Neil Young



Alles zur Person "Neil Young"


  • «Keine Musik im Weißen Haus»

    Fr., 30.10.2020

    Wie Popstars Trump loswerden wollen

    Kein Freund von Trump: Bruce Springsteen beim «Stand Up For Heroes»- Benefizkonzert 2018 in New York.

    «Nicht mein Präsident» - das sagen die allermeisten Popmusiker über Trump. Herausforderer Biden kann sich freuen: Zahlreiche Stars machen kurz vor der Wahl gegen den Mann im Weißen Haus mobil. Besonders eindringlich: der Mann, den sie «Boss» nennen.

  • US-Wahl

    So., 25.10.2020

    «Weckrufe und Tränen»: Wie Popstars gegen Trump mobil machen

    Billie Eilish nahm am Parteitag der Demokraten teil.

    «Nicht mein Präsident» - das sagen die allermeisten Popmusiker über Trump. Herausforderer Biden kann sich freuen: Stars mehrerer Generationen machen kurz vor der Wahl mit Songs oder «Vote!»-Aktionen gegen den Mann im Weißen Haus mobil.

  • Künstler aus Kanada

    So., 13.09.2020

    Für Folkpop-Feinschmecker: Aidan Knights viertes Album

    Aidan Knight meldet sich mit einem neuen Album zurück beim Publikum.

    Ein Singer-Songwriter, der seine Einflüsse offen vorzeigt, ohne dass es peinlich wird: Aidan Knight balanciert auch auf dem vierten Album elegant zwischen respektvoller Verbeugung und Eigenständigkeit.

  • Präsident ohne Pop

    Mo., 24.08.2020

    Kaum einer singt für Donald Trump

    Neil Young 2016 beim Roskilde Festival.

    Donald Trump mag Musik von Neil Young. Doch die Begeisterung ist einseitig - der Rockstar bekämpft den US-Präsidenten. Auch sonst hat Trump so gut wie keine Fans in der Pop-Szene. Ob Kid Rock seinen Parteitag musikalisch rettet?

  • Lookin' For A Leader 2020

    Mo., 17.08.2020

    Neil Young sucht einen US-Präsidenten

    Neil Young - der Antipode von Donald Trump.

    Ein Politiker mit «Heart Of Gold» im Weißen Haus? Das wünscht sich wohl nicht nur Neil Young. Mit einem neu betexteten Polit-Song macht der Rockstar deutlich, was er vom amtierenden US-Präsidenten Donald Trump hält - nämlich gar nichts.

  • Überzeugter Demokrat

    Di., 04.08.2020

    Neil Young verklagt Trump-Team wegen Verwendung seiner Songs

    Rockstar Neil Young klagt gegen US-Präsident Donald Trump.

    Im US-Wahlkampf werden bei Auftritten von Donald Trump immer wieder Songs von Musikern gespielt, die das nicht wollen. Nun hat ein kanadischer Rockstar eine Klage eingereicht.

  • Gegen Vereinahmung

    Mi., 29.07.2020

    Popmusiker fordern mehr Song-Rechte

    Mick Jagger bei den Filmfestspielen in Venedig 2019.

    Freiheitslieder und gesellschaftskritische Songs als musikalischer Hintergrund im US-Wahlkampf? Für viele Künstler ist das ein Ding der Unmöglichkeit. Stars wie Neil Young, die Stones oder Lionel Richie wehren sich. Ihr Kampf für mehr Rechte hat eine lange Tradition.

  • Wegen Verwendung seiner Songs

    Di., 28.07.2020

    Neil Young erwägt Klage gegen Donald Trump

    Der kanadische Rockmusiker Neil Young überlegt, Donald Trump zu verklagen.

    Der aus Kanada stammende Musiker hat seine Meinung geändert und erwägt, nun doch rechtliche Schritte gegen den US-Präsidenten einzuleiten.

  • Audio-Datenformat

    Di., 14.07.2020

    25 Jahre MP3: Die Musik-Revolution aus Deutschland

    Karlheinz Brandenburg, Leiter der Fraunhofer Arbeitsgruppe für Elektronische Medientechnologie (AEMT) Ilmenau, hat das MP3-Format entwickelt. Das Datenformat hat die gesamte Musikindustrie auf den Kopf gestellt.

    Das in Deutschland entwickelte Datenformat MP3 hat nicht nur die Übertragung von Musikstücken im Internet erst möglich gemacht. Es hat die gesamte Musikindustrie auf den Kopf gestellt. Eine kryptische Dateiendung wurde zum Symbol eines weitreichenden Wandels.

  • Eine Idee aus Erlangen

    Mo., 13.07.2020

    25 Jahre MP3 - Die Musik-Revolution aus Deutschland

    Der erste iPod, den der damalige Apple-Chef Steve Jobs am 23. Oktober 2001 vorgestellt hat, enthielt eine 5-Gigabyte-Festplatte und konnte dank MP3-Komprimierung rund 1000 Musikstücke speichern.

    Das in Deutschland entwickelte Datenformat MP3 hat nicht nur die Übertragung von Musikstücken im Internet erst möglich gemacht. Es hat die gesamte Musikindustrie auf den Kopf gestellt. Eine kryptische Dateiendung wurde zum Symbol eines weitreichenden Wandels.