Nico Stippel



Alles zur Person "Nico Stippel"


  • 3:3 zwischen der SpVgg und dem TuS Laer

    Fr., 16.10.2020

    Dramatische Schlussphase in Langenhorst

    Marcel Exner (r., hier im Kopfballduell gegen Max Schulze Bründermann) rutschte beim Elfmeter aus, machte aber in der 93. Minute das 2:3 für seinen TuS Laer.

    Es war kein Spiel für schwache Nerven, vor allem nicht in den letzten zehn Minuten. Bis dahin führte die SpVgg Langenhorst/Welbergen gegen den TuS Laer mit 3:1. Am Ende stand es allerdings 3:3.

  • Nico Stippel und Marcel Exner treffen beim 6:0

    So., 11.10.2020

    Laer lässt Horstmar im Derby keine Chance

    Nico Stippel (r.) und der TuS Laer dominierten das Derby gegen Wenzel Becks Germania Horstmar. Stippel selbst erzielte zwei Tore.

    Der TuS Laer war eine Nummer zu groß für Germania Horstmar. Das Derby gewannen die Laerer deutlich mit 6:0. Marcel Exner und Nico Stippel drückten dem Spiel des TuS dabei wieder einmal ihren Stempel auf.

  • Kreisliga A: TuS Laer bleibt nach 3:2-Sieg gegen den TuS St. Arnold weiterhin ungeschlagen

    Mo., 28.09.2020

    Fünf Tore innerhalb von 15 Minuten

    Nico Stippel (r.) war Laers Matchwinner.

    Die Zuschauer im Sepp-Herbeger-Stadion bekamen in 75 von 90 Minuten nicht viel zu sehen. Dafür kamen sie in den restlichen 15 Minuten voll auf ihre Kosten. Alle fünf Tore inklusive einem Traumtor fielen eng gestaffelt hintereinander.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 21.02.2020

    Steffen Köhler hat das Gefühl, nach Hause zu kommen

    Ein Bild aus vergangenen Tagen: Steffen Köhler (r.) im Dress des TuS Laer. Das Foto stammt aus einem Testspiel gegen die SpVgg Langenhorst-Welbergen aus dem März 2015. Jetzt, fünf Jahre

    Er ist zurück beim TuS Laer: Steffen Köhler! Der Sechser fing früher beim Club mit dem Flemmen an, später kehrte er im Seniorenbereich zurück. Nach Stationen in Wilmsberg und Altenberge ist er nun abermals zurück. Zeit für ein Gespräch.

  • Fußball: Testspiele

    Fr., 07.02.2020

    Metelener legen nach der Pause einen Zahn zu

    Daniel Ernsting traf beim Metelener 5:1-Sieg.

    Am 16. Februar geht es schon wieder um Punkte. Deshalb wird fleißig getestet. Dabei läuft es für eine Mannschaft richtig rund.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mi., 05.02.2020

    Nicht auf Betriebstemperatur

    Nico Stippel bereitete die Führung durch Martin Bühning vor und erzielte kurz vor dem Seitenwechsel Laers zweiten Treffer.

    Ein personell angeschlagener SV Wilmsberg unterlag gegen einen spielerisch gut aufgelegten TuS Laer mit 0:3. Sein Spiel gegen Drensteinfurt hat der SVW daher schon abgesagt.

  • Fußball: Kreisliga

    Fr., 31.01.2020

    Diesmal haperte es beim TuS Laer mit dem Torabschluss

    Nico Stippel (l.) hatte Probleme beim Torabschluss.

    Der TuS Laer hat sein Spiel beim Emsdetten 05 verloren. Unnötig, wie Trainer Ron Konermann fand, denn sein Team hatte zahlreiche Einschussmöglichkeiten.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 01.12.2019

    Marcel Exner erzielt Goldenes Tor beim Heimsieg des TuS Laer

    Marcel Exner war wieder einmal der Garant für den Sieg. Das 1:0 war bereits sein 18. Saisontreffer.

    Der TuS Laer ist optimal in die Rückrunde gestartet. Am Sonntag besiegte die Elf von Trainer Ron Konermann die Reserve des FC Eintracht Rheine mit 1:0. Eine bissige Zweikampfführung, viel Laufleidenschaft und ein Torjäger der Extraklasse machten den Unterschied.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 17.11.2019

    TuS Laers Marcel Exner setzt Glanzpunkt in der Schlussminute

    Marcel Exner traf gegen Amisia Rheine in der Schlussminute zum 3:2.

    Zwar kassiert der TuS Laer 08 weiter seine Gegentore, doch die Defensive stabilisiert sich und dieses Mal reichten drei eigene Treffer zum Sieg. Die Nullachter bezwangen Amisia Rheine mit 3:2 (1:0). Genauso viel Einsatz wie seine Mannschaft hat der Trainer des TuS am Seitenrand gezeigt.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 10.11.2019

    Simon Markfort holt für den FC Nordwalde gegen den TuS Laer die Kohlen aus dem Feuer

    Thomas Grummel (l.) und Leon Konermann liefern sich unter den wachsamen Blicken der Zuschauer ein packendes Duell auf der Außenbahn.

    Einen unterhaltsamen Nachmittag mit sechs Treffern boten der 1. FC Nordwalde und der TuS Laer 08. Die Nullachter zeigten dabei eine ansprechende Leistung, vermieden hinten gröbste Schnitzer, fingen sich aber trotzdem mit viel Pech drei Gegentore. Die Wende für die Gastgeber brachte beim 3:3 (1:2) ein Joker, der zuvor lange Pause hatte.