Moritz Stoppelkamp



Alles zur Person "Moritz Stoppelkamp"


  • Fußball

    Mi., 25.11.2020

    2:2 als Hoffnungsschimmer: MSV mit Lettieri weiter sieglos

    Ein Fußball fliegt ins Netz.

    Duisburg (dpa/lnw) - Wacker gekämpft, Rückstand gedreht, aber wieder kein Sieg: Doch auch ohne den ersehnten Befreiungsschlag sieht Gino Lettieri den MSV Duisburg nach seiner Rückkehr auf die Trainerbank des Fußball-Drittligisten auf einem guten Weg. «Ich bin zufrieden. Wir müssen unsere Leistung jetzt stabilisieren, dann kann es nur noch aufwärts gehen», sagte der Coach nach dem 2:2 am Dienstag bei Waldhof Mannheim. Mit insgesamt zehn Punkten rangieren die Duisburger nach dem 12. Spieltag weiter in der Abstiegszone der Drittliga-Tabelle.

  • Fußball

    Mo., 09.11.2020

    MSV Duisburg daheim weiter sieglos und nun auf Abstiegsplatz

    Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball.

    Duisburg (dpa/lnw) - Ex-Bundesligist MSV Duisburg ist nach der dritten Heim-Niederlage in Serie in der 3. Liga auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Am Montagabend verlor das Team von Trainer Torsten Lieberknecht gegen Viktoria Köln 1:3 (1:1). Die Tore für die Gäste schossen Timmy Thiele (34. Minute), Albert Bunjaku (52./Foulelfmeter) und Marcel Risse (77.). Der MSV war durch Moritz Stoppelkamp (22.) in Führung gegangen.

  • Fußball

    Di., 03.11.2020

    Kapitän Stoppelkamp steht nach Krankheit vor seinem Comeback

    Duisburgs Moritz Stoppelkamp ist am Ball.

    Duisburg (dpa/lnw) - Nach wochenlanger Krankheit steht Kapitän Moritz Stoppelkamp vor seinem Comeback beim MSV Duisburg. Der 33 Jahre alte Offensivspieler fehlte dem Fußball-Drittligisten seit Anfang September wegen einer Epstein-Barr-Viruserkrankung, die das Pfeiffersche Drüsenfieber auslösen kann.

  • Fußball

    Mi., 23.09.2020

    Viruserkrankung: Duisburgs Stoppelkamp fällt vorläufig aus

    Duisburgs Moritz Stoppelkamp am Ball.

    Duisburg (dpa/lnw) - Fußball-Drittligist MSV Duisburg muss vorläufig auf seinen Kapitän Moritz Stoppelkamp verzichten. Der 33-Jährige ist am Epstein-Barr-Virus erkrankt, welches das Pfeiffersche Drüsenfieber auslösen kann. Dies teilte der Verein am Mittwoch mit. Wie lange Stoppelkamp den Duisburgern nun fehlen wird, ist nicht bekannt. Der Krankheitsverlauf kann unterschiedlich ausfallen. Der Routinier hatte vor zwei Wochen die Vorbereitung abgebrochen, weil er sich schlapp fühlte. Stoppelkamp kam zwischenzeitlich ins Krankenhaus. Wenige Tage vor dem Pokalspiel gegen Borussia Dortmund vor erhielt Stoppelkamp dann von den Ärzten ein Sportverbot.

  • Fußball

    Mi., 02.09.2020

    Bundesliga-Aufsteiger Bielefeld schlägt Duisburg knapp

    Ein Fussball liegt auf dem Rasen.

    Bielefeld (dpa) - Augsburg-Leihgabe Sergio Cordova hat Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld zum Testspiel-Sieg gegen den Drittligisten MSV Duisburg geschossen. Beim 3:2 (1:1) der Ostwestfalen auf dem eigenen Trainingsgelände schoss der Venezolaner nach zweimaligem Rückstand durch Moritz Stoppelkamp (17.) und Ahmet Engin (46.) sowie zwischenzeitlichem Ausgleich von Kapitän Fabian Klos (19., Foulelfmeter) mit einem Doppelpack (63./88.) noch zum Erfolg.

  • Fußball

    Sa., 08.08.2020

    MSV Duisburg gewinnt Testspiel gegen Preußen Münster

    Ein Ball geht ins Netz.

    Duisburg (dpa/lnw) - Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat am Samstag ein Testspiel gegen Preußen Münster gewonnen. Moritz Stoppelkamp (35. Minute) erzielte den Treffer zum 1:0 (1:0)-Erfolg gegen den Regionalligisten, der in der vergangenen Saison aus der 3. Liga abgestiegen war. Für Duisburg war es das erste Testspiel im Rahmen der Saisonvorbereitung. Auf Grund der hohen Temperaturen wurden nur zweimal 35 Minuten gespielt. Zudem fand die Partie ohne Zuschauer statt.

  • Fußball

    Mo., 22.06.2020

    MSV-Coach Lieberknecht hofft auf personelle Besserung

    Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht verfolgt die Partie an der Seitenlinie.

    Duisburg (dpa/lnw) - MSV Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht hat die Hoffnung auf eine bessere Personallage für das Drittliga-Auswärtsspiel bei Viktoria Köln am Dienstag (20.30 Uhr) noch nicht aufgegeben. «Bei allen habe ich irgendwo noch die Hoffnung», sagte Lieberknecht am Montag mit Bezug auf die vier angeschlagenen Fußball-Profis Marvin Compper, Moritz Stoppelkamp, Sinan Karweina und Vincent Gembalies.

  • Fußball

    Do., 11.06.2020

    Erste Pleite nach Pause: Lautern verliert gegen Duisburg

    Ein Fußball-Spiel.

    Anfang nächster Woche könnte eine Entscheidung fallen, wie der wirtschaftlich angeschlagene FCK seine Zukunft retten will. Auch sportlich muss der Fritz-Walter-Club weiter bangen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 31.01.2020

    Preußen gegen den MSV: ein bisschen David gegen Goliath

    Fußball: 3. Liga: Preußen gegen den MSV: ein bisschen David gegen Goliath

    Preußen Münster gegen den MSV Duisburg, das ist ein alter West-Schlager aus legendären Oberliga-Zeiten. Nun kommt es in Münster am Samstag (14 Uhr) zum 42. Aufeinandertreffen, dieses Mal in der 3. Liga. Die Rollen sind klar verteilt, SCP-Trainer Sascha Hildmann hofft aber auf eine positive Überraschung.

  • Fußball

    So., 26.01.2020

    Duisburg punktet im Spitzenspiel nach Rückstand

    Duisburg (dpa/lnw) - Den Rückstand ausgeglichen, den Vorsprung zum ärgsten Verfolger gehalten und die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga behauptet: Der MSV Duisburg sieht sich auf dem angepeilten Weg zurück in die 2. Liga im Soll. «Wir haben wieder gezeigt, dass wir in schwierigen Situationen nie aufstecken. Wir geben immer Gas und ich hoffe, dass das am Ende belohnt wird», sagte MSV-Kapitän Moritz Stoppelkamp nach dem 1:1 des Spitzenreiters (40 Punkte) im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten FC Ingolstadt (38) am Samstag. «Wir nehmen den Punkt als Minimalziel sehr gerne mit», meinte Duisburgers Coach Torsten Lieberknecht.