Monika Katschmarek



Alles zur Person "Monika Katschmarek"


  • Festival „Kunst in Mecklenbeck“

    So., 15.09.2019

    Wochenende im Zeichen der Kunst

    Künstlertruppe des Kim-Festivals (v.l.): Ralf Schindler, Astrid Michel, Elisabeth Schliemann, Monika Katschmarek, Annette Ralla, Inge Hilgemann, Mariola Sobota, Annette Rump, Sigrid Joch, Britta Potthoff, Regina Schlöpker-Richtscheid. Es fehlen Hannelore Börding und Ramona Piehl-Ahlemeyer

    Interessante Bilder und Skulpturen waren bei der siebten Auflage des KiM-Festivals im Bürgerzentrum Hof Hesselmann zu sehen. Mecklenbecker Künstler präsentierten ihre Werke.

  • Kunst in Mecklenbeck

    Mi., 11.09.2019

    13 Künstler präsentieren ihre Werke

    Lädt zum KiM-Festival ein: Cheforganisatorin und Künstlerin Monika Katschmarek.

    Beim KiM-Festival im Bürgerzentrum Hof Hesselmann ist von 13. bis 15. September spannende Kunst aus Mecklenbeck zu sehen.

  • „Kunst in Mecklenbeck“

    Di., 16.04.2019

    Neuauflage im Hof Hesselmann

    Wird auch in diesem Jahr wieder im Hof Hesselmann als Ausstellerin und Organisatorin des Festivals „Kunst in Mecklenbeck“ tätig sein: die Malerin Monika Katschmarek.

    Das alle zwei Jahre stattfindende Festival „Kunst in Mecklenbeck“ wird anno 2019 wieder veranstaltet: Mitte September soll es im Bürgerzentrum wieder über die Bühne gehen.

  • Vielfalt an Materialien

    Di., 22.05.2018

    Streichinstrument aus Buchseiten

    „TUN“ zeigt Vielfalt zum Thema „Drucksachen“: (v.l.) Monika Sebastian, Elisabeth Schliemann, Ruth Neumann, Christa Rothert, Jutta Denninger, Brigitta Meeßen, Rike Weßling und Wilhelm Vaut.

    Künstlergruppe „TUN Arbeitskreis Kunst 83“ stellt im Kulturbahnhof aus.

  • Ausstellung „Kunst in Mecklenbeck“

    So., 17.09.2017

    Malerei und Bildhauerei treffen auf Spachteltechnik

    Sie waren beeindruckt von der Kreativität der Arbeiten (v.l.): Frank Bürgel, zweiter Vorsitzender des Bürgervereins für Mecklenbeck, „Cheforganisatorin“ Monika Katschmarek, Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine, Rembert Egbringhoff, Vorsitzender des Bürgervereins für Mecklenbeck.

    Insgesamt zwölf Künstler präsentierten am Wochenende im Hof Hesselmann ihre Arbeiten. Eine stilübergreifende Vielfalt überzeugte die Besucher aus dem Stadtteil und darüber hinaus.

  • Kunst-Event im Hof Hesselmann

    So., 28.05.2017

    Breite Kunstpalette aus dem Stadtteil Mecklenbeck

    Hat sich seit Jahrzehnten der freien Malerei verschrieben und lädt zur Neuauflage des Festivals „Kunst in Mecklenbeck“ ein: Monika Katschmarek.

    Vom 15. bis 17. September wird im Mecklenbecker Bürgerzentrum wieder reichlich Kunst aus dem münsterischen Stadtteil zu sehen sein: Dort findet die mittlerweile sechste Auflage des KiM-Festivals statt.

  • Ausstellung im Hof Hesselmann

    So., 23.08.2015

    Eine Vielfalt, die beeindruckt

     Die Mitstreiter wagten neue Wege und Ausdrucksformen: Etliche Überraschungen bot die dritte Auflage des Festivals „Kunst in Mecklenbeck“ (KIM) im Bürgerzentrum Hof Hesselmann.

    Ihre künstlerische Vielfalt präsentierten jetzt die Teilnehmer der Ausstellung „Kunst in Mecklenbeck“ im Hof Hesselmann. Es gab Aquarelle, Geklöppeltes odr zeichnerische Illustrationen. Für jeden Geschmack war etwas dabei.

  • Allein und zusammen

    Mi., 20.06.2012

    Der Arbeitskreis TUN stellt sich mit der Ausstellung „Gemeinsam TUN“ in den Dienst der guten Sache

    Allein und zusammen : Der Arbeitskreis TUN stellt sich mit der Ausstellung „Gemeinsam TUN“ in den Dienst der guten Sache

    Im kommenden Jahr feiert der „TUN Arbeitskreis Kunst 83 e.V.“ sein 30-jähriges Bestehen. Grund genug für die Künstlergemeinschaft, schon jetzt ein Experiment zu wagen. Die Frage lautete: Ist es möglich, viele Werke, die von mehreren individuell arbeitenden Künstlern geschaffen wurden, zu einem Ganzen zu vereinen? Die Antwort: Ja, es ist. Und gut aussehen tut es auch noch.

  • „Ein Fest für alle Mecklenbecker“

    Mo., 07.05.2012

    Künstler gesucht: Neuauflage des „KiM“-Festivals findet im September statt / Erstes Treffen am 22. Mai

    „Ein Fest für alle Mecklenbecker“ : Künstler gesucht: Neuauflage des „KiM“-Festivals findet im September statt / Erstes Treffen am 22....

    „Es soll ein Fest sein für alle Mecklenbecker – ein Fest, bei dem man miteinander reden und sich kennenlernen kann“, unterstreicht Monika Katschmarek. Am 29. und 30. September laden die Künstlerin und ihre Mitstreiter zu einer Neuauflage des Festivals „Kunst in Mecklenbeck“ (KiM) ins Bürgerzentrum Hof Hesselmann ein. Jung und Alt sowie interessierte Kunstschaffende aus dem münsterischen Stadtteil sind dazu willkommen.

  • Mecklenbeck

    So., 05.09.2010

    Besucher strömen in Scharen