Norbert Bing



Alles zur Person "Norbert Bing"


  • Heiligabend bei der Feuerwehr

    Do., 26.12.2019

    Starkes Einsatzaufkommen kurz vorm Fest

    Heiligabendbesuch bei der diensthabenden Truppe an der Feuerwehr-Hauptwache: Die Vertreter der Stadtverwaltung und der Arbeiterwohlfahrt kamen nicht mit leeren Händen, sondern brachten Tüten, Präsentkorb und Torte als symbolisches Dankeschön mit.

    Mit „süßen Tüten“ des städtischen Personalrats und einer kräftigen Stärkung durch die obligatorische Torte der Arbeiterwohlfahrt (Awo) ließ sich der Heilige Abend an der Feuerwehr-Hauptwache trotz diverser Einsätze schmecken.

  • 25 Jahre Hugo-Stoffers-Zentrum

    Mo., 07.10.2019

    Wichtige Arbeit gegen die Vereinzelung von Menschen

    Mit Stolz auf 25 Jahre Hugo-Stoffers-Zentrum blickten Bettina Schäfer, Susanne Seeger, Norbert Bing, Michael Scheffler, Alois Steinkamp und Günter Harms zurück.

    Seit einem Vierteljahrhundert ist das Awo-Seniorenheim Hugo-Stoffers-Zentrum ein gutes Zuhause für alte Menschen.

  • Aus Frust über Ja zur „GroKo“

    Mi., 07.03.2018

    Ahlener SPD-Urgesteine treten aus der Partei aus

    Aus Frust über Ja zur „GroKo“: Ahlener SPD-Urgesteine treten aus der Partei aus

    Die gute Laune, die Norbert Bing und Alois Steinkamp in ihren aktiven Zeiten in der Ahlener SPD verbreiteten, ist spätestens seit Sonntag verflogen: Beide erklärten nach Bekanntgabe des positiven Ausgangs des Mitgliederentscheids über die „GroKo“ ihren Austritt aus der Partei.

  • Heiligabend-Besuch an der Feuerwache

    Di., 26.12.2017

    Rund 7500 Patienten versorgt

    Heiligabend-Runde in der Einsatzzentrale der Freiwilligen Feuerwehr Ahlen: Jan-Hendrik Bücker, Michael Stienemeier, Peter Niemietz, Sebastian Heitkamm, Norbert Bing, Dr. Alexander Berger (Bürgermeister), Jörg Adomat (Personalrat), Gabriele Hoffmann (Ordnungsamt), Helmut Gallus, Uwe Geismann (Wachabteilungsleiter), Susanne Seger (Hugo-Stoffers-Zentrum), Daniel Röhr, Mike Wenisch und Wolfram Schneider (stellvertretender Wachleiter, v.l.).

    Zum Weihnachtsfest besuchte Bürgermeister Dr. Alexander Berger die Feuerwache – und erfuhr: Rund 7500 Patienten wurden im Jahr 2017 versorgt. Auch Ordnungsamt, Personalrat und Arbeiterwohlfahrt bedankten sich für den Einsatz der Kameraden.

  • Heiligabend bei der Feuerwehr

    Di., 27.12.2016

    Zahl der Einsätze war 2016 durchschnittlich

    Vertreter der Stadtverwaltung und des Hugo-Stoffers-Seniorenzentrums dankten den Einsatzkräften der Feuerwehr für ihre Bereitschaft an den Feiertagen. Als Dank brachten sie Präsentkörbe und die obligatorische Torte mit.

    Auch über Weihnachten standen Feuerwehr und Rettungsdienst für Notfälle bereit. Mit seinem traditionellen Besuch am Heiligen Abend in der Hauptfeuerwache dankte Bürgermeister Dr. Alexander Berger den Einsatzkräften für ihre Bereitschaft über die Feiertage.

  • Joe Bausch in der Buchhandlung Sommer

    Mi., 13.04.2016

    Mehr Enge als im Knast geht nicht

    Wiedersehen mit einem früheren Kollegen feierten Norbert Bing und Alois Steinkamp am Dienstagabend in der Buchhandlung Sommer, wo Joe Bausch im Rahmen der VHS-Veranstaltungsreihe „Autoren lesen“ mehr referierte als vorlas.

    Im Fernsehen ist er der „Tatort“-Pathologe. Im wahren Leben arbeitet Joe Bausch als Hausarzt von Schwerverbrechern in der Werler Justizvollzugsanstalt. Die JVA Hamm kennt er auch – wie seine beiden Ex-Kollegen Norbert Bing und Alois Steinkamp, die zu Bauschs Lesung in die Buchhandlung Sommer gekommen waren.

  • Genossen analysieren Bürgermeisterwahl

    So., 08.11.2015

    SPD kann trotzdem noch gewinnen

    Manöverkritik beim SPD-Stadtverband am Sonntag. Die Bürgermeisterwahl wirkte nach.

    Zu späte Mobilisierung räumte SPD-Chef Steven Scholle am Sonntag bei der Manöverkritik zur Bürgermeisterwahl vor dem Stadtverband ein.

  • Sondersitzung des Rates

    Sa., 01.11.2014

    Anerkennung für ein oft undankbares Engagement

    Drei SPD-Urgesteine zeichnete Bürgermeister Benedikt Ruhmöller mit Norbert Bing, Alois Steinkamp und Günter Harms (v.r.) für ihre jahrzehntelange Ratstätigkeit aus.

    Die ausgeschiedenen Ratsmitglieder wurden in einer Sondersitzung von Bürgermeister Benedikt Ruhmöller für ihr Engagement ausgezeichnet. Die Bürgerliche Mitte Ahlen (BMA) blieb der Veranstaltung geschlossen fern.

  • Biker-Gottesdienst auf der Zeche

    Mo., 05.05.2014

    Feuchter Segen für alle Touren auf zwei Rädern

    Einen feuchten Segen gab es nicht nur für Harley-Fahrer Uwe Riemekasten von Pfarrer Willi Stroband, sondern für alle Teilnehmer des Bikergottesdienstes auf der Zeche.

    Um Schutz vor Unfällen und Pannen für alle, die auf dem Motorrad unterwegs sind, baten die beiden Geistlichen Pfarrer Willi Stroband und Pfarrer Martin Frost beim Gottesdienst unter freiem Himmel.

  • Sozialdemokraten in Etatklausur

    Sa., 22.02.2014

    SPD: Holtermann zur Not kaufen

    Bevor es noch weiter herunterkommt, würde die SPD das Haus Holtermann mit städtischen Mitteln kaufen und „kreativ“ nutzen wollen.

    Gewerbesteuer um 15 Punkte rauf, sparen wo möglich – das sind Eckpunkte der Anforderungen der SPD an den nächsten Haushalt. Aber sie will auch investieren, wo sie es nötig findet. Zum Beispiel ins Haus Holtermann.