Nico Niemeier



Alles zur Person "Nico Niemeier"


  • Fußball: Freundschaftsspiel

    Do., 13.08.2020

    RW Ahlens Legenden erblicken Licht der Welt

    Eine gute Figur machten Veslin Gerov (Mitte) und seine Teamkollegen aus der frisch aus der Taufe gehobenen Traditionsmannschaft von RW Ahlen. Die besiegte zum Einstand die Ü32 von Borussia Dortmund mit 3:2.

    RW Ahlens Traditionsmannschaft hat ihre Feuertaufe mit Bravour bestanden. Gegen die Ü32 von Borussia Dortmund feierte sie einen knappen Sieg. Der war hochverdient, zumal ein BVB-Tor ausgerechnet von einem Ex-Ahlener erzielt wurde.

  • Fußball-Landesliga

    Do., 13.04.2017

    „Bin mit einem Punkt zufrieden“

    Preußen Lengerich und Robin Surmann (am Ball) treffen am Ostermontag in einem Nachholspiel auf Eintracht Ahaus.

    Alles andere als eine leichte Aufgabe wartet am Ostermontag (15 Uhr Stadion an der Münsterstraße) auf Fußball-Landesligist Preußen Lengerich. In einem Nachholspiel treffen die Lengericher als Fünfter auf den Tabellenvierten Eintracht Ahaus.

  • Fußball: Landesliga 4

    Sa., 08.04.2017

    „Habe so etwas noch nicht erlebt“

    Robin Surmann (links) fand es neben der Niederlage gar nicht witzig, auch noch angespuckt worden zu sein. Rechts Timo Wiesch, hinten Nico Niemeier.

    Mit 0:2 musste sich Preußen Lengerich am Freitagabend bei Westfalia Gemen geschlagen geben. Die Niederlage sei verdient gewesen, meinte SCP-Trainer Christian Hebbeler. Der war stocksauer, geradezu wütend, aber nicht wegen der Punktverluste, sondern der Umstände in Gemen.

  • Fußball - Landesliga 4: Pr. Lengerich - SV Herbern 2:2

    So., 12.03.2017

    Preußen treten auf der Stelle

    Niklas Cirkovic, der sich hier gegen seinen Herbener Kontrahenten durchsetzt, erzielte das 1:0 für die Preußen. Rechts mit der Nummer 24 Nils Wiethölter.

    Die Lengericher Preußen treten auf der Stelle. Auch im zweiten Spiel des Jahres langte es nicht zu einem Sieg. Mit 2:0 lagen sie am Sonntag durch Tore von Niklas Cirkovic und Robin Surmann vorne, mussten aber noch das 2:2 hinnehmen und rutschten auf Platz fünf zurück

  • Fußball: Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft des Tecklenburger Landes

    So., 11.12.2016

    Die Endrundenteilnehmer sind fix

    Valon Beqiri (rechts) und Preußen Lengerich reichten in Kattenvenne zwei Siege (hier beim 2:1 gegen Tecklenburg) in zwei Spielen für die Qualifikation.

    Nur zwei überkreislich spielende Mannschaften haben sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft 2016 qualifizieren können. Landesligist Preußen Lengerich wollte sich am Samstag in Kattenvenne nicht die Blöße geben und trat trotz des Punktspiels am Sonntag in Burgsteinfurt (1:1) mit Spielern aus der Ersten an.

  • Fußball: Landesliga 4

    Do., 06.10.2016

    Preußen Lengerich baut nach 3:0-Sieg Tabellenführung aus

    Nico Niemeier (am Ball), Malte Moß, Robin Surmann und Niklas Cirkovic (von links) feierten mit dem SC Preußen am Donnerstagabend einen verdienten 3:0-Erfolg gegen Westfalia Gemen. In einem ruppigen Spiel behielt Schiedsrichter Vanessa Arlt, von wenigen Ausnahmen abgesehen, stets den Überblick.

    Preußen Lengerich hat die Tabellenführung der Landesliga weiter ausgebaut. Mit 3:0 (1:0) setzten sich die Schützlinge von Trainer Christian Hebbeler am Donnerstagabend gegen Westfalia Gemen durch. Als Torschützen zeichneten sich Martin Fleige (2) und Robin Surmann aus.

  • Fußball-Landesliga: Wieder Last-Minute-Pleite für Preußen Lengerich

    So., 04.09.2016

    Donner sorgt für „Unwetter“

    Kevin Wolff (links) sorgte für den zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich nach 0:2-Rückstand. Am Ende verloren die Preußen in letzter Minute mit 3:4 gegen GW Nottuln

    Wie sich die Bilder gleichen: Am Mittwoch verlor Preußen Lengerich nach grandioser Leistung gegen Drittligist SF Lotte erst in der Schlussminute. Ähnlich erging es den Preußen am Sonntag in der Landesliga gegen GW Nottuln. Allerdings stimmte diesmal auch die Leistung nicht so ganz.

  • Fußball - Verbandspokal: Preußen Lengerich - Sportfreunde Lotte

    Mi., 31.08.2016

    Außenseiter schnuppert an der Sensation: Entscheidung durch Tor in der Nachspielzeit

    Gleich mit zwei Sportfreunden, Kevin Pires-Rodrigues (links) und Gerrit Nauber nimmt es hier Lengerichs Mittelfeldmann Robin Surmann auf. Rechts 1:0-Torschütze Dennis Greiff.

    Sie waren ganz dicht davor, dann wurden sie in der Schlussphase aus allen Träumen gerissen. Die Spieler des SC Preußen Lengerich standen im Verbandspokal gegen SF Lotte am Mittwoch ganz dicht vor der Sensation. Erst in der dritten Minute der Nachspielzeit schoss der Favorit das 3:2 und entkam so einer Blamage.

  • Fußball-Landesliga: Knapper Derbysieg

    So., 21.08.2016

    Hebbeler: „Es muss nicht immer ein Spektakel sein“

    Burgsteinfurt Armin Omerovic (Mitte) versucht sich hier erfolglos im Duell mit Nico Niemeier (17), links Jens Reichenbach.

    Preußen Lengerichs Co-Trainer und Abwehrrecke Nico Niemeier brachte es auf den Punkt: „Wir haben unser Maximalziel erreicht, sechs Punkte aus zwei Spielen zu holen. Fußball ist nun mal ein Ergebnissport.“

  • Fußball: Spielerwechsel in heimischen Amateur-Ligen

    Do., 30.06.2016

    Überschaubare Fluktuation

    Christian Kube (rechts) wechselt von Preußen Lengerich zu SW Lienen.

    Bleibt er, oder geht er? Kommt er, oder kommt er nicht? Das sind die Fragen, mit denen sich die Verantwortlichen der Kreisliga A-Teams Jahr für Jahr aufs Neue beschäftigen, wenn der 30. Juni näher rückt. Dieser Tag gilt als Stichtag für Wechsel im Amateurbereich.