Mona Neubaur



Alles zur Person "Mona Neubaur"


  • Kommunen

    Mo., 28.09.2020

    Grüne rücken erstmals an die Spitze großer NRW-Städte

    Thomas Westphal (SPD, l), Oberbürgermeisterkandidat, und Nadja Lüders (SPD, M), Generalsekretärin NRW-SPD, jubeln.

    Ein buntes Bild bietet sich in Nordrhein-Westfalen nach den Stichwahlen für die Oberbürgermeister-Posten. Für CDU und SPD gibt es Freud und Leid - Grund zum Jubeln haben die Grünen. Sie bezeichnen ihre Erfolge als «historisch».

  • SPD hält Dortmund

    So., 27.09.2020

    Grüne rücken erstmals an die Spitze großer NRW-Städte

    Die Geschicke der Industriestadt Wuppertal werden künftig von Uwe Schneidewind, einem grünen Wirtschaftsprofessor, gelenkt.

    Ein buntes Bild bietet sich in Nordrhein-Westfalen nach den Stichwahlen für die Oberbürgermeister-Posten. Für CDU und SPD gab es Freud und Leid - Grund zum Jubeln hatten die Grünen. Sie bezeichneten ihre Erfolge als «historisch».

  • Kommunen

    So., 27.09.2020

    «Historisch»: Grüne erfreut über Chefposten in Großstädten

    Das Logo von Bündnis 90/Die Grünen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Grünen in Nordrhein-Westfalen haben ihr Abschneiden bei den Oberbürgermeister-Stichwahlen in Nordrhein-Westfalen als «historisch» gewertet. Erstmals stellen sie in dem Bundesland Oberbürgermeister und Bürgermeister. In Aachen, Bonn, Wuppertal und vielen kleineren Städten und Gemeinden leiten künftig Grüne die Kommunen. Damit würden Themen wie Klimaschutz, Verkehrswende und bezahlbares Wohnen zur Chefsache, kommentierten die grünen Landesvorsitzenden Mona Neubaur und Felix Banaszak. «Jetzt führen Grüne mindestens 13 Städte und Gemeinden an.»

  • Kommunen

    Mo., 14.09.2020

    Grüne freuen sich über Kommunalwahl: «Die AfD ist besiegbar»

    Mona Neubaur (Bündnis 90/Die Grünen) steht vor dem Logo der Partei.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Das magere Abschneiden der AfD bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen ist aus Sicht der Grünen «bei gestiegener Wahlbeteiligung ein starkes Signal für die Demokratie». Trotz aller Befürchtungen, dass die AfD in größerem Maße Protestwähler anziehen könnte, habe sich gezeigt: «Die AfD ist besiegbar», sagte die Parteichefin der Grünen NRW, Mona Neubaur, am Montag der Deutschen Presse-Agentur (dpa) in Düsseldorf. Da die Grünen mit 20 Prozent der Stimmen und Zuwächsen von 8,3 Prozentpunkten eine Gewinnerin der Wahl seien, sei offensichtlich, dass die Grünen ihren Teil dazu beigetragen hätten, die AfD klein zu halten.

  • Kommunen

    Mo., 14.09.2020

    Grüne erheben Führungsansprüche in NRW-Kommunalparlamenten

    Mona Neubaur spricht auf einer Pressekonferenz.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach starken Zugewinnen in zahlreichen Städten und Kreisen bei der nordrhein-westfälischen Kommunalwahl erheben die Grünen Führungsansprüche. «Wir sind die, die gewonnen haben und haben den Anspruch, daraus auch Führung abzuleiten», sagte NRW-Parteichefin Mona Neubaur am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf. «Wir sind nicht mehr Anhängsel anderer Parteien.»

  • Parteien

    Sa., 15.08.2020

    Grüne wollen bei Kommunalwahl zeigen, «wo der Hammer hängt»

    Felix Banaszak und Mona Neubauer lächeln über ihre Wiederwahl als Landesvorsitzende der NRW-Grünen.

    Vor dem Fenster «Wilde Maus» und Halli Galli - in der Halle strenge Corona-Disziplin: Die Grünen wagen einen «echten Parteitag» trotz Pandemie. Zur Mobilisierung kurz vor der Kommunalwahl holt die Bundesparteichefin den Hammer raus.

  • Parteien

    Sa., 15.08.2020

    NRW-Grüne wagen ersten «normalen Parteitag» trotz Pandemie

    Mona Neubaur, Landesvorsitzende der Grünen in NRW.

    Ein Parteitag mit rund 300 Leuten - geht das in der Corona-Pandemie? Ja, meinen die Grünen und versammeln sich in den weitläufigen Dortmunder Westfalenhallen. Der Umgang mit der Corona-Krise wird dort beherrschendes Thema sein.

  • Kommunen

    Fr., 07.08.2020

    Werbung durchs Autofenster: Die Parteien im Corona-Wahlkampf

    Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) verteilt Flyer an Autofahrer.

    Ein Kuli, eine rote Rose, ein Luftballon gefällig? So einfach wird der Kommunalwahlkampf nicht im Corona-Jahr 2020. Die Parteien können den Umworbenen nicht auf die Pelle rücken. Doch die Not macht erfinderisch: Parteien-Werbung geht auch im Vorbeifahren.

  • Agrar

    Di., 23.06.2020

    NRW-Grünen-Chefin fordert geringere Schlachtkapazitäten

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Parteichefin der Grünen in NRW, Mona Neubaur, fordert ein Herunterfahren der Schlachtkapazitäten. «Die Zustände in den Schlachthöfen sind untragbar und erwiesenermaßen gesundheitsgefährdend», sagte Neubaur der «Rheinischen Post» (Dienstag) zur Begründung. Laufbänder müssten langsamer laufen und die Abstände der Beschäftigten vergrößert werden.

  • Wahlen

    Di., 26.05.2020

    Grüne wollen OB-Posten in NRW

    Felix Banaszak und Mona Neubaur, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in NRW, sprechen zur Presse.

    Die Grünen nehmen Anlauf auf die Rathäuser in NRW: 2020 wollen sie endlich auch OB-Sessel in den Großstädten erobern. Ihr Rezept: Bewährte Umweltpolitiker, Nachwuchskräfte und unkonventionelle Kooperationen.