Nicole Lechtermann



Alles zur Person "Nicole Lechtermann"


  • Reiten: K+K-Cup 2020 in Münster

    So., 12.01.2020

    Nach Herzenslust ausgetobt: Rinkerode und Albersloh mit starkem Schlusstag

    Nicole Lechtermann und

    Die Reitvereine Albersloh und Rinkerode haben beim Kampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster die Ränge elf und sechs belegt. In der letzten Wertungsprüfung, einem A**-Springen, blieb Rinkerode ohne Fehler. Albersloh brachte drei Reiter strafpunktfrei ins Ziel.

  • Reiten: K+K-Cup in Münster

    Mi., 08.01.2020

    Mit einem Joker geht’s für den RV Rinkerode nach Münster

    Die Mannschaft des RV Rinkerode mit: (von links) Andrea Niebeling, Franziska Gemmeke, Lioba Kruth, Hannah Richter, Johanna Kimmina, Nicole Lechtermann und Verena Beckamp.

    Für jeden Reitsportler aus dem Kreisreiterverband Münster ist eine Teilnahme am K+K-Cup in der Halle Münsterland ein Highlight im Turnierkalender. Beim Kampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster mischt nach einem Jahr Pause auch der RV Rinkerode wieder mit.

  • Reiten: Großes Sommerturnier beim RV Rinkerode

    Di., 01.08.2017

    Tolle Stimmung, starke Leistungen: Alles passt perfekt zusammen in Rinkerode

    Jule Weber (RFV Rinkerode) wurde mit Chocolat beim L-Springen Sechste.  

    Unter optimalen Bedingungen fand in diesem Jahr das Reitturnier des RFV Rinkerode statt. Auch für vier Ahlener Amazonen lief es gut. Eine stand dabei sogar ganz oben auf dem Treppchen.

  • Reitturnier beim RV Rinkerode

    Mo., 31.07.2017

    Tolle Stimmung, starke Leistungen: Alles passt perfekt zusammen in Rinkerode

    Jule Weber (RFV Rinkerode) wurde mit Chocolat beim L-Springen Sechste.  

    Das Reitturnier des RFV Rinkerode und der Wettergott hatten sich in der jüngeren Vergangenheit nicht immer aufeinander abgestimmt. Es war einfach keine Symbiose. Mal regnete es in Strömen, mal donnerte und blitzte es, vor zwei Jahren musste das Turnier wegen eines Sturms gar unterbrochen werden. Diesmal aber war nichts davon zu sehen. Es blieb trocken, die Bedingungen waren optimal.

  • Reiten: Erfolge des RV Rinkerode

    Do., 06.07.2017

    Doppel-Bronze für Nicole Lechtermann

     

    Die Erfolgsserie der Reiter und Amazonen des RV Rinkerode reißt nicht ab. Nicole Lechtermann freute sich über Doppe-Bronze beim Turnier in Senden und Eva Dartmann triumphierte beim Oldie-Cup in Wessenhorst. Viele weitere RVR-Aktive erzielten tolle Platzierungen...

  • Reiten: Erfolge des RV Rinkerode

    Fr., 09.06.2017

    Springpokal: Silberrang für Rinkerode

    Anja Lechtermann 

    Die seit Saisonbeginn anhaltende Erfolgsserie der Rinkeroder Reiter setzt sich weiter fort – dieses Mal waren die Reiter in Alverskirchen-Everswinkel, Lüdinghausen, Vorhelm, Herford und Nienberge-Schonebeck erfolgreich.

  • Reiten

    Di., 18.04.2017

    Fünfter Sieg in Folge für RVR

    Das siegreiche Team des Reitvereins Rinkerode bei der feierlichen Pokalübergabe (v.l.): Jule Weber, Anja und Nicole Lechtermann sowie Hannah Richter.

    Die Reiter des RV Rinkerode stellten am Ostermontag den Davert-Cup erneut in ihr Trophäenschrank.

  • Reiten: RV Rinkerode

    Di., 13.09.2016

    Lechtermann setzt sich an die Spitze

    Auch der Rinkeroder Nachwuchs blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück.

    Zahlreiche Erfolge feierten die Rinkeroder Reiter am vergangenen Wochenende.

  • Reiten: RV Rinkerode

    Di., 09.08.2016

    Sieg für Nicole und Anja Lechtermann

    Nicole und Anja Lechtermann freuten sich über ein äußerst erfolgreiches Wochenende.

    Viele Erfolge feierten die Reiter des RV Rinkerode beim Turnier in Ennigerloh.

  • Reitturnier in Rinkerode

    Di., 02.08.2016

    In jeder Beziehung erfolgreich

    Karsten Große Dütting (RFV Rinkerode) gewann auf „Pepita“ das L-Springen beim heimischen Turnier in Rinkerode.

    Ganz verschont vom Regen blieb der RV Rinkerode bei seinem Reitturnier auch in diesem Jahr nicht. So schlimm wie vor einem Jahr, als das Turnier am Samstag wegen Sturms unterbrochen werden musste, wurde es aber nicht. „Wir hatten das tollste Wetter“, sagte Bernd Beckamp, Vorsitzender des RV Rinkerode, kurz vor dem finalen M*-Springen.