Myles Sanko



Alles zur Person "Myles Sanko"


  • Myles Sanko feiert die neuen guten Zeiten des Soul

    So., 06.05.2018

    Ein Botschafter der Liebe

    Myles Sanko begeisterte sein Publikum mit einer großartigen Vorstellung – authentisch, warm, tanzbar und voller Liebe.

    „Seid nicht schüchtern!“ Schon bei den ersten Tönen von „My Inspiration“ beginnt die Myles-Sanko-Mission. Und die heißt schlicht: Liebe. Dabei beginnt es eher verhalten, mit dieser Ballade über Abschied und die Kraft der Liebe über lange Trennungen hinweg. Doch das Thema ist gesetzt – Myles Sankos musikalisches Lebensthema. „Ich werde euch Liebe geben!“, verspricht er. Liebe in Noten.

  • Caro Emerald und Myles Sanko gastieren beim 30. Jazzfest

    Mo., 30.04.2018

    Alles andere als schockierend

    Aus Alt mach Neu: So könnte man das Konzept beschreiben, mit dem Caro Emerald vor sechs Jahren einen erstaunlichen Erfolg einheimste: Titel aus ihrem Debütalbum wurden im Radio ‘rauf- und ‘runtergespielt. „A Night like this“ ist nach wie vor ein Ohrwurm, an dem man sich nicht satthört. Den Produzenten des Albums gelang ein seltenes Kunststück: Jazzigen Pop mit einer 50er-Jahre-Anmutung mit Electrobeats zu verbinden, eine gut dosierte Portion Soul darüberzulegen und das so abzumischen, dass es völlig hip klingt. Wobei die Stimme Caro Emeralds ein unverzichtbares Element ist.

  • 30. Jazzfest Gronau

    Mi., 18.04.2018

    Caro Emerald folgt Myles Sanko

    Caro Emerald kommt aus Amsterdam und bringt eine achtköpfige Band mit nach Gronau.

    Zwölf Festivaltage unterstreichen den national und international unverwechselbaren Charakter des Musikspektakels namens Jazzfest Gronau. Die 30. Auflage bleibt im Trend. Bunt, vielfältig und vor allem handgemacht prägt die Kulturbüro Gronau GmbH auch das nächste Jubiläum vom 22. April bis 6. Mai. Seit 1989 praktiziert das Jazzfest erfolgreich die genremäßige Vielfalt. Und bietet Jazz, Blues, Funk, Soul, Swing, tanzbare Rhythmen, ethnische Genres, Singer/Songwriter und programmatische Extratouren. Am 5. Mai (Samstag, 20 Uhr) teilen sich zum Abschluss der Großkonzerte in der Bürgerhalle die niederländische Sängerin Caro Emerald und im Vorprogramm der britische Sänger Myles Sanko die Bühne.

  • Gronau

    Di., 02.01.2018

    Amy Macdonald: Konzert ausverkauft

    Gronau: Amy Macdonald: Konzert ausverkauft

    So schnell war noch kein Konzert beim Jazzfest Gronau ausverkauft wie das der schottischen Sängerin Amy Macdonald. Alle Karten sind seit gestern weg. Das Konzert findet am 28. April in der Bürgerhalle statt. Trost für alle, die leer ausgegangen sind: Für alle anderen Veranstaltungen des Jazzfests sind Tickets noch zu haben: für Helge Schneider, die WDR Big Band, für Tower of Power und Nils Lundgren, für Marcus Miller und Richard Bona, für Caro Emerald und Myles Sanko, für Götz Alsmann sowie für Moop Mama und Pimpy Panda, Ladysmith Black Mambazo, Frida Gold und Henning Wehland .  . .

  • Gregory Porter beim Jazzfest

    Mi., 03.05.2017

    Ein getragenes Markenzeichen

    Der Mann mit der Mütze: Gregory Porter.

    Sängerwettstreit beim Jazzfest: Mit Myles Sanko und Gregory Porter standen am Dienstagabend zwei der angesagtesten Jazz- und Soulsänger dieser Zeit auf der Bühne der Bürgerhalle. Beide Sänger und ihre Bands wissen um die Qualitäten des anderen und holten daher das Beste aus sich heraus. Der vokale Wettstreit fand auf höchstem Niveau statt. Wer ihn gewann? Das liegt letztendlich am Geschmack des Zuhörers.

  • Myles Sanko in der Bürgerhalle

    Mi., 03.05.2017

    Eine Lektion in Soul

    Myles Sanko 

    Sängerwettstreit beim Jazzfest: Mit Myles Sanko und Gregory Porter standen am Dienstagabend zwei der angesagtesten Jazz- und Soulsänger dieser Zeit auf der Bühne der Bürgerhalle. Beide Sänger und ihre Bands wissen um die Qualitäten des anderen und holten daher das Beste aus sich heraus. Der vokale Wettstreit fand auf höchstem Niveau statt. Wer ihn gewann? Das liegt letztendlich am Geschmack des Zuhörers.

  • Gregory Porter und Myles Sanko

    Sa., 25.03.2017

    Zwei Jazzsänger mit großen Stimmen

    Gregory Porter 

    Selten sind die Organisatoren des Jazzfests mit so vielen Anfragen auf eine Wiederholung konfrontiert worden wie nach dem Konzert von Gregory Porter beim Jazzfest vor zwei Jahren. Der überwiegende Teil des Publikums war angesichts dieses wunderbaren Auftritts und der Bühnenpräsenz des Sängers und seiner kongenialen Band förmlich dahingeschmolzen. Was lag da näher, als ihn erneut einzuladen. Am 2. Mai ist er in der Bürgerhalle zu Gast.

  • Jazzfest 2017 in Gronau

    Fr., 25.11.2016

    Programmhöhepunkte für das Festival vom 29. April bis 7. Mai stehen fest

    Zu den Stars des Gronauer Jazzfests 2017 gehören (von links) Klaus Doldinger, Gregory Porter und Till Brönner.

    Das Programm für die 29. Auflage des Gronauer Jazzfestes steht größtenteils – der Vorfreudemarkt für Jazzfans ist seit Freitagmittag eröffnet. Fünf Monate vor Beginn des Festivals haben die Organisatoren die Höhepunkte des Festivals bekanntgegeben, das vom 29. April bis zum 7. Mai kommenden Jahres über die Bühnen gehen wird.