Nico Berger



Alles zur Person "Nico Berger"


  • Tennis: LK Turnier des TC Metelen

    Di., 03.09.2019

    Erstes LK-Turnier beim TC Metelen

    Nico Berger (l.) und Marco Enning vertraten die Farben des TC Metelen.

    Am vergangenen Samstag fand das erste LK-Turnier beim TC Metelen statt. Die Lokalmatadoren Marco Enning und Nico Berger scheiterten trotz guten Leistungen knapp an ihrem Ziel.

  • Tennis: TC Metelen

    Mi., 28.08.2019

    LK-Turnier beim TC Metelen

    Tennis wird zurzeit nicht nur bei den US Open in New York gespielt, der Filzball fliegt auch im Münsterland über die Netze. Unter anderem beim TC Metelen. Dort wird ein ganz spezielles Turnierformat angeboten.

  • Einladungsturnier SV Westfalia

    Mi., 05.09.2018

    Leerer Damendoppel holt den Pokal

    Andreas Rintelen und Udo FarwickMechthild Schnigge und Gisela Kalus

    Das Einladungsturnier der Tennisabteilung des SV Westfalia Leer stieß wiederum auf große Resonanz. Zahlreiche Clubs aus der Nachbarschaft nahmen teil, und aus Sicht des heimischen Vertreters verlief der Nachmittag auch sportlich sehr erfolgreich.

  • Ferienspaß: Tennisclub lud Kinder in die Metelener Heide ein

    Do., 19.07.2018

    Erstkontakt mit Racket und Filzball

    Auch den ganz jungen Tennissportlern von morgen zeigte Ulli Wittenberg den Umgang mit dem Filzball.

    Der TC Metelen machte jetzt eifrig Werbung für den Tennissport. Im Rahmen des Ferienspaßprogramms lud er Mädchen und Jungen auf seine Anlage in der Metelener Heide ein. Die TCM-Aktiven hatten einiges vorbereitet – und zwar nicht nur Übungen mit Schläger und Ball, sondern auch Erfrischungen für die Kinder und Kaffee und Kuchen für die sie begleitenden Erwachsenen.  

  • Doppelkopf-Turnier des TC Metelen

    So., 05.11.2017

    Zwei „alte Füchse“ gewinnen

    Glückliche Gewinner mit Organisatorin Reinhild Reuter (v.l.): Jens Ehrlich (Zweitplatzierter), Franz Nienhaus (Sieger) und Florian Klockenkemper (Drittplatzierter).

    Wechsel auf dem Siegertreppchen beim Doppelkopf-Turnier des TC Metelen: Lag im letzten Jahr mit Nico Berger die Jugend vorne, schlugen jetzt laut einer Pressemitteilung wieder die alten Hasen zu.

  • Tennis bei Westfalia Leer

    Mi., 12.07.2017

    Leerer retten sich

    Die Ü-30-Mannschaft von Westfalia Leer hat den Abstieg in die Kreisliga abgewendet. Es war ein Drahtseolakt, der mit einem Happy-End endete.

  • Fußball in der Kreisliga A

    Fr., 10.07.2015

    Vehoffs erster Arbeitstag

    Neue Gesichter beim Trainingsauftakt des A-Ligisten aus der Vechtegemeinde: Chris Rieps, Victor Langlitz und Nico Berger (h.v.l.) sowie Julius Vehoff, Jochen Schürmann und Beratda Nacar (h.v.l.). Es fehlen: Jan-Niklas Nobel, Michael Focke und Christopher Viefhues.

    Julius Vehoff hat seine Premiere gefeiert: Beim Trainingsauftakt von Matellia Metelen leitete der 30-Jährige erstmals eine Einheit als hauptverantwortlicher Trainer.

  • Fußball in der Kreisliga B

    Mo., 06.10.2014

    Erster Vorwärts-Sieg dank Meyer

    Gerrit Löcker (2.v.l.) erzielte bereits in der vierten Minute den Führungstreffer für die Reserve des FC SW Weiner.

    Die dritte Mannschaft von Vorwärts Wettringen hat ihre schwarze Serie beendet und am achten Spieltag ihren ersten Saisonsieg eingefahren. Ein Teilerfolg gab es für die Weiner-Reserve, während bei Matellia Metelen 2 momentan gar nichts laufen will.

  • Fußball in der Kreisliga B

    Mo., 25.08.2014

    Packung für das Laurenz-Team

    Eine herbe Niederlage gab es am Sonntag für Matellia Metelen 2. Im Heimspiel gegen Germania Horstmar 2 setzte es eine 1:7-Packung. Was wäre aber gewesen, wenn Nico Bergers Treffer zum vermeintlichen 2:2 gezählt hätte?

  • Fußball in der Kreisliga B

    Mo., 28.10.2013

    Wettringer „Traumsonntag“

    Micael Carvalho sorgte im Auswärtsspiel in Laer dafür, dass die Arminia-Reserve mit einen knappen Vorsprung in die Kabine gehen konnte.

    Fünf Spiele – fünf Siege. Für die Fußballabteilung des FC Vorwärts Wettringen hätte das Wochenende nicht besser laufen können. Grund zur Freude hatten auch die Reserven des SC Arminia Ochtrup und des FC Matellia Metelen. Einzig für Weiner-Trainer Marcel Buscholl war der Sonntag ein Horror.