Neven Subotic



Alles zur Person "Neven Subotic"


  • Wildes Spiel

    Fr., 27.09.2019

    Eintracht siegt mit Durchblick bei Neuling Union Berlin

    Wildes Spiel: Eintracht siegt mit Durchblick bei Neuling Union Berlin

    Union Berlin und Eintracht Frankfurt hatten zuletzt zweimal nacheinander nicht gewonnen. Im Stadion An der Alten Försterei kam es nun auch zum Trainer-Duell zweier guter Bekannter. Mit dem besseren Ende für die Gäste aus Hessen.

  • Fußball

    Sa., 21.09.2019

    Union: Schlotterbeck ersetzt Subotic

    Berlins Keven Schlotterbeck klatscht nach dem Spiel mit Fans ab.

    Leverkusen (dpa) - Trainer Peter Bosz nimmt nach der 1:2-Blamage in der Champions League gegen Lok Moskau drei Änderungen in der Startelf von Bayer Leverkusen vor. Für das Spiel gegen Union Berlin rücken Innenverteidiger Aleksandar Dragovic, Mittelfeldspieler Nadiem Amiri und Stürmer Lucas Alario ins Team. Neben dem verletzten Leon Bailey (Muskelfaserriss) fehlen damit im Vergleich zum Mittwoch Karim Bellarabi und Nationalspieler Jonathan Tah, die beide auf der Bank sitzen. Dort muss überraschend auch Kerem Demirbay Platz nehmen, der in den letzten beiden Spielen zunächst aus familiären Gründen fehlte und dann wegen Rückenproblemen.

  • «Verrücktes Spiel»

    Sa., 14.09.2019

    Werder siegt bei Union - Videobeweis im Fokus

    Bremens Davy Klaassen jubelt nach seinem Elfmeter-Tor zum 1:0.

    Werders Notelf trotzt in Berlin allen Widrigkeiten. Neuling Union nervt die Bremer, kann sich anders als zuvor gegen Dortmund aber nicht belohnen. Im Fokus steht einmal mehr der Videobeweis.

  • Fußball

    So., 01.09.2019

    Union-Trainer: «Wir waren eklig»

    Fußball: Union-Trainer: «Wir waren eklig»

    Die Stimmung, die Leidenschaft - der erste Sieg. Union Berlin im Jubeltaumel. Die Mannschaft und ihr Trainer wissen den Erfolg über den BVB aber auch einzuordnen: Von einem Signal an die Liga will Coach Fischer jedenfalls nichts wissen.

  • Eiserner Favoritenschreck

    So., 01.09.2019

    Union-Trainer nach Sieg über BVB: «Wir waren eklig»

    Nach dem 3:1 gegen Borussia Dortmund jubeln die Union-Spieler mit den Fans im heimischen Stadion.

    Die Stimmung, die Leidenschaft - der erste Sieg. Union Berlin im Jubeltaumel. Die Mannschaft und ihr Trainer wissen den Erfolg über den BVB aber auch einzuordnen: Von einem Signal an die Liga will Coach Fischer jedenfalls nichts wissen.

  • 3. Spieltag

    So., 01.09.2019

    Aufsteiger, Eigentore, Ecken: Bundesliga nimmt Fahrt auf

    RB Leipzig ist der große Gewinner des 3. Spieltages.

    Der FC Bayern München gewinnt hoch gegen den FSV Mainz, Borussia Dortmund zeigt bei Union Berlin Nerven, RB Leipzig freut sich über die Tabellenführung.

  • Fußball

    Sa., 31.08.2019

    Erster schwerer Rückschlag für BVB: Niederlage bei Union

    Berlins Robert Andrich und Marco Reus von Borussia Dortmund (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Der BVB verliert beim Neuling. Und wie!? 1:3 heißt es am Ende. Union Berlin bejubelt den ersten Bundesligasieg. Der BVB verpasst den Sprung zurück an die Tabellenspitze. Es dürfte einiges zu bereden geben.

  • Bundesliga

    Sa., 31.08.2019

    BVB kassiert ersten schweren Rückschlag

    Berlins Marius Bülter (l) trifft zum 2:1.

    Der BVB verliert beim Neuling. Und wie!? 1:3 heißt es am Ende. Union Berlin bejubelt den ersten Bundesligasieg. Der BVB verpasst den Sprung zurück an die Tabellenspitze. Es dürfte einiges zu bereden geben.

  • 1. FC Union Berlin

    Do., 29.08.2019

    Trainer Fischer: Subotic macht gegen BVB keine Geschenke

    Neven Subotic spielt gegen seinen Ex-Club.

    Berlin (dpa) – Union Berlins Trainer Urs Fischer hat keine Probleme mit den emotionalen Bekenntnissen von Neven Subotic zum kommenden Gegner Borussia Dortmund.

  • Fußball

    Mi., 28.08.2019

    Subotic gegen Dortmund: «Wir werden denen nichts schenken»

    Neven Subotic im Trainingslager des 1. FC Union Berlin.

    Abwehrspieler Neven Subotic ist in dieser Woche bei Union ein gefragter Mann. Sein Bundesliga-Comeback in Augsburg klappte. Am Sonnabend kommt mit dem BVB sein Ex-Verein ins Stadion An der Alten Försterei.