berlin (dpa) - Der bekannte Forscher Mojib Latif hat die internationalen Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens kritisiert.

  • Sport

    Di., 14.01.2020

    Klimaforscher kritisiert IOC, Fifa und DFB

    Berlin (dpa) - Der Klimaforscher und Meeresmeteorologe Mojib Latif hat die internationalen Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens kritisiert. «Das gilt im Übrigen auch für den DFB, da kommt gar nichts», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Der Professor aus Kiel nannte Beispiele: «2014 ein Fußball-WM-Stadion im Amazonas; die Fußball-WM 2022 in klimatisierten Stadien in Qatar, weil es ansonsten viel zu heiß wäre; 2024 Surf-Wettkämpfe in Tahiti, obwohl die Olympischen Spiele ins 15 000 Kilometer entfernte Paris vergeben worden sind.»

  • Fragen und Antworten

    Fr., 03.01.2020

    Die Brände in Australien, der Mensch und der Klimawandel

    Dichte Rauchwolken steigen über einem Wald auf in Bairnsdale auf.

    Australien ist ein Land, in dem Kohle noch ein großes Thema ist. Die Brände haben eine Debatte ausgelöst: Welche Rolle spielt der Klimawandel? Ist Australien ein Klimasünder?

  • Dürres Ergebnis

    Mo., 16.12.2019

    Nach Klimagipfel: Appelle zu verstärkten Anstrengungen

    Carolina Schmidt aus Chile, Präsidentin des Klimagipfels, spricht vor dem Abschlussplenum der UN-Klimakonferenz (COP25).

    Die Enttäuschung über das dürre Ergebnis der Weltklimakonferenz ist groß. Doch dürfe man jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken, sagen Politiker und Klimaexperten.

  • Analyse

    Do., 08.08.2019

    Klimabericht als Weckruf für Verbraucher und Politik

    Alleebäume bilden den einzigen grünen Farbtupfer zwischen trockenen, abgeernteten Feldern in Sachsen.

    Die Klimaforscher befeuern mit einem neuen Bericht die Debatte über Maßnahmen gegen die Erderwärmung. Sie richten umfassend wie nie ihren Blick auf die Land- und Forstwirtschaft. Da ist viel zu holen.

  • Prof. Dr. Mojib Latif in Münster

    Do., 27.06.2019

    Nach uns die Sintflut?

    Prof. Dr. Mojib Latif sprach auf Einladung des Instituts für Didaktik der Mathematik und der Informatik der WWU über die Auswirkungen des Klimawandels.

    „Wir haben kein Erkenntnisproblem. Wir haben ein Umsetzungsproblem!“ Zu dem Entschluss kam Prof. Dr. Mojib Latif am Mittwoch in seinem Vortrag über den Klimawandel. Der wohl bekannteste Klimaforscher referierte trotz der 38 Grad vor einem vollen Hörsaal in der Fliednerstraße. Die Veranstaltung wurde vom Institut für Didaktik der Mathematik und der Informatik der Universität ausgerichtet

  • Neujahrsempfang der Stadt Telgte

    So., 13.01.2019

    Erfolge und Niederlagen

    Groß war der Applaus nach dem Festvortrag von Professor Mojib Latif. Zahlreiche Telgter waren zum Neujahrsempfang ins Bürgerhaus gekommen, das fast schon übervoll war. Selbst die Treppenaufgänge waren teilweise besetzt.

    Ein volles Haus, ein aufrüttelnder Festvortrag und Ehrungen: Alles das machte den Neujahrsempfang der Stadt am Samstag zu einem besonderen Erlebnis.

  • Klimaforscher Mojib Latif kommt nach Telgte

    Sa., 12.01.2019

    Seit über 30 Jahren engagiert

    Klimaforscher Mojib Latif kommt nach Telgte: Seit über 30 Jahren engagiert

    Mojib Latif ist einer der renommiertesten Klimaforscher Deutschlands. Vor seinem Auftritt beim Telgter Neujahrsempfang am Samstag hatten die WN Gelegenheit, mit ihm zu sprechen.

  • Neujahrsempfang der Stadt Telgte

    Fr., 11.01.2019

    „Nach uns die Sintflut“

    Professor Mojib Latif wird in seinem Vortrag auf dem Telgter Neujahrsempfang über die Herausforderungen des sich wandelnden Klimas sprechen.

    Die Stadt Telgte lädt morgen alle Interessierten zum Neujahrsempfang ins Bürgerhaus ein. Ein hochkarätiger Festredner konnte gewonnen werden.

  • Neujahrsempfang der Stadt Telgte

    Fr., 07.12.2018

    Thema zum Nachdenken

    Die Ausstellung „Mit Blumen für Menschenrechte und faire Bedingungen weltweit“ diente Bürgermeister Wolfgang Pieper, Simone Thieringer (Stadt) sowie Friedhelm Beuse und Michael Schoene (Vereinigte Volksbank) als passende Kulisse für die offizielle Ankündigung des Neujahrsempfangs der Stadt, der sich am 12. Januar mit den Klimaveränderungen und ihren Auswirkungen beschäftigen wird.

    Professor Dr. Mojib Latif, weltweit anerkannter Klimaforscher und Hochschullehrer, wird beim Neujahrsempfang der Stadt zum Thema „Nach uns die Sintflut?“ sprechen.