Nils Möller



Alles zur Person "Nils Möller"


  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 16.02.2020

    Künstler machen den Unterschied: SG Telgte besiegt VfL Wolbeck

    SG-Außenverteidiger Lukas Kleinherne (r.) verfolgt den Wolbecker Luca Rehberg.

    Nach einem späten Tor gewann die SG Telgte das Jahres-Auftaktspiel gegen den VfL Wolbeck mit 3:2. Die Wolbecker hatten in der zweiten Halbzeit die Torchancen, aber vorne keine Künstler wie die Telgter mit Kevin Wolf und Fahri Malaj.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 16.02.2020

    Künstler machen den Unterschied: SG Telgte besiegt VfL Wolbeck

    SG-Außenverteidiger Lukas Kleinherne (r.) verfolgt den Wolbecker Luca Rehberg.

    Nach einem späten Tor gewann die SG Telgte das Jahres-Auftaktspiel gegen den VfL Wolbeck mit 3:2. Die Wolbecker hatten in der zweiten Halbzeit die Torchancen, aber vorne keine Künstler wie die Telgter mit Kevin Wolf und Fahri Malaj.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 10.11.2019

    SG Telgte kassiert fünf Stück bei der Ibbenbürener SpVg

    Fahri Malaj erzielte einen der beiden Ehrentreffer.

    „Wir sind immer einen Schritt zu spät gekommen“, klagte Mario Zohlen, der Trainer der SG Telgte. Verdient mit 2:5 vergeigte seine Truppe bei der Ibbenbürener SpVg. Die Personalprobleme lässt der Coach als Grund für die Niederlage nicht gelten.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 27.10.2019

    Guter Auftritt nicht belohnt: SG Telgte verliert beim TuS Recke

    Kevin Wolf vergab in der ersten Halbzeit eine von mehreren guten SG-Chancen.

    Die SG Telgte zeigte nach dem ersten Gegentor eine tolle Reaktion, auf das zweite wusste sie aber keine Antwort mehr. Nach der Niederlage beim TuS Recke steht die SG wieder auf einem Abstiegsplatz.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 13.10.2019

    Überraschungscoup der SG Telgte in Greven mit lediglich neun Spielern

    Lukas Kleinherne erzielte den Telgter Siegtreffer.

    Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet. Fußball-Bezirksligist SG Telgte kam beim Tabellenzweiten SC Greven 09 zu einem 2:1 (0:1)-Auswärtserfolg – und das in doppelter Unterzahl.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 01.09.2019

    SG Telgte schlägt SC Hörstel: Erster Sieg wird aber nicht gefeiert

    Immer Herr der Lage: SG-Verteidiger Felix Gronover (oben), hier gegen SC-Stürmer Julin Muthulingam, bot wieder eine starke Partie.

    Geschafft: Die SG Telgte verbuchte im vierten Spiel den ersten Sieg in dieser Saison. Doch das 2:0 gegen den SC Hörstel wurde im Takko-Stadion nicht gefeiert. Dafür war die zweite Halbzeit aus Sicht der Gastgeber viel zu schlecht.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 25.08.2019

    K.o.-Schlag in letzter Minute: SG Telgte verliert beim VfL Wolbeck

    Josef Maffenbeier brachte die SG per Elfmeter in Führung.

    Die SG Telgte steht nach drei Spielen immer noch mit leeren Händen da. Beim VfL Wolbeck gingen die Gäste erst in der 90. Minute zu Boden. Trotzdem war die knappe Niederlage am Ende gerecht.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 25.08.2019

    Robin Westhues ist für Wolbeck gegen Telgte zur Stelle

    Kopfballduell zwischen dem Wolbecker Nico Frerichs (l.) und dem Telgter Lukas Kleinherne.

    Der VfL Wolbeck darf einen gelungenen Saisonstart für sich verbuchen. Weil die Münsteraner auch ihr zweites Heimspiel gewannen, sind sie nun Vierter. Beim 2:1 gegen die SG Telgte musste aber eine glatte Steigerung nach der Pause her.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mo., 22.04.2019

    „Griffiger, bissiger und ambitionierter“ – SG Telgte gewinnt 3:0 beim TuS Recke

    Nils Möllers brachte seine Elf mit dem 2:0 wenige Sekunden vor der Pause auf die Siegerstraße.

    Vier Niederlagen in Folge hatten die Telgter Bezirksliga-Fußballer zuletzt hinnehmen müssen. Am Ostermontag sandten sie ein wichtiges Lebenszeichen, das ihnen die Chance auf den Klassenerhalt erhielt.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 24.03.2019

    Steigerung der SG Telgte im Duell mit Ibbenbüren nach dem Seitenwechsel

    Sturzflug von Jörg Sauerland. Arminia Ibbenbürens Stürmer Domenik Breuer hat den Telgter Innenverteidiger in dieser Szene aus dem Gleichgewicht gebracht.

    Die kleine Serie der SG Telgte hielt auch im vierten Match in Folge. Allerdings bedurfte es beim 1:1 (0:0)-Unentschieden gegen Arminia Ibbenbüren einer Leistungssteigerung nach dem Seitenwechsel. Beide Treffer fielen innerhalb weniger Sekunden.