Nancy Pelosi



Alles zur Person "Nancy Pelosi"


  • USA

    Di., 16.02.2021

    Sturm auf Kapitol: Pelosi kündigt Untersuchungskommission an

    Nancy Pelosi, Mehrheitsführerin im Repräsentantenhaus, kündigt eine unabhängige Untersuchungskommission zur Aufarbeitung der gewaltsamen Erstürmung des US-Kapitols an.

    Nach dem Scheitern des Amtsenthebungsverfahrens gegen Ex-Präsident Trump im Senat will die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, die Ereignisse vom 6. Januar weiter aufarbeiten.

  • Marjorie Taylor Greene

    Fr., 05.02.2021

    Umstrittene Republikanerin aus Kongressausschüssen verbannt

    Marjorie Taylor Greene aus dem Bundesstaat Georgia hat seit Januar einen Sitz im Repräsentantenhaus.

    Mit Verschwörungstheorien und Gewaltfantasien hat Marjorie Taylor Greene von sich reden gemacht. Die Demokraten im US-Kongress strafen die Abgeordnete dafür auf drastische Weise ab. Die Republikanerin gibt sich danach keineswegs zahm. Im Gegenteil.

  • Abgeordnete im US-Kongress

    Fr., 05.02.2021

    Umstrittene Republikanerin verliert Ausschussposten

    Marjorie Taylor Greene aus dem Bundesstaat Georgia hat seit Januar einen Sitz im Repräsentantenhaus.

    Mit Verschwörungstheorien und Gewaltfantasien hat Marjorie Taylor Greene von sich reden gemacht. Dass so jemand im Bildungsausschuss des US-Kongresses sitzt, wollten die Demokraten nicht durchgehen lassen. Sie griffen daher zu einem drastischen Mittel.

  • Was geschah am ...

    Mi., 03.02.2021

    Kalenderblatt 2021: 4. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Februar 2021:

  • Einfluss des Ex-Präsidenten

    So., 31.01.2021

    «Trump-Kult» bei den US-Republikanern lebt weiter

    Die frisch gewählte republikanische Kongressabgeordnete Marjorie Taylor Greene während einer Wahlkampfkundgebung.

    Wohin steuern die US-Republikaner nach der Abwahl von Präsident Trump? Auf den von Kritikern erhofften Befreiungsschlag deutet immer weniger hin. Der «Trump-Kult» ist ungebrochen - und eine Abgeordnete mit Hang zu kruden Verschwörungstheorien tut sich besonders hervor.

  • «Schrecklicher Präzedenzfall»

    Mi., 13.01.2021

    Pence lehnt Absetzung Trumps per Verfassungszusatz ab

    Auf Grundlage des 25. Zusatzartikels der Verfassung könnte Mike Pence den Präsidenten mit einer Mehrheit wichtiger Kabinettsmitglieder für unfähig erklären, sein Amt auszuüben.

    Seit den Krawallen vom Kapitol verlangen die Demokraten, dass US-Präsident Donald Trump sofort aus dem Amt verschwindet. Seinen Stellvertreter forderten sie auf, hierzu einen Prozess in Gang zu setzen. Doch Mike Pence schwieg tagelang - bis jetzt.

  • Nach Sturm auf das Kapitol

    Mo., 11.01.2021

    Demokraten leiten Schritte zur Amtsenthebung Trumps ein

    Ein Mann hält in Denver ein Schild aus dem Auto, das die Amtsenthebung von Präsident Donald Trump fordert.

    Die Demokraten wollen US-Präsident Trump nach der gewalttätigen Erstürmung des Kapitols durch seine Anhänger nicht ungeschoren davonkommen lassen. Sie fahren eine Doppelstrategie - Teil davon ist ein zweites Amtsenthebungsverfahren wegen «Anstiftung zum Aufruhr».

  • Nach Erstürmung des Kapitols

    So., 10.01.2021

    Demokraten wollen neues Trump-Impeachment am Montag starten

    Die Demokraten planen, den abgewählten US-Präsident Donald Trump seines Amtes zu entheben.

    US-Präsident Trump ist in eineinhalb Wochen Geschichte. Trotzdem wollen die Demokraten noch ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn eröffnen. Sie möchten nach dem Sturm auf den Kongress ein Zeichen setzen - und Trump eine mögliche Kandidatur 2024 verwehren.

  • Nach Angriff auf das Kapitol

    Sa., 09.01.2021

    Twitter sperrt Trump - Demokraten streben Amtsenthebung an

    Das gesperrte Twitter-Konto von Präsident Donald Trump.

    Nach der Wahl verliert der scheidende US-Präsident Trump auch noch seine wichtigste Kommunikationsplattform: Twitter sperrt sein Konto - dauerhaft. Während Trump auf Twitter verstummt, versuchen die Demokraten, ihn auf den letzten Metern noch des Amtes zu entheben.

  • Am 20. Januar

    Fr., 08.01.2021

    Trump will nicht an Bidens Amtseinführung teilnehmen

    Donald Trump plant nicht, an der Amtseinführung seines Nachfolgers teilzunehmen.

    Donald Trump wird nicht an der feierlichen Amtseinführung seines Nachfolgers Joe Biden teilnehmen. Unterdessen werden nach dem Angriff von Trump-Anhängern auf den US-Kongress Rufe nach einer schnellen Absetzung des amtierenden Präsidenten immer lauter.