Norbert Hüttmann



Alles zur Person "Norbert Hüttmann"


  • Lothar Weichel verabschiedet

    Di., 09.07.2019

    Ideengeber und Identifikationsfigur

    Bewegt nahm der scheidende Schulleiter Lothar Weichel bei seiner Verabschiedung von der Schülervertretung ein Porträt entgegen, das vor dem Rednerpult postiert wurde.

    Lothar Weichel war Ahlens dienstältester Schulleiter, am Dienstag wurde er am Berufskolleg St. Michael in den Ruhestand verabschiedet. Zu seiner Pensionierung waren Wegbegleiter aus dem Schulwesen und dem privaten Bereich gekommen.

  • Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf

    So., 03.06.2018

    Königin proklamiert

    Der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf präsentierte bei der Abschlussfeier mit Proklamation den Thron: (1. Reihe v. l.) Angelika und Josef Strotmeier, Königin Marion Pöpping mit Prinzgemahl Reinhard kleine Schlarmann, Silke und Michael Beyer, Meike und Norbert Hüttmann; (2. Reihe v. l.) Christiane und Reinhold Schlunz, Gertrud und Johannes Riemann sowie Doris und Johannes Wietkamp.

    Stimmungsvoll ging das Schützenfest des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf mit Königinnen-Proklamation und Umzug zu Ende.

  • Schützenfest in Westbevern

    Fr., 01.06.2018

    Westbevern-Dorf hat eine Königin

    Mit dem 570. Schuss erlegte Marion Pöpping um 11.56 Uhr den Holzvogel fast im Alleingang. Ihre Schützenbrüder Cornelius Weiligmann (r.) und Thomas Sickmann ließen die neue Königin unmittelbar nach dem finalen Schuss hochleben.

    Mit dem 570. Schuss erlegte Marion Pöpping am Freitagmorgen um 11.56 Uhr den Holzvogel. Ihre Schützenbrüder des Bürgerschützenvereins Westverein-Dorf ließen sie hochleben.

  • Schützenfest in Westbevern

    Di., 29.05.2018

    Norbert Hüttmann sucht Erben

    Die Regentschaft von Schützenkönig Norbert Hüttmann (7.v.r.) – hier mit seinem Hofstaat – geht am Freitag zu Ende.

    Auf die Suche nach einem neuen König begibt sich der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf von 1695.

  • Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf

    Do., 17.05.2018

    Norbert und Meike Hüttmann gedankt

    Das noch amtierende Schützenkönigspaar, Norbert und Meike Hüttmann, wurde beim Kameradschaftsabend vom Vereinsvorstand verabschiedet.

    Bei seinem Kameradschaftsabend dankte der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf seinem scheidenden Königspaar Norbert und Meike Hüttmann.

  • Bürgerschützen Westbevern

    So., 18.02.2018

    Solide aufgestellt und einstimmig

    Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf. Der Verein kann in bewährter Besetzung die Herausforderungen angehen, denn der Vorstand (Kl. Bild v.l.) mit Norbert Hüttmann, Cornelius Weiligmann, Reinhard kleine Schlarmann, Albert Muhmann und Reinhold Laukamp wurde einstimmig wiedergewählt.

    Für die Zukunft solide aufgestellt ist der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf. Das wurde bei der Generalversammlung deutlich.

  • Aktion in Westbevern

    So., 19.11.2017

    Schützen pflanzen die 50. Eiche auf dem Dorfplatz

    Eine Königseiche pflanzte der amtierende König des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf, Norbert Hüttmann (Mitte), am Samstag auf dem Schützenplatz.

    Eine Königseiche pflanzte Regent Norbert Hüttmann in Westbevern.

  • Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf

    Fr., 16.06.2017

    Norbert Hüttmann treffsicher

    Norbert Hüttmann holte mit dem 385. Schuss die Reste des Königsadlers von der Stange und konnte sich als neuer Schützenkönig im Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf feiern lassen. Nach dem Volltreffer wurde er von seinen Mitstreitern geschultert.

    So schnell wurden bislang nur ganz wenige König in Westbevern ermittelt. Nicht einmal eine Stunde dauerte es, da holt Norbert Hüttmann mit dem 385. Schuss den Vogel von der Stange und wird nun die Bürgerschützen Westbevern-Dorf für ein Jahr als König regieren.

  • Bürgerschützenverein Westbevern-Vadrup

    So., 09.03.2014

    Weiligmann folgt Riemann

    Gut besucht war die Mitgliederversammlung des Bürgerschützenvereins Westbevern-Vadrup, die einen Wahlmarathon absolvierten.

    15 Jahre lang hat Johannes Riemann im Schützenverein Westbevern-Vadrup das Amt des zweiten Vorsitzenden inne gehabt. Jetzt gab er seinen Posten an Cornelius Weiligmann weiter. Doch nicht nur Wahlen standen bei der Versammlung der Schützen auf der Agenda. Auch die üblichen Regularien wurde abgearbeitet.

  • Ausflug des Nachwuchses des Bürgerschützenvereins

    So., 01.07.2012

    Dankeschön für die „Zwerge“

    Ausflug des Nachwuchses des Bürgerschützenvereins : Dankeschön für die „Zwerge“

    Die Mitglieder der Zwergen- und Jugendgarde sorgen durch ihren Auftritt für eine Bereicherung beim Fest des Bürgerschützenvereins Westbevern-Dorf. Als Dank dafür wurden die Kinder und Jugendlichen zu einem Zoobesuch in Münster mit anschließendem gemütlichen Ausklang bei Klemens und Hilde Weiligmann eingeladen. Maike Hüttmann, Beate Sickmann, Nadine Hahn und Nadine Riemann hatten die Organisation übernommen. Unterstützt wurden sie beim Sommerfest durch Christoph König und Norbert Hüttmann. Inzwischen gehören jeweils rund 20 Nachwuchskräfte der Zwergen- beziehungsweise Jugendgarde an.