Nico Schröer



Alles zur Person "Nico Schröer"


  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 08.09.2019

    VfL Ladbergen fährt ersten Punkt ein – SW Lienen kommt unter die Räder

    Simon Ulrich Richter (links) traf in der 75. Minute zum 1:1-Ausgleich für den VfL Ladbergen. 

    Sie können es doch noch. Die Kreisliga-A-Fußballer des VfL Ladbergen holten gegen Brukteria Dreierwalde ein 1:1 und fuhren damit den ersten Saisonpunkt nach zuvor vier Niederlagen ein.

  • Fußball: Erste Runde Kreispokal Tecklenburg

    Fr., 23.08.2019

    TGK Tecklenburg, GW Lengerich und VfL Ladbergen jubeln

    Bereits in der 10. Minute erzielte Kevin Wolf (Nr. 10) das 1:0 für SC Halen. Keeper Patrick Kulig war machtlos. Am Ende durften aber er, Thomas Nagelmann (Nr. 17) und die Kobbos den 2:1-Sieg bejubeln.

    Nach zuvor 17 vergeblichen Anläufen in Pflichtspielen durfte das Trainergespann des SV Teuto Riesenbeck Frank Karlisch und Reinald Wiesch erstmals jubeln. in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals siegte der Bezirksliga-Absteiger gegen den Liga-Rivalen Schwarz-Weiß Lienen mit 5:1.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 17.03.2019

    VfL Ladbergen feiert Derbysieg gegen TuS Graf Kobbo Tecklenburg

    Der VfL Ladbergen um Flamur Zeqiri (rechts) feierte gegen TuS Graf Kobbo Tecklenburg einen 2:1-Erfolg.

    Überraschend mit 2:1 setzte sich am Sonntag im Nachbarschafts-Derby der Kreisliga A der VfL Ladbergen mit 2:1 gegen TuS Graf Kobbo Tecklenburg durch. BSV Brochterbeck kam dagegen bei Eintracht Mettingen mit 0:5 unter die Räder.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 11.11.2018

    Tecklenburger tun sich gegen ISV-Reserve schwer – Ladbergen unterliegt Büren

    Maurice Geers (rechts) unterlag mit dem VfL Ladbergen dem SV Büren mit 1:4.

    Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg tut sich lange gegen die Zweite der ISV schwer. Dennoch darf die Bienemann-Truppe am Ende jubeln. Das blieb dem VfL Ladbergen gegen den SV Büren verwehrt. Die Büren waren diejenigen, die mit einem frohen Gesicht abreisten.

  • Fußball:Kreisliga A Tecklenburg

    So., 21.10.2018

    Glücklicher Erfolg für den BSV Brochterbeck

    Der BSV Brochterbeck (rote Trikots) setzte sich gegen Brukteria Dreierwalde glücklich mit 2:1 durch.

    Auch am 12. Spieltag schaffte es der Tabellenvierte der Fußball-Kreisliga A, der SC Dörenthe, nicht, sich für eine gute Leistung gegen den Zweiten zu belohnen. Das gelang auch der ISV-Reserve gegen Westfalia Hopsten nicht. Der BSV Brochterbeck fuhr wichtige drei Punkte gegen Brukteria Dreierwalde ein (2:1).

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 02.09.2018

    Trio führt die Tabelle an

    Klar mit 1:4 musste sich am Sonntag TuS Graf Kobbo Tecklenburg (rote Trikots) gegen den SC Hörstel geschlagen geben.

    Das hatte sich der TuS Graf Kobbo Tecklenburger anders vorgestellt. Statt die Tabellenspitze im Auge zu behalten, musste sich die Elf von Trainer Klaus Bienemann am Sonntag mit 1:4 gegen SC Hörstel geschlagen geben. Der führt die Tabelle nun gemeinsam mit Falke Saerbeck und VfL Ladbergen an.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 18.05.2018

    BSV Brochterbeck möchte ersten Matchball nutzen

    Angreifer Pitt Hoge (links) will mit dem BSV Brochterbeck gegen Eintracht Mettingen den Klassenerhalt perfekt machen.

    Im Abstiegskampf der Kreisliga A kann der BSV Brochterbeck bereits für eine Vorentscheidung sorgen. Sollte die Voß-Elf gegen Eintracht Mettingen gewinnen, wäre der BSV vorzeitig gerettet und die Reserve der DJK Arminia Ibbenbüren müsste auf die TE-Teams in der Bezirksliga hoffen.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburger Land

    So., 22.04.2018

    SC Hörstel zieht wieder vorbei

    Vithusan Thayaharan (Mitte) musste sich mit dem BSV Brochterbeck dem SV Büren mit 0:4 geschlagen geben.

    Der Titelkampf in der Fußball-Kreisliga A spitzt sich immer weiter zu. Am Sonntagnachmittag trennte sich der bisherige Spitzenreiter Cheruskia Laggenbeck 1:1 (0:1) vom Tabellendritten Falke Saerbeck und musste die Tabellenführung somit wieder an den SC Hörstel (2:1-Sieger in Dörenthe) abgeben. Einen Zähler Rückstand haben die Laggenbecker auf den neuen Liga-Primus, Saerbeck hat vier Zähler weniger auf dem Konto, dafür aber noch ein Nachholspiel mehr in der Hinterhand.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    Fr., 03.11.2017

    BSV-Coach Gerd Voß sehnt die Winterpause herbei

    Jetzt fällt beim BSV Brochterbeck auch noch Pitt Hoge aus. Angesichts der Personalmisere geht der BSV am Sonntag als klarer Außenseiter ins Spiel gegen Tabellenführer SC Hörstel.

    Mit dem tollen Erfolg im Kreispokal haben die A-Liga-Fußballer von Cheruskia Laggenbeck das erste Zwischenziel für den Rest des Jahres erreicht, nun wollen sie Spitzenreiter SC Hörstel dicht auf den Fersen bleiben. Am Sonntagnachmittag um 14.30 Uhr hat es die Fehlhauer-Elf an der Jahnstraße mit dem VfL Ladbergen zu tun.

  • Fußball: Kreisliga A Tecklenburg

    So., 10.09.2017

    Kobbos feiern klaren Derbysieg

    Im Ortsderby setzte sich der TuS Graf Kobbo Tecklenburg (schwarze Trikots) am Sonntag in Leeden gegen den BSV Brochterbeck mit 4:1 durch.

    Klar mit 4:1 behielt der TGK Tecklenburg im Nachbarschaftsduell gegen den BSV Brochterbeck die Oberhand, der SV Halverde musste sich daheim dem SV Büren mit 2:3 geschlagen geben.